Schrift

26.11.2012
Schloß Holte-Stukenbrock
Bundestagsabgeordneter fordert Akzente der Union
Dr. Carsten Linnemann spricht vor 50 Zuhörern im Senioren-Forum

Gäste beim Senioren-Forum | FOTO: NW

Schloß Holte-Stukenbrock (NW). Bundestagsabgeordneter Dr. Carsten Linnemann (CDU) ist für seine mitunter deftigen Worte bekannt. Auch im Gasthof "Zur Post" bezog er auf Einladung der Senioren-Union klar Stellung. "Die CDU muss die Unterschiede zu anderen Parteien wieder deutlicher machen", begann der Paderborner seine Rede vor gut 50 Zuhörern. Da herrsche derzeit ein großes Defizit, an dem man nicht schuldlos sei. Klare Kante habe die CDU bei der Integration gezeigt.

Die Union sei es gewesen auf gute Deutschkenntnisse gepocht habe. Damals sei man deswegen von anderen Parteien beschimpft worden, inzwischen hätten alle die Haltung der Union übernommen. Auch bringen vor allem CDU-Politiker das Gefahrenpotential radikaler Islamisten immer wieder zur Sprache. Linnemann erwähnte in diesem Zusammenhang die Buchaktion "Lies", bei der es nicht um eine harmlose Buchaktion, sondern um Werbung für eine radikale politische Ideologie gegangen sei, die "mit unserem Verständnis von Demokratie und freiheitlicher Grundordnung nichts zu tun" habe. Der Bundestagsabgeordnete sprach sich weiterhin dafür aus, die Erweiterung der EU vorerst "auf Eis" zu legen. In der anschließenden lebhaften Diskussion ging es um die Rettungsschirme, den Haushalt, die Zuschussrente und das Betreuungsgeld.




Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Schloß Holte-Stukenbrock
Ein radikaler Kabarettist
Schloß Holte-Stukenbrock. In seiner Jugend jazzte er sich als Schlagzeuger an die landesweite Spitze. Schon früh tourte Hubert Burghardt mit der Gruppe "Kunst-Dünger" und dem "Curt-Beil-Quartett"... mehr




Anzeige

Schloß Holte-Stukenbrock

625 Personen gefällt
"Schloß Holte-Stukenbrock"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Gütersloh


Anzeige
Fotos aus dem Kreis Gütersloh
KFD St. Vitus feiert 100-Jähriges
KFD St. Vitus feiert 100-Jähriges
Arminia verliert Testspiel gegen Al-Wahda 1:3
Arminia verliert Testspiel gegen Al-Wahda 1:3
53. Radrennen über Wasser
53. Radrennen über Wasser
Musical Summer Camp
Musical Summer Camp
Fußball-Landesliga: Justin Kemper beschert Spexard Dreier gegen Höxter
Fußball-Landesliga: Justin Kemper beschert Spexard Dreier gegen Höxter
Fußball-Landesliga: Erstes Derby zwischen Avenwedde und Harsewinkel endet 1:1
Fußball-Landesliga: Erstes Derby zwischen Avenwedde und Harsewinkel endet 1:1
Schützenfest der St.-Johannes-Schützenbruderchaft
Schützenfest der St.-Johannes-Schützenbruderchaft
Musik-Festival "Getöse in Möse"
Musik-Festival "Getöse in Möse"
Premiere des  Holi-Festivals
Premiere des Holi-Festivals
Großbrand bei Entsorgerfirma
Großbrand bei Entsorgerfirma


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Gütersloh
Mühlbrandt trotz der Fehler zufrieden
Harsewinkel (ak). Auch wenn gegen den Oberligisten DJK Everswinkel (22:26) und die Verbandsligisten TV Verl II (13:19) und Westfalia Kinderhaus (22:26... mehr

Konzentration auf die Pflicht
Verl. Andreas Golombek hat das 1:2 gegen die Gladbacher Reserve am Freitag weggesteckt. "Man muss damit klar kommen... mehr

In Menden geht es ums Weiterkommen
Rheda-Wiedenbrück (kra). Der SC Wiedenbrück ist in der Fußball-Regionalliga durch das 1:1 bei Fortuna Düsseldorf II ein gutes Stück weiter gekommen.... mehr

Sportkegler gründen neue Abteilung
Gütersloh (sp). Die Keglervereinigung Gütersloh-Rheda hat auf ihrer Jahreshauptversammlung einstimmig die Gründung einer Behindertensportabteilung... mehr

Neue Klasse erhöht Aufsteigerzahl
Kreis Gütersloh (dik). Im Tischtennis auf Verbandsebene steht wieder einmal eine Ligenreform bevor. Während es ab der Saison 2015/16 bei Damen und... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik