Schrift

26.11.2012
Schloß Holte-Stukenbrock
Bundestagsabgeordneter fordert Akzente der Union
Dr. Carsten Linnemann spricht vor 50 Zuhörern im Senioren-Forum

Gäste beim Senioren-Forum | FOTO: NW

Schloß Holte-Stukenbrock (NW). Bundestagsabgeordneter Dr. Carsten Linnemann (CDU) ist für seine mitunter deftigen Worte bekannt. Auch im Gasthof "Zur Post" bezog er auf Einladung der Senioren-Union klar Stellung. "Die CDU muss die Unterschiede zu anderen Parteien wieder deutlicher machen", begann der Paderborner seine Rede vor gut 50 Zuhörern. Da herrsche derzeit ein großes Defizit, an dem man nicht schuldlos sei. Klare Kante habe die CDU bei der Integration gezeigt.

Die Union sei es gewesen auf gute Deutschkenntnisse gepocht habe. Damals sei man deswegen von anderen Parteien beschimpft worden, inzwischen hätten alle die Haltung der Union übernommen. Auch bringen vor allem CDU-Politiker das Gefahrenpotential radikaler Islamisten immer wieder zur Sprache. Linnemann erwähnte in diesem Zusammenhang die Buchaktion "Lies", bei der es nicht um eine harmlose Buchaktion, sondern um Werbung für eine radikale politische Ideologie gegangen sei, die "mit unserem Verständnis von Demokratie und freiheitlicher Grundordnung nichts zu tun" habe. Der Bundestagsabgeordnete sprach sich weiterhin dafür aus, die Erweiterung der EU vorerst "auf Eis" zu legen. In der anschließenden lebhaften Diskussion ging es um die Rettungsschirme, den Haushalt, die Zuschussrente und das Betreuungsgeld.




Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
SHS
24 Orte der Besinnung und des Gedenkens
Schloß Holte-Stukenbrock (demo). Einige befinden sich etwas versteckt in einer Hecke oder zwischen einer Baumgruppe, andere stehen in der Nähe eines Hauses oder Hofes... mehr




Anzeige

Schloß Holte-Stukenbrock

633 Personen gefällt
"Schloß Holte-Stukenbrock"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Gütersloh


Anzeige
Fotos aus dem Kreis Gütersloh
Ringen: KSV Gütersloh verliert gegen Hohenlimburg II
Ringen: KSV Gütersloh verliert gegen Hohenlimburg II
Tischtennis: Erstes Oberliga-Spiel der DJK Avenwedde endet in Niederlage
Tischtennis: Erstes Oberliga-Spiel der DJK Avenwedde endet in Niederlage
Massenunfall mit 16 Verletzten auf der A2
Massenunfall mit 16 Verletzten auf der A2
24-Stunden-Schwimmen des Gütersloher Schwimmvereins im Nordbad
24-Stunden-Schwimmen des Gütersloher Schwimmvereins im Nordbad
FSV Gütersloh II siegt im Westfalen-Liga-Derby gegen Herford II mit 4:2
FSV Gütersloh II siegt im Westfalen-Liga-Derby gegen Herford II mit 4:2
Fußball-Westfalenliga: 1:3 - kein Punkt für Clarholz gegen Preußen Münster II
Fußball-Westfalenliga: 1:3 - kein Punkt für Clarholz gegen Preußen Münster II
Vier Verletzte bei schwerem Unfall
Vier Verletzte bei schwerem Unfall
Ökumenisches Gemeindefest
Ökumenisches Gemeindefest
Holter Meeting
Holter Meeting
Pasión de Buena Vista
Pasión de Buena Vista


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Gütersloh
1. Tri Team Gütersloh macht Oberliga-Klassenerhalt perfekt
Gütersloh (wot). Die Triathleten des 1. Tri-Teams Gütersloh haben den Klassenerhalt in der Oberliga perfekt gemacht. Beim letzten der vier... mehr

Erster Punkt dank neuer Kompaktheit
Gütersloh (wot). Zum ersten Sieg reichte es noch nicht, doch seit gestern hat der FC Gütersloh immerhin den ersten Punkt auf dem Konto. Der Fußball... mehr

Trainer Ralf Lietz gerät fast ins Schwärmen
Gütersloh (wot). Die Fußballerinnen des FSV Gütersloh sind mit einem Paukenschlag in die neue Saison der 2. Bundesliga gestartet. Das Team von Ralf... mehr

Neuer Stern leuchtet viel versprechend
Gütersloh. Sympathien beim Gegner hatte die DJK Avenwedde schon vor dem ersten Aufschlag gewonnen: "Wir begrüßen den neuen Stern am Tischtennis-Himmel... mehr

Aufwärtstrend ummünzen
Gütersloh. Zufrieden sein kann der FC Gütersloh mit dem Start in die neue Fußballsaison natürlich nicht... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik