Schrift

26.11.2012
Schloß Holte / Paderborn
Alkoholisierter Fußgänger auf der Autobahn angefahren
Pkwfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen

Paderborn/Schloß Holte (nw). Ein alkoholisierter Fußgänger wurde am Sonntag beim Überqueren der Autobahn 33 schwer verletzt. Um 1.54 Uhr bemerkte ein 30-jähriger Bielefelder mit seinem VW zwischen Schloß Holte (Kreis Gütersloh) und Paderborn-Sennelager in Fahrtrichtung Osnabrück  plötzlich eine Person, die versuchte, vom Mittelstreifen die Fahrbahnen zu überqueren.

Der Golf-Fahrer bremste stark ab und wich aus. Trotzdem konnte er einen Zusammenstoß mit dem 18-jährigen Fußgänger auf dem rechten Fahrstreifen nicht verhindern. Der Paderborner wurde nach rechts geschleudert und blieb im Ausfahrtsbereich der Anschlussstelle Sennelager liegen. Er wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen.




Anzeige
Weitere Nachrichten aus Schloß Holte-Stukenbrock
SHS
Die Bachmanns drucken Wahlkampf
Schloß Holte-Stukenbrock. Kürzlich hatte Heinz-Peter Bachmann Besuch aus der CDU-Parteizentrale. Der Funktionär wollte prüfen und abnehmen, was dieser Tage bundesweit aufgehängt wird... mehr

Schloß Holte-Stukenbrock
Mini-Eier für das Fest
Schloß Holte-Stukenbrock. Die ganze Familie Winkler mag gerne Eier. Aber nicht irgendwelche. "Seit wir vor gut zwei Jahren unter die Wachtelzüchter gegangen sind... mehr

Schloß Holte-Stukenbrock
Neue Großbaustelle auf der A33
Schloß Holte-Stukenbrock. Umfangreiche Sanierungsarbeiten auf der A33 zwischen den Anschlussstellen Paderborn-Sennelager und Stukenbrock-Senne beginnen am Dienstag nach Ostern... mehr

Schloß Holte-Stukenbrock
Angetrieben vom flotten Fahrradspaß
Schloß Holte-Stukenbrock. Sturm, Regen, Kälte, das war im vergangenen Jahr. Damals hatte der Seniorenbeirat der Stadt erstmals Bürger ab 55plus zu einem E-Bike-Training  eingeladen... mehr




Anzeige

Schloß Holte-Stukenbrock

587 Personen gefällt
"Schloß Holte-Stukenbrock"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Gütersloh


Anzeige
Fotos aus Kreis Gütersloh
Funkenflug eines Osterfeuers beschäftigt Feuerwehr
Funkenflug eines Osterfeuers beschäftigt Feuerwehr
74-jährige Frau starb bei Fahrradunfall in Rietberg
74-jährige Frau starb bei Fahrradunfall in Rietberg
Pkw fährt in Rettungswagen
Pkw fährt in Rettungswagen
Jazz-Legende Klaus Doldinger stellt 'Symphonic Project' vor
Jazz-Legende Klaus Doldinger stellt 'Symphonic Project' vor
23-jähriger Motorradfahrer aus Gütersloh bei Unfall getötet
23-jähriger Motorradfahrer aus Gütersloh bei Unfall getötet
E-Bike-Training für Senioren
E-Bike-Training für Senioren
Motorradunfall an der Alten Spellerstraße
Motorradunfall an der Alten Spellerstraße
Fotorückblick zum Tod von Ehrenbürger und Stadtdirektor Gerd Wixforth
Fotorückblick zum Tod von Ehrenbürger und Stadtdirektor Gerd Wixforth
Vier Verletzte bei Unfall
Vier Verletzte bei Unfall
Frühlingskonzert des Männerchores Kaunitz
Frühlingskonzert des Männerchores Kaunitz


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Gütersloh
Mr. Aramäer bleibt optimistisch
Kreis Gütersloh. Die Aramäer Gütersloh machen im Abstiegskampf der Fußball-Bezirksliga nur kleine Schritte vorwärts. Das 2:2 bei Viktoria Rietberg war... mehr

Pollok soll Angriff führen
Rheda-Wiedenbrück. Dominik Jansen hat ein klares Ziel. "Das Training soll wieder Spaß machen", sagt der nach der Beurlaubung von Theo Schneider bis... mehr

Sorgen um Flügelflitzer Semlits
Verl (kra). Die Feststellung ist alt und abgenudelt, hat aber nichts von ihrer Berechtigung verloren: Amateurmannschaften von Bundesligisten darf man... mehr

Respekt, aber keine Angst vor dem Topteam
Rietberg-Mastholte (kra). Das 1:1 beim Tabellendritten SV Schermbeck hat den Fußballern von Rot-Weiß Mastholte gut getan. "Denn für uns war das ein... mehr

Bedenklich viele Ausfälle
Gütersloh (kra). Robert Purkhart ist ein erfahrener Trainer, kennt die Fußball-Landesliga und steht trotzdem vor einem Phänomen. "Ich war überzeugt... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik