Schrift

28.11.2012
Schloß Holte-Stukenbrock
Mit Holter Liedern fröhlich in den Advent
Schloß Holter Landfrauen feiern erstmals im "Kaffeeschuppen" / Gisela Sykora hat ihr Akkordeon dabei

Gut gelaunt | FOTO: KARIN PRIGNITZ

Schloß Holte-Stukenbrock (kap). Das 20-jährige Bestehen im vorigen Jahr hatten die Landfrauen Schloß Holte zum Anlass genommen, ihr adventliches Beisammensein neu zu gestalten. Nicht mehr zur Kegelkugel zu greifen, sondern in großer Runde bei Kaffee, Kuchen und Musik miteinander zu klönen, sei so gut angekommen, "dass wir es in diesem Jahr wiederholt haben", sagt Gisela Pieper.

Diesmal hatte sie einen Gast mitgebracht, der für Fröhlichkeit und gute Unterhaltung steht. "Ihr habt sie sicher schon erkannt", vermutete die Teamsprecherin. "Sie ist auf den Bühnen in Schloß Holte-Stukenbrock zu Hause." Auch den Adventskaffee der Holter Landfrauen begleitete Gisela Sykora mit ihrem Akkordeon.


Zusammen mit den 37 teilnehmenden Frauen stimmte sie Landfrauen-Lieder, Holter Weisen und auch das eine oder andere Glühwein-Lied an. "Lustig soll’s ja auch sein", betonte Landfrauen-Teamsprecherin Christel Pieper.

Sie konnte den Frauen bereits eine kurze Vorschau auf das kommende Vierteljahr geben. Zu den Höhepunkten zählt die Besichtigung des Eierlikör-Paradieses in Herzebrock-Clarholz. Ebenfalls im Februar werden die Landfrauen das Laienspieltheater der Kolpingfamilie Kaunitz besuchen.

Noch einmal in Erinnerung wurde der Bastelabend im Liemker Pfarrheim gerufen. 27 Frauen waren von Magdalene Schniedermann in die Geheimnisse des Filzens eingeweiht worden. Außerdem hatte es eine Klönrunde bei leckerem Eier- und Beerenpunsch gegeben.

"Das ist super gut angekommen", bestätigte Christel Pieper. Viele positive Stimmen hatte sie vernommen. Derzeit haben die Holter Landfrauen 85 Damen in ihren Reihen. Der nächste Termin ist die Jahreshauptversammlung, die Ende Januar stattfinden wird.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Schloß Holte-Stukenbrock
Flüchtlinge bleiben wohl länger
Schloß Holte-Stukenbrock. In zwei Tagen, am Samstag, sollen die Helfer und die rund 250 Flüchtlinge die Landespolizeischule geräumt haben. So zumindest sieht es der ursprüngliche Plan der... mehr




Anzeige

Schloß Holte-Stukenbrock

712 Personen gefällt
"Schloß Holte-Stukenbrock"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Gütersloh


Anzeige
Fotos aus dem Kreis Gütersloh
Hund bei Küchenbrand gerettet
Hund bei Küchenbrand gerettet
27, Vogelausstellung des Vogelschutz- und Liebhabervereins Friedrichsdorf
27, Vogelausstellung des Vogelschutz- und Liebhabervereins Friedrichsdorf
Die kleine Jayda ist das 1000. Baby des Jahres im St. Elisabeth Hospital
Die kleine Jayda ist das 1000. Baby des Jahres im St. Elisabeth Hospital
Schwerer Verkehrsunfall in Sende
Schwerer Verkehrsunfall in Sende
Konzert des Popchors Nolimit
Konzert des Popchors Nolimit
Frauen-Fußball: 4:0-Sieg für Westfalenligist FSV Gütersloh II gegen Hagen
Frauen-Fußball: 4:0-Sieg für Westfalenligist FSV Gütersloh II gegen Hagen
Fußball-Landesliga: SC Verl II 2:2 gegen Rödinghausen II
Fußball-Landesliga: SC Verl II 2:2 gegen Rödinghausen II
Fußball-Landesliga: Nächster Sieg für Spexad - 2:0 gegen Peckeloh
Fußball-Landesliga: Nächster Sieg für Spexad - 2:0 gegen Peckeloh
Frauenfußball: Zweitligist FSV Gütersloh schlägt BV Cloppenburg 4:1
Frauenfußball: Zweitligist FSV Gütersloh schlägt BV Cloppenburg 4:1
Tausende Besucher beim "Verler Tod"
Tausende Besucher beim "Verler Tod"


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Gütersloh
Es geht um Zeiten und ums Ankommen
Gütersloh. Zugegeben: An die Sieger von 2013 kann sich kaum jemand erinnern. Evans Kipkoech Korir und Leah Rotich... mehr

Ein Turnmärchen wird wahr
Rheda-Wiedenbrück (sp). Mit einem Paukenschlag endete der erste Auftritt der KTV Alt Ravensberg beim Bundespokal des Deutschen Turnerbundes in Halle... mehr

Sabine Becker holt Doppeltitel in der Ü 50
Kreis Gütersloh (kl). Bei den Bezirksmeisterschaften der Senioren in Bielefeld war Sabine Becker (SV Spexard) erfolgreich. Sie holte den Ü50-Titel im... mehr

Klassensieg im Saisonfinale
Gütersloh. Jens Rötter vom Motorsportclub Gütersloh, feierte ein erfolgreiches Saisonfinale. Der Rietberger holte sich mit seinem Ford Puma beim... mehr

Annika Kniepkamp knackt Vereinsrekorde
Gütersloh (kra). Die "1" muss stehen, sagte sich Aljosha Beidinger vom Gütersloher SV beim 18. Dortmunder Pokalschwimmen des ATS Dorstfeld. Fünf Mal... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik