Schrift

22.11.2012
Steinhagen-Brockhagen
Balkon statt Bühne: Sternchenmarkt im Zelt
16. Adventsmarkt in Brockhagen am 16. Dezember

Steinhagen-Brockhagen. Beim Sternchenmarkt in Brockhagen, in diesem Jahr am 16. Dezember, wird es keine Bühne geben. Stattdessen soll ein beheizbares Zelt aufgebaut werden. Hintergrund ist, dass die Begegnungsstätte Alte Dorfschule weitestgehend belegt ist. Dort ist vorübergehend der Kindergarten Ströhen untergebracht.

Alle Stände, die in den vergangenen Jahren in der Alten Dorfschule anzutreffen waren, sollen nun in dem Zelt einen Platz finden. Somit sei gewährleistet, dass der 16. Sternchenmarkt ein ebenso großes Angebot für die Besucher bereit halten wird wie in den Vorjahren. Der Balkon auf der Rückseite der Alten Dorfschule soll teilweise die fehlende Bühne ersetzen. So wird der Bürgermeister den gemeinnützigen Adventsmarkt in Brockhagen erstmals vom Balkon aus eröffnen. Der Posaunenchor wird um 11 Uhr dazu spielen.


Zahlreiche Gruppen und Institutionen werden den Sternchenmarkt wieder mit Verkaufsständen, Imbissbuden und Aktionen bereichern. Der Erlös des Sternchenmarktes soll erneut den örtlichen Gruppen und Vereinen zu Gute kommen. Vereine, Schulen und gemeinnützige Einrichtungen hatten Anträge auf Förderung gestellt.

Laut Mitgliederversammlung sollen die Kinder- und Jugendstiftung Steinhagen, die Freiwillige Feuerwehr und die Brockhagener Vereine im kommenden Jahr vom Erlös der stände und des Marktes profitieren. Aus dem Markt 2011 hatten die Organisatoren 5.778 Euro verteilt.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Steinhagen
Schulstreit geht in nächste Runde
Steinhagen (fja). Die SPD hat erfolgreich die jährliche Fortschreibung einer Elternbefragung beantragt. Die Eltern der Dritt- und Viertklässler sollen angeben... mehr




Anzeige

Steinhagen


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zum NW Gütersloh


Anzeige
Fotos aus dem Kreis Gütersloh
Danceair on Stage
Danceair on Stage
20 Jahre St. Johannes-Blasorchester
20 Jahre St. Johannes-Blasorchester
Oldtimer-Treffen am Sonntag
Oldtimer-Treffen am Sonntag
Evangelisches Gemeindefest
Evangelisches Gemeindefest
Basketball-Landesliga: Wiedenbrücker Mustangs schlagen Warburg mit 99:55
Basketball-Landesliga: Wiedenbrücker Mustangs schlagen Warburg mit 99:55
Frauenfußball: Zweitligist FSV Gütersloh wirft Magdeburger FFC mit 9:1 aus DFB-Pokal
Frauenfußball: Zweitligist FSV Gütersloh wirft Magdeburger FFC mit 9:1 aus DFB-Pokal
Fußball Regionalligist SC Verl mit mühsamen 1:0 gegen FC Hennef
Fußball Regionalligist SC Verl mit mühsamen 1:0 gegen FC Hennef
Verkaufsoffener Sonntag
Verkaufsoffener Sonntag
Straßenfiffi in der Innenstadt
Straßenfiffi in der Innenstadt
Saisonausklang im Parkbad: Betreiber zieht den Stöpsel
Saisonausklang im Parkbad: Betreiber zieht den Stöpsel


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Gütersloh
Neuzugänge trumpfen auf
Gütersloh (wot). Nach einem Sieg und einer Niederlage gab es für den TV Verl am 3. Spieltag der Badminton-Verbandsliga das erste Unentschieden.... mehr

Spaziergang ins Achtelfinale
Rheda-Wiedenbrück. Katha Bödeker wollte wohl, dass der Trainer recht behält – und jagte den Elfmeter in der 72. Minute über das Tor des Magdeburger... mehr

Verrücktes Spiel nach 0:2-Rückstand gedreht
Herzebrock-Clarholz (rö). Vor einer Woche beim TuS Hiltrup drehte der TSV Victoria Clarholz fast noch einen 0:4-Rückstand... mehr

Nicht schön, aber erfolgreich
Verl. Wer sich in der Fußball-Regionalliga West im einstelligen Tabellenbereich platzieren will, der muss gegen den FC Hennef gewinnen. Das sagt sich... mehr

Überzahl clever genutzt
Essen. Dirk Flock drängte den Tross des SC Wiedenbrück nach dem 3:1-Sieg beim FC Kray energisch zum Aufbruch: "Kommt, wir wollten die drei Punkte... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik