Schrift

22.11.2012
Steinhagen/Altkreis Halle
Volkshochschulen: Kommunen sollen mehr zahlen

Breites Angebot

Steinhagen/Altkreis Halle (fja). Die Kommunen im Altkreis Halle müssen vom kommenden Jahr an offenbar mehr Geld in die Volkshochschule Ravensberg stecken. Wie VHS-Verbandsvorsteher Klaus Besser am Dienstag in der Sitzung im Steinhagener Rathaus ankündigte, kann nur mit einer Erhöhung der Verbandsumlage der VHS-Haushalt ausgeglichen werden.

Weiterbildung gibt es nicht zum Nulltarif, ist von Seiten der Volkshochschule oft zu hören. Doch die Landeszuschüsse sind seit Jahren auf einem niedrigen Niveau, und die Kosten für die Kursteilnehmer können nicht unbegrenzt erhöht werden. Bleibt als dritte Stellschraube die Verbandsumlage, an der sich die Kommunen aus dem Altkreis beteiligen.

Weil die Jahresverluste 2010 und 2011 bereits zu einer erheblichen Inanspruchnahme der Ausgleichsrücklage geführt hätten, betrage der Bestand nur noch 32.000 Euro. Klaus Besser schlägt darum die Erhöhung der Verbandsumlage um 60.000 Euro auf dann 392.000 Euro vor. Für die Städte und Gemeinden im VHS-Verband hat das unterschiedliche Auswirkungen: Halle etwa müsste knapp 23.000 Euro mehr geben, Versmold 16.180 Euro und Steinhagen knapp 13.000 Euro. Werther kommt mit 7.500 Euro günstig davon, ebenso wie Borgholzhausen mit nur 622 Euro. Weil im kommenden Jahr die Investitionen der Volkshochschule Ravensberg mit 10.000 Euro im Rahmen bleiben, bleibe die VHS auch 2013 schuldenfrei, lautete eine weiter Botschaft während der Verbandsversammlung im Rathaus.

"Damit wird die Liquidität der VHS gewahrt, eine Kreditaufnahme ist nicht notwendig", sagte Klaus Besser. Eine Erhöhung der Kursgebühren sei nicht geplant. "Erschwingliche Bildung für alle", so VHS-Leiter Hartmut Heinze, sei weiterhin das erklärte Ziel, trotz des Rückgangs der Teilnehmerzahlen, der sich negativ auf den VHS-Haushalt auswirkt, wie Hartmut Heinze vermeldete.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Steinhagen
Geld nicht aus dem Fenster werfen
Steinhagen (joda). Ausführliche Energieberatungen sollen Nebenkosten sparen. Bis es soweit ist, kosten sie aber Geld und Zeit. Um die Schwelle für kostenbewusste Steinhagener zu senken... mehr




Anzeige

Steinhagen


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zum NW Gütersloh


Anzeige
Fotos aus dem Kreis Gütersloh
Fußball-Kreispokal: FCG 10:1 in Rheda / GTV 1:3 gegen Schloß Holte
Fußball-Kreispokal: FCG 10:1 in Rheda / GTV 1:3 gegen Schloß Holte
Starker Gegner: HSG Gütersloh testet gegen Handball-Zweitligist Emsdetten
Starker Gegner: HSG Gütersloh testet gegen Handball-Zweitligist Emsdetten
Oldtimer-Treffen in Greffen
Oldtimer-Treffen in Greffen
Schützenfest Varensell
Schützenfest Varensell
Bau der A2-Brücke am Brockweg
Bau der A2-Brücke am Brockweg
Heimpleite: Oberligist FC Gütersloh unterliegt VfB Hüls mit 1:3
Heimpleite: Oberligist FC Gütersloh unterliegt VfB Hüls mit 1:3
Fußball-Landesliga: 2:0 - SV Spexard behält gegen SC Verl II  die Oberhand
Fußball-Landesliga: 2:0 - SV Spexard behält gegen SC Verl II die Oberhand
Feuer und Flamme
Feuer und Flamme
Popnacht
Popnacht
Fußball-Regionaliga: SC Wiedenbrück unterliegt 1. Fc Köln II mit 1:2
Fußball-Regionaliga: SC Wiedenbrück unterliegt 1. Fc Köln II mit 1:2


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Gütersloh
Gütersloh: GSV-Chef Peter Offers setzt auf gutes Wetter
Gütersloh (kra). Peter Offers ist quasi von Amts wegen dazu verpflichtet, optimistisch zu sein – zumindest was das Wetter angeht. "Es wird wärmer"... mehr

Abbruch in Westerwiehe nach 105 Minuten
Kreis Gütersloh (mbu). Mit drei Spielen der 1. Runde wurde gestern der Fußball-Kreispokalwettbewerb 2014/15 er- öffnet. Dabei wurde die Partie... mehr

Verbandsligist wehrt sich
Gütersloh. Den Treffer zum 38:23-Endstand knallte Odur Gretarsson der HSG Gütersloh mühelos aus 15 Metern in den Winkel. Marian Stockmann machte das... mehr

Trainingsfleiß in Köln belohnt
Rheda-Wiedenbrück (sp). Die SG Rheda-Steinhagen hat den Sprung in die Wasserball-Verbandsliga geschafft. Beim Aufstiegsturnier in Köln bezog die... mehr

Achtbares Ergebnis im Visier
Gütersloh. Handball-Verbandsligist HSG Gütersloh hat einen prominenten Testspielgegner eingeladen. Um 19.30 Uhr tritt am heutigen Dienstag der... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik