Schrift

25.11.2012
Verl
Sie ist der Weihnachtsengel
Romina Großeschallau ermittelt Taler-Gewinner

Im Engelskostüm | FOTO: EBBE

Verl (ebbe). Wenn die Verler Werbegemeinschaft zum Ende ihrer Verler-Taler-Aktion am 16. Dezember die Hauptgewinner der Schlussziehung ermittelt, will Romina Großeschallau ein glückliches Händchen beweisen. Die neunjährige Verlerin ist schon jetzt "etwas aufgeregt". Das verriet sie gestern im Gespräch mit der NW.

Auf der anderen Seite kenne sie das Procedere bereits von ihrer Schwester Marie (11). "Die hat vergangenes Jahr die Gewinner gezogen", sagt Romina, die neben ihrer neuen Aufgabe als Glücksbotin weitere Hobbies hat: "Ich spiele gerne Fußball", sagt die Schülerin der 4c der Marienschule, die nicht nur in einem Varenseller Verein als Verteidigerin kickt, sondern auch in der Fußball-AG der Schule manchen Treffer setzt.

"Natürlich" sammelt Romina auch selbst jene güldenen Verler Taler, die es in das blaue Talerheft einzukleben gilt. "Ein paar fehlen mir noch." Es seien aber auch noch ein paar Tage bis zur Schlussziehung der Aktion.

In ihrem Engelskostüm wird Romina Großeschallau 40 Gewinner ermitteln. So viele Warengutscheine nämlich hat die Kaufmannschaft ausgelobt. Die Hauptpreise umfassen Gutscheine über 500, 250 und 150 Euro. Darüber hinaus gibt es sieben Gutscheine über 50 sowie 30 Gutscheine über 25 Euro zu gewinnen. Noch bis zum 15. Dezember kann man vollständig beklebte Hefte in teilnehmenden Geschäften abgeben.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Verl
Alte und junge Ansichten des Ortes
Verl. Die Verler waren aufgerufen, Fotos, Grafiken und Gemälde, die ihren Heimatort zeigen, herauszusuchen und für eine Ausstellung des Heimatvereins zur Verfügung zu stellen... mehr




Anzeige

Verl


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Verl


Anzeige
Fotos aus dem Kreis Gütersloh
Bauernmarkt auf dem Hof Hagenlüke
Bauernmarkt auf dem Hof Hagenlüke
Ringen: KSV Gütersloh verliert gegen Hohenlimburg II
Ringen: KSV Gütersloh verliert gegen Hohenlimburg II
Tischtennis: Erstes Oberliga-Spiel der DJK Avenwedde endet in Niederlage
Tischtennis: Erstes Oberliga-Spiel der DJK Avenwedde endet in Niederlage
Massenunfall mit 16 Verletzten auf der A2
Massenunfall mit 16 Verletzten auf der A2
24-Stunden-Schwimmen des Gütersloher Schwimmvereins im Nordbad
24-Stunden-Schwimmen des Gütersloher Schwimmvereins im Nordbad
FSV Gütersloh II siegt im Westfalen-Liga-Derby gegen Herford II mit 4:2
FSV Gütersloh II siegt im Westfalen-Liga-Derby gegen Herford II mit 4:2
Fußball-Westfalenliga: 1:3 - kein Punkt für Clarholz gegen Preußen Münster II
Fußball-Westfalenliga: 1:3 - kein Punkt für Clarholz gegen Preußen Münster II
Vier Verletzte bei schwerem Unfall
Vier Verletzte bei schwerem Unfall
Ökumenisches Gemeindefest
Ökumenisches Gemeindefest
Holter Meeting
Holter Meeting


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Gütersloh
Eckel gibt Favoritenrolle wieder ab
Rietberg-Mastholte (hcr). Der Aufbruchsstimmung nach der letzten Saison ist bei der HSG Rietberg-Mastholte schnell die Ernüchterung gefolgt... mehr

Ein Spitzenplatz ist das erklärte Ziel
Harsewinkel (man/kra). Für die Handballerinnen der TSG Harsewinkel dauert die Pause in der Landesliga noch etwas länger... mehr

Doppelpack von Phil Beckhoff zum Auftaktsieg
Kreis Gütersloh (msc). Die C-Juniorenfußballer des SC Verl sind mit einer 1:5-Pleite in die Landesligasaison 2014/15 gestartet. "Das war jedoch... mehr

Herbert Brand kann Regen nicht schrecken
Harsewinkel (man). Die Verantwortlichen der Radsport-Gemeinschaft Harsewinkel zogen am Sonntag nach ihrer Herbst-RTF "Der Klassiker" mit einem... mehr

Jugendmannschaften legen los
Kreis Gütersloh. Den A-Junioren des SC Verl und des SC Wiedenbrück ist der Start in die Fußballsaison 2014/15 gründlich missraten. Der SCV-Nachwuchs... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik