Schrift

25.11.2012
Verl
Sie ist der Weihnachtsengel
Romina Großeschallau ermittelt Taler-Gewinner

Im Engelskostüm | FOTO: EBBE

Verl (ebbe). Wenn die Verler Werbegemeinschaft zum Ende ihrer Verler-Taler-Aktion am 16. Dezember die Hauptgewinner der Schlussziehung ermittelt, will Romina Großeschallau ein glückliches Händchen beweisen. Die neunjährige Verlerin ist schon jetzt "etwas aufgeregt". Das verriet sie gestern im Gespräch mit der NW.

Auf der anderen Seite kenne sie das Procedere bereits von ihrer Schwester Marie (11). "Die hat vergangenes Jahr die Gewinner gezogen", sagt Romina, die neben ihrer neuen Aufgabe als Glücksbotin weitere Hobbies hat: "Ich spiele gerne Fußball", sagt die Schülerin der 4c der Marienschule, die nicht nur in einem Varenseller Verein als Verteidigerin kickt, sondern auch in der Fußball-AG der Schule manchen Treffer setzt.

"Natürlich" sammelt Romina auch selbst jene güldenen Verler Taler, die es in das blaue Talerheft einzukleben gilt. "Ein paar fehlen mir noch." Es seien aber auch noch ein paar Tage bis zur Schlussziehung der Aktion.

In ihrem Engelskostüm wird Romina Großeschallau 40 Gewinner ermitteln. So viele Warengutscheine nämlich hat die Kaufmannschaft ausgelobt. Die Hauptpreise umfassen Gutscheine über 500, 250 und 150 Euro. Darüber hinaus gibt es sieben Gutscheine über 50 sowie 30 Gutscheine über 25 Euro zu gewinnen. Noch bis zum 15. Dezember kann man vollständig beklebte Hefte in teilnehmenden Geschäften abgeben.



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Verl
Verl
Motorradfahrer in Verl tödlich verunglückt
Tödlich verletzt wurde am Mittwochabend gegen 19.40 Uhr ein 23-Jähriger Motorradfahrer aus Gütersloh, als er mit seiner Yamaha auf der Bergstraße in einen abbiegenden Audi A6 prallte. mehr

Verl
Baubeginn für das Biomasseheizwerk
Verl. Der Beschluss für den Bau liegt schon mehr als fünf Jahre zurück; die Klage eines Nachbarn hatte die Umsetzung zunächst verhindert. Doch jetzt soll alles sehr schnell gehen: Gestern erfolgte der... mehr

Verl
Sänger weben Klangteppich
Verl-Kaunitz. Und es gibt ihn doch noch. Den jugendlichen Nachwuchs in allerorten sichtlich ergrauenden Chören. Daniel Echterhoff ist das allerbeste Beispiel... mehr

Verl
"Höhere Strafen für Betrug"
Verl. Europa verfügt über das weltweit sicherste System von Lebensmittelkontrollen. Das stellte der EU-Kommissar für Gesundheit und Verbraucherschutz, Tonio Borg, bei einer Stippvisite in Verl fest... mehr




Anzeige

Verl


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Verl


Anzeige
Fotos aus Kreis Gütersloh
Funkenflug eines Osterfeuers beschäftigt Feuerwehr
Funkenflug eines Osterfeuers beschäftigt Feuerwehr
74-jährige Frau starb bei Fahrradunfall in Rietberg
74-jährige Frau starb bei Fahrradunfall in Rietberg
Pkw fährt in Rettungswagen
Pkw fährt in Rettungswagen
Jazz-Legende Klaus Doldinger stellt 'Symphonic Project' vor
Jazz-Legende Klaus Doldinger stellt 'Symphonic Project' vor
23-jähriger Motorradfahrer aus Gütersloh bei Unfall getötet
23-jähriger Motorradfahrer aus Gütersloh bei Unfall getötet
E-Bike-Training für Senioren
E-Bike-Training für Senioren
Motorradunfall an der Alten Spellerstraße
Motorradunfall an der Alten Spellerstraße
Fotorückblick zum Tod von Ehrenbürger und Stadtdirektor Gerd Wixforth
Fotorückblick zum Tod von Ehrenbürger und Stadtdirektor Gerd Wixforth
Vier Verletzte bei Unfall
Vier Verletzte bei Unfall
Frühlingskonzert des Männerchores Kaunitz
Frühlingskonzert des Männerchores Kaunitz


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Gütersloh
Mr. Aramäer bleibt optimistisch
Kreis Gütersloh. Die Aramäer Gütersloh machen im Abstiegskampf der Fußball-Bezirksliga nur kleine Schritte vorwärts. Das 2:2 bei Viktoria Rietberg war... mehr

Pollok soll Angriff führen
Rheda-Wiedenbrück. Dominik Jansen hat ein klares Ziel. "Das Training soll wieder Spaß machen", sagt der nach der Beurlaubung von Theo Schneider bis... mehr

Sorgen um Flügelflitzer Semlits
Verl (kra). Die Feststellung ist alt und abgenudelt, hat aber nichts von ihrer Berechtigung verloren: Amateurmannschaften von Bundesligisten darf man... mehr

Respekt, aber keine Angst vor dem Topteam
Rietberg-Mastholte (kra). Das 1:1 beim Tabellendritten SV Schermbeck hat den Fußballern von Rot-Weiß Mastholte gut getan. "Denn für uns war das ein... mehr

Bedenklich viele Ausfälle
Gütersloh (kra). Robert Purkhart ist ein erfahrener Trainer, kennt die Fußball-Landesliga und steht trotzdem vor einem Phänomen. "Ich war überzeugt... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik