Schrift

25.11.2012
Verl
Briefmarken sammeln für gute Zwecke
Ferienspielkinder des Droste-Hauses sammelten 1.830 Gramm für "wir helfen"

Stolze Sammler | FOTO: NW

Verl. Florian (10 Jahre) und seine Schwester Annika Merz (8) haben in diesem Sommer bei den Ferienspielen des Droste-Hauses die meisten Briefmarken gesammelt. Nun durften sie in Gegenwart von Theo Helfberend von der Aktion "wir helfen" und Droste-Haus-Mitarbeiterin Petra Ackfeld Geschenke entgegen nehmen.

Die Aktion "wir helfen" wurde 1974 im Droste-Haus gegründet und hat es sich zur Aufgabe gemacht, verschiedene Organisationen zu unterstützen, die dringend Hilfe benötigen. Seit vielen Jahren sammeln die Ferienspielkinder Briefmarken für die Aktion "wir helfen". Florian und Annika haben je 480 Gramm Briefmarken gesammelt, insgesamt wurden 1.830 Gramm abgegeben.

Theo Helfberend dankte den beiden für ihr großes Engagement und rief dazu auf, schon jetzt wieder mit dem Sammeln zu beginnen. Die Briefmarken werden sortiert und verkauft, so dass der Erlös zehn Organisationen zu gleichen Anteilen zufließt. Adveniat, amnesty international, Brot für die Welt, Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe, Hilfsgemeinschaft für abhängige Menschen, Misereor, Naturschutz-Team Gütersloh, Pater Noldus Aktion, Terre des Hommes und die Welthungerhilfe werden von der Aktion "wir helfen" unterstützt.



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Verl
Verl
Ostereier in Größe XXS
Verl. Seit knapp drei Monaten gibt es in Verl Wachtel-Eier zu kaufen. Passende zum Osterfest sogar bunt gefärbte. "Da gucken die Kunden schon genauer hin und wundern sich über die ungewohnt kleinen... mehr

Verl
Motorradfahrer in Verl tödlich verunglückt
Tödlich verletzt wurde am Mittwochabend gegen 19.40 Uhr ein 23-Jähriger Motorradfahrer aus Gütersloh, als er mit seiner Yamaha auf der Bergstraße in einen abbiegenden Audi A6 prallte. mehr

Verl
Baubeginn für das Biomasseheizwerk
Verl. Der Beschluss für den Bau liegt schon mehr als fünf Jahre zurück; die Klage eines Nachbarn hatte die Umsetzung zunächst verhindert. Doch jetzt soll alles sehr schnell gehen: Gestern erfolgte der... mehr

Verl
Sänger weben Klangteppich
Verl-Kaunitz. Und es gibt ihn doch noch. Den jugendlichen Nachwuchs in allerorten sichtlich ergrauenden Chören. Daniel Echterhoff ist das allerbeste Beispiel... mehr




Anzeige

Verl


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Verl


Anzeige
Fotos aus Kreis Gütersloh
Funkenflug eines Osterfeuers beschäftigt Feuerwehr
Funkenflug eines Osterfeuers beschäftigt Feuerwehr
74-jährige Frau starb bei Fahrradunfall in Rietberg
74-jährige Frau starb bei Fahrradunfall in Rietberg
Pkw fährt in Rettungswagen
Pkw fährt in Rettungswagen
Jazz-Legende Klaus Doldinger stellt 'Symphonic Project' vor
Jazz-Legende Klaus Doldinger stellt 'Symphonic Project' vor
23-jähriger Motorradfahrer aus Gütersloh bei Unfall getötet
23-jähriger Motorradfahrer aus Gütersloh bei Unfall getötet
E-Bike-Training für Senioren
E-Bike-Training für Senioren
Motorradunfall an der Alten Spellerstraße
Motorradunfall an der Alten Spellerstraße
Fotorückblick zum Tod von Ehrenbürger und Stadtdirektor Gerd Wixforth
Fotorückblick zum Tod von Ehrenbürger und Stadtdirektor Gerd Wixforth
Vier Verletzte bei Unfall
Vier Verletzte bei Unfall
Frühlingskonzert des Männerchores Kaunitz
Frühlingskonzert des Männerchores Kaunitz


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Gütersloh
Mr. Aramäer bleibt optimistisch
Kreis Gütersloh. Die Aramäer Gütersloh machen im Abstiegskampf der Fußball-Bezirksliga nur kleine Schritte vorwärts. Das 2:2 bei Viktoria Rietberg war... mehr

Pollok soll Angriff führen
Rheda-Wiedenbrück. Dominik Jansen hat ein klares Ziel. "Das Training soll wieder Spaß machen", sagt der nach der Beurlaubung von Theo Schneider bis... mehr

Sorgen um Flügelflitzer Semlits
Verl (kra). Die Feststellung ist alt und abgenudelt, hat aber nichts von ihrer Berechtigung verloren: Amateurmannschaften von Bundesligisten darf man... mehr

Respekt, aber keine Angst vor dem Topteam
Rietberg-Mastholte (kra). Das 1:1 beim Tabellendritten SV Schermbeck hat den Fußballern von Rot-Weiß Mastholte gut getan. "Denn für uns war das ein... mehr

Bedenklich viele Ausfälle
Gütersloh (kra). Robert Purkhart ist ein erfahrener Trainer, kennt die Fußball-Landesliga und steht trotzdem vor einem Phänomen. "Ich war überzeugt... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik