Schrift

27.11.2012
Verl
Neue Feuerwehrkräfte für mehr Sicherheit
25 junge Kräfte absolvieren erfolgreich Grundlehrgang

Sie haben es geschafft | FOTO: ANDREAS EICKHOFF

Verl (ei). Wenn im Januar der Löschzug Verl seine Jahresbilanz zieht, kann sich Stadtbrandinspektor Heiner Panreck besonders über den Punkt "Ernennungen und Beförderungen freuen: Elf neue Mitglieder kann er dann als Feuerwehrmann- bzw. frau aufnehmen, sieben wohnen in der Sürenheide.

25 junge Männer und Frauen aus Schloß Holte-Stukenbrock und Verl lernten seit Ende August das 1x1 des Feuerwehrmannes. 80 Stunden lang hörten sie nicht nur etwas über die gesetzlichen Grundlagen ihres Handelns, über den Unterschied von Leicht- und Schwerschaum und seine Einsatzmöglichkeiten sondern sie übten das Vorgehen im Einsatzfall auch praktisch. Sie hatten alle eine hydraulische Schere sowie einen Spreitzer in der Hand, ebenso koppelten sie die Schläuche aneinander oder zapften einen Unterflurhydranten zur Wasserversorgung an.

80 Stunden ihrer Freizeit opferten die neuen Feuerwehrleute, um später in Not geratenen Menschen schnell und effektiv helfen zu können. 28 Ausbilder vermittelten ihr Wissen, koordiniert wurde der Lehrgang von Gisbert Lüke und Sebastian Habig (Schloß Holte-Stukenbrock).

Zur abschließenden Prüfung am Samstag mussten die jungen Feuerwehrleute zunächst 32 Fragen beantworten, später bei drei praktischen Prüfungen ihr Können unter Beweis stellen.

Stadtbrandinspektor Heiner Panreck freute sich über die guten Ergebnisse und den hohen Leistungsstand. Er überreichte den erfolgreichen Teilnehmern eine Urkunde.



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Verl
Verl
Unbekannte schießen auf die Schützenhalle
Verl-Kaunitz/Sende (lina). "Insgesamt 13 Einschusslöcher haben wir zusammen mit den Polizeibeamten am Donnerstag gezählt", sagt Mark Fechtelkord, stellvertretender Brudermeister der St... mehr




Anzeige

Verl


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Verl


Anzeige
Fotos aus dem Kreis Gütersloh
Bernd Westrup und Gabi Gieseker regieren die St.-Laurentius-Schützen in Westerwiehe
Bernd Westrup und Gabi Gieseker regieren die St.-Laurentius-Schützen in Westerwiehe
Aktionstag im Heimatmuseum Marienfeld
Aktionstag im Heimatmuseum Marienfeld
Fußball Regionalligist SC Wiedenbrück verliert Test in Hamm mit 1:3
Fußball Regionalligist SC Wiedenbrück verliert Test in Hamm mit 1:3
Drehorgelfest im Safaripark
Drehorgelfest im Safaripark
Sun Swing Pool Party
Sun Swing Pool Party
Gütersloh: Auftakt im Doppelmord-Prozess
Gütersloh: Auftakt im Doppelmord-Prozess
Zehntausende Besucher beim Jakobi-Markt in Mastholte
Zehntausende Besucher beim Jakobi-Markt in Mastholte
Schützenfest Kaunitz  - Königsschießen und Proklamation
Schützenfest Kaunitz - Königsschießen und Proklamation
Schützenfest Kaunitz - Festumzug Sonntag
Schützenfest Kaunitz - Festumzug Sonntag
SC Verl holt Radio-Gütersloh-Cup zum fünften Mal
SC Verl holt Radio-Gütersloh-Cup zum fünften Mal


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Gütersloh
Lubsch hat das Kommando übernommen
Verl. Nachdem die dritte Mannschaft des SC Verl in der vergangenen Spielzeit nur knapp den Abstieg aus der Fußball-Kreisliga A verhindert hat... mehr

Wigan Athletics sagt Testspiel ab
Rheda-Wiedenbrück (kra). Der englische Zweitligist Wigan Athletics hat das für den morgigen Dienstag beim Fußball-Regionalligisten SC Wiedenbrück... mehr

Erkenntnisreiche Niederlage
Hamm. Gute Vorbereitungsspiele wecken Hoffnungen, schlechte bringen Erkenntnisse. Fußball-Regionalligist SC Wiedenbrück weiß seit der 1:3-Klatsche... mehr

Theiß trifft gegen den VfL Wolfsburg
Gütersloh (hm). Gegen die derzeit beste Frauenfußball-Mannschaft Europas, den VfL Wolfsburg, hat sich Zweiligist FSV Gütersloh am Samstag in seiner... mehr

Chancen nicht genutzt
Verl (kra). Auf eine misslungene Generalprobe folgt immer eine glänzende Premiere. Andreas Golombek musste sich gestern Nachmittag nach der 0:2... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik