Schrift

15.06.2013
Verl
Brücken bauen in den Beruf
Workshop für Berufsrückkehrerinnen

Verl (NW). Für Frauen, die nach der Familienphase wieder in den Beruf zurückkehren möchten oder erwerbslos sind und eine neue Arbeitsstelle suchen, bietet die Verler Gleichstellungsstelle einen Workshop an. Unter dem Titel "Brücken bauen in den Beruf" gibt Referentin Elke Pauly am Dienstag, 2. Juli, von 9 bis 12 Uhr im Rathaus wichtige Tipps für eine individuelle Berufswegeplanung.

Sie erläutert zum Beispiel, wie eine Berufsrückkehr zielgerichtet geplant werden kann, welche berufliche Weiterbildungsmöglichkeiten es gibt, wie die Bewerbungsunterlagen gestaltet werden sollten und wie die Kinderbetreuung aussehen könnte.


Die Teilnahme an dem Workshop kostet zehn Euro. Dafür bekommen die Teilnehmerinnen auch eine ausführliche Arbeitsmappe, in der viele Fallbeispiele und weiterführende Adressen zusammen gestellt sind. Um eine verbindliche Anmeldung bis Donnerstag, 27. Juni, bei der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Verl, Mirjam Scheffler, im Rathaus, Paderborner Straße 5, Tel. (05246) 961135, wird gebeten.

Der Workshop wird von allen Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Gütersloh organisiert und findet reihum in allen Kommunen des Kreises statt.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Verl
Erste Ernte auf der Streuobstwiese
Verl. Sie heißen Ontario, Berlepsch und Westfälischer Gülderling – und sind der ganze Stolz der Mitglieder des Verler Heimatvereins. Schon nach dem ersten Jahr haben die Apfelbäume auf der... mehr




Anzeige

Verl


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Verl


Anzeige
Fotos aus dem Kreis Gütersloh
20 Jahre Bauernmarkt auf Pollhans
20 Jahre Bauernmarkt auf Pollhans
David Garrett im ausverkauften Gerry Weber Stadion
David Garrett im ausverkauften Gerry Weber Stadion
Perfekter Start für neues FCG-Trainerteam : 2:0 gegen Roland Beckum
Perfekter Start für neues FCG-Trainerteam : 2:0 gegen Roland Beckum
Fußball-Landesliga: 4:1-Sieg für Spitzenreiter Mastholte gegen Spexard
Fußball-Landesliga: 4:1-Sieg für Spitzenreiter Mastholte gegen Spexard
Pollhans Samstag 2014
Pollhans Samstag 2014
Regionalligist SC Verl vergibt Chancen - 0:1 Gegen Düsseldorf II - Schiri mit Fehlentscheidungen
Regionalligist SC Verl vergibt Chancen - 0:1 Gegen Düsseldorf II - Schiri mit Fehlentscheidungen
Handball-Verbandsliga: HSG Gütersloh behält beim 26:24 gegen TuS Bielefeld-Jöllenbeck II die Oberhand
Handball-Verbandsliga: HSG Gütersloh behält beim 26:24 gegen TuS Bielefeld-Jöllenbeck II die Oberhand
Jette Joop im Modehaus Klingenthal
Jette Joop im Modehaus Klingenthal
Lastwagenfahrer bei Unfall schwer verletzt
Lastwagenfahrer bei Unfall schwer verletzt
FC Gütersloh stellt Trainer Heiko Bonan und Dirk van der Ven vor
FC Gütersloh stellt Trainer Heiko Bonan und Dirk van der Ven vor


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Gütersloh
Traumhafter Einstand der neuen Trainer
Gütersloh. Schon zur Halbzeitpause spielte Stadionsprecher Rolf Rotthaus im Heidewald den Song, der das Ende beschrieb: "FCG – wir sind wieder da!"... mehr

Chancen wieder nicht genutzt
Verl. Immer wenn der SC Verl in der Fußball-Regionalliga in die vordere Tabellenregion vorstoßen könnte... mehr

Zitterpartie beim Schlusslicht
Gütersloh (wot). Auch der FSV Gütersoh hat sich beim sieg- und punktlosen Schlusslicht der 2. Bundesliga keine Blöße gegeben. Die Fußballerinnen... mehr

Umstellungen wegen Sperren
Verl. Mit fünf Spielen ohne Niederlage hat sich der SC Verl auf den 9. Tabellenplatz in der Fußball-Regionalliga vorgear- beitet. Ausschlaggebend für... mehr

Gipfeltreffen auf Augenhöhe
Rietberg (rö). Beste Bedingungen für das Gipfeltreffen: Am Sonntag empfängt RW Mastholte, Spitzenreiter der Fußball-Landesliga... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik