Schrift

05.11.2012
Kreis Gütersloh/Spenge
Fahrplananpassung für Linien 43 und 89
Verkehrsunternehmen nimmt Rücksicht auf Schüler und Berufstätige

Kreis Gütersloh/Spenge (NW). Ein deutlich erhöhtes Verkehrsaufkommen, mehrfache Fahrgastzählungen sowie Fahrzeitüberprüfungen führen zu einer Veränderung der Fahrtenzeiten des Verkehrsunternehmens go.on. Von den Änderungen betroffen sind die Linien 43 (Gütersloh – Halle) und 89 (Versmold – Halle – Werther – Spenge).

Auf der Linie 43 (Gütersloh – Halle) werden die Fahrzeiten der einzelnen Fahrten gestreckt, sodass bei den Abfahrtszeiten in Halle und Gütersloh keine Veränderungen für die Fahrgäste eintreten. Auf der Fahrt von Halle nach Gütersloh verschieben sich die Abfahrtszeiten bis zu sieben Minuten, die Linie erreicht Gütersloh immer fünf Minuten nach der vollen Stunde statt wie bisher zwei Minuten vor der vollen Stunde. Die Fahrten von Gütersloh enden in Halle statt um 15 Minuten jetzt immer um 20 Minuten nach der vollen Stunde.


Nach dem Fahrplanwechsel verkehrt die Linie 89 in beiden Fahrtrichtungen (Peckeloh – Spenge und Spenge – Peckeloh) unverändert in der Fahrtenhäufigkeit. Allerdings verschieben sich die Abfahrtszeiten der morgendlichen Fahrten zwischen 5.30 und 7.15 Uhr deutlich nach vorne, um die pünktliche Ankunft für Schüler und Berufstätige in den Zeiten hohen Verkehrsaufkommens sicherzustellen.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Versmold
19-Jähriger durch Messerstiche in Versmold schwer verletzt
In der Nacht zu Sonntag kam es in einem Mehrfamilienhaus an der Ravensberger Straße in Versmold (Kreis Gütersloh) zu einem Streit, bei dem ein 19-Jähriger schwer verletzt wurde. mehr




Anzeige

Versmold


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Gütersloh


Anzeige
Fotos aus dem Kreis Gütersloh
Revolverheld begeistert im Gerry-Weber-Event-Center
Revolverheld begeistert im Gerry-Weber-Event-Center
Kollision zwischen Rollerfahrer und Fußgänger
Kollision zwischen Rollerfahrer und Fußgänger
Liz Mohn feiert mit 1062 Bertelsmann-Pensionären
Liz Mohn feiert mit 1062 Bertelsmann-Pensionären
Verletzte nach Gasaustritt
Verletzte nach Gasaustritt
Mint-Mitmachtag
Mint-Mitmachtag
Lkw musste mit Kran aus Graben geborgen werden
Lkw musste mit Kran aus Graben geborgen werden
Brand beim Raiffeinsenwarenhandel in Künsebeck
Brand beim Raiffeinsenwarenhandel in Künsebeck
Hunderte Besucher bei erster Verler Seniorenmesse
Hunderte Besucher bei erster Verler Seniorenmesse
900 Besucher feiern erste Cultura-Rocknacht
900 Besucher feiern erste Cultura-Rocknacht
Kreisreiterball
Kreisreiterball


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Gütersloh
Hohes Niveau in Spitze und Breite
Gütersloh. Der OWL-Cup in Isselhorst, das Saisonfinale in der Rhythmischen Sportgymnastik, bestätigte den hohen Leistungsstand der Ball-, Band-... mehr

Um "Big Points" bei den Verfolgern
Gütersloh (rast). Jetzt wird es richtig ernst für die Verbandsliga-Volleyballer des Gütersloher TV. Der Spitzenreiter muss seine Position am Samstag... mehr

TSG Harsewinkel jetzt Inklusions-Partnerverein
Harsewinkel (rob). Große Freude bei Dirk Otten und der TSG Harsewinkel: Der Verein ist vom Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen (FLVW) als ... mehr

Wiedersehen mit Geukes im falschen Trikot
Verl (kra). In der 2. Runde des westfälischen Pokalwettbewerbs empfangen die Handballerinnen des TV Verl am heutigen Donnerstag den Oberligarivalen... mehr

Dominik Rotermund stößt in die Elite vor
Gütersloh (man). Beim fünften Lauf zum zehn Rennen umfassenden " Weser-Ems-Cup" in Cloppenburg fuhren die Querfeldein-Radfahrer des RSV Gütersloh... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik