Schrift

21.11.2012
Werther
"Außerordentlicher Glücksfall"
Auerbach Stiftung besucht Förderprojekt an der Gesamtschul-Mensa
VON DETLEF HANS SEROWY

Positive Bilanz | FOTO: D. H. SEROWY

Werther. "Den Erfolg haben wir uns hart erarbeitet", sagt Davide Cuccarano-Lessing. Insgesamt 600 Mahlzeiten gibt das Studentenwerk Bielefeld heute in seiner Verantwortung pro Tag an den beiden Standorten der Peter-August-Böckstiegel- Gesamtschule aus.

Das war nicht immer so. Nur 200 Mahlzeiten waren es 2009 bei insgesamt knapp 1.600 Schülern, Lehrern und Angestellten. Einen wichtigen Beitrag zum Erfolg der Mensa hat die Auerbach Stiftung aus Nürnberg geleistet. "Wir besuchen alle unsere Projekte zweimal und überzeugen uns davon, dass das Geld gut angelegt ist", verdeutlicht Michael Gessler in der Gesamtschule in Werther.

Rund vier Millionen Euro stellt Tjark Auerbach, Gründer der Stiftung und Gesellschafter der Softwarefirma Avira, jährlich zur Verfügung. "Dieses Geld geben wir auch aus", betont Michael Gessler und berichtet von 50 Projekten, die pro Jahr gefördert werden.

In Werther und Borgholzhausen hat die Stiftung 24 Monate lang zwei 400-Euro-Stellen finanziert, ohne die der Erfolg der Mensa nicht möglich gewesen wäre. "Jede Klasse der Schule hat regelmäßig zwei Wochen Mensadienst und das darf nur stattfinden, weil zwei fachkundige Frauen die Schüler im Vorfeld schulen und bei der Arbeit überwachen", erklärt Sigrid Kownatzki, Vorsitzende des gemeinnützigen Mensavereins.

Der Verein hatte sich 2009 gegründet, um das Ruder bei der Mensanutzung herumzureißen. Mit dem Studentenwerk wurde 2010 ein neuer Caterer gefunden. Küchenleiter Davide Cuccarano- Lessing ist für viele tausend Mahlzeiten am Tag verantwortlich.

Sein Essen muss Kindergartenkindern, Schülern, Studenten, Angestellten, Lehrern und Professoren schmecken. Für die Speisen sind in der Gesamtschule Fachkräfte vom Studentenwerk zuständig. Die Schülerinnen und Schüler übernehmen Dienste rund um die Essensausgabe.

Jeweils 15 Mädchen und Jungen geben in Borgholzhausen und Werther das Essen aus.



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Werther
Bielefeld/Gütersloh
Experiment gelungen
Das Experiment ist gelungen. Die Digitale Bürgersprechstunde mit der SPD-Bundestagsabgeordneten Christina Kampmann ist auf reges Interesse gestoßen. mehr




Anzeige

Werther


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Gütersloh


Anzeige
Fotos aus dem Kreis Gütersloh
Bernd Westrup und Gabi Gieseker regieren die St.-Laurentius-Schützen in Westerwiehe
Bernd Westrup und Gabi Gieseker regieren die St.-Laurentius-Schützen in Westerwiehe
Aktionstag im Heimatmuseum Marienfeld
Aktionstag im Heimatmuseum Marienfeld
Fußball Regionalligist SC Wiedenbrück verliert Test in Hamm mit 1:3
Fußball Regionalligist SC Wiedenbrück verliert Test in Hamm mit 1:3
Drehorgelfest im Safaripark
Drehorgelfest im Safaripark
Sun Swing Pool Party
Sun Swing Pool Party
Gütersloh: Auftakt im Doppelmord-Prozess
Gütersloh: Auftakt im Doppelmord-Prozess
Zehntausende Besucher beim Jakobi-Markt in Mastholte
Zehntausende Besucher beim Jakobi-Markt in Mastholte
Schützenfest Kaunitz  - Königsschießen und Proklamation
Schützenfest Kaunitz - Königsschießen und Proklamation
Schützenfest Kaunitz - Festumzug Sonntag
Schützenfest Kaunitz - Festumzug Sonntag
SC Verl holt Radio-Gütersloh-Cup zum fünften Mal
SC Verl holt Radio-Gütersloh-Cup zum fünften Mal


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Gütersloh
Chancen nicht genutzt
Verl (kra). Auf eine misslungene Generalprobe folgt immer eine glänzende Premiere. Andreas Golombek musste sich gestern Nachmittag nach der 0:2... mehr

Torleute kämpfen noch um ihren Platz
Verl. Vor der Generalprobe für die neue Fußballsaison am morgigen Sonntag beim 1. FC Magedeburg hat Andreas Golombek beim Regionalligisten SC Verl den... mehr

Vorletzter Test
Rheda-Wiedenbrück (kra). Für den SC Wiedenbrück beginnt am heutigen Samstag mit dem Testspiel bei der Hammer Spvg. der Endspurt in der Vorbereitung... mehr

Sonnenkönig hält in Verl Hof
Das Freundschaftsspiel gegen den FC Schalke 04 ist für den Fußball-Oberligisten SC Verl in jeder Beziehung eine runde Sache. Trainer Heinz Knüwe freut... mehr

Roggenland auf WM-Kurs
Harsewinkel (rob). Auf dem Weg zur Rescue-Weltmeisterschaft, die im September in Frankreich ausgetragen wird... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik