Schrift

28.11.2012
Werther
Ein engagierter Vogelfreund
Professor Peter Berthold spricht im Haus Werther

Werther. Landwirte und Naturschützer sind sich nicht immer grün – wie wichtig gerade hier ein gutes Miteinander ist, wird Professor Peter Berthold bei seinem Vortrag im Haus Werther herausstellen. Im Rahmen der Reihe "Biologische Vielfalt in Werther" wird der Biologe am kommenden Donnerstag, 29. November, ab 20 Uhr auch über weitere Aspekte seiner Arbeit sprechen.

Berthold ist Vogelkundler. Als solcher arbeitete er bis zu seinem Ruhestand als Direktor für die vogelkundliche Forschungsstelle der Max-Planck- Gesellschaft. Wissenschaftlich bekannt geworden ist Berthold mit seinen Arbeiten zum Vogelzug in seinem Werk zum "Grundriss der Vogelzugskunde" und mit seinen Büchern über die Orientierung der Vögel. Außerdem hat er "Die Brutvögel Mitteleuropas – Bestand und Gefährdung " mit herausgegeben, und befasst sich seit längerem mit den Auswirkungen des Klimawandels auf die Vogelwelt.

Bei ornitolgischen Laien populärer ist sein kleines Bändchen "Vögel füttern – aber richtig", das er gemeinsam mit seiner Frau Gabriele Mohr herausgegeben hat. In dessen Folge ist er auch in viele Talkshows ins Fernsehen eingeladen worden. Gegenwärtig betreut Professor Berthold unter anderem ein Pilotprojekt der Heinz-Sielmann- Stiftung am Bodensee, bei dem es um das Miteinander von Landwirtschaft und Naturschutz zum Wohle der Artenvielfalt geht.

Im Haus Werther wird er das Projekt "Der Biotopverbund Bodensee – Ein Modell zur Wiederbelebung der Artenvielfalt" vorstellen. Der Weg, den er dort eingeschlagen hat, kann auch für eine bessere Zusammenarbeit von Landwirtschaft und Naturschutz im Kreis Gütersloh richtungsweisend sein. Gemeinsam mit dem Kreis Gütersloh lädt die Stadt Werther Bürger, Jäger, Landwirte und Naturschützer zum Vortrag mit anschließenden Meinungsaustausch ein.



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Werther
Werther
Das Oster-Wunder in szenischer Erzählung
Werther (C.). "Alle Generationen sind eingeladen zum festlichen Familiengottesdienst am Ostersonntag ab 9.45 Uhr", wirbt Pfarrerin Claudia Bergfeld für die Feier zum "Oster-Wunder"... mehr

Werther
Wodkaflaschen, Pornohefte und ein Slip
Werther. Betten oder ganze Autos wurden zwar in diesem Jahr nicht gefunden – dafür hunderte Schnapsflaschen, mehrere Pornohefte und ein Damenslip. Wenn dies teilweise auch zum Schmunzeln war... mehr

Werther
Energie aus dem Erdinneren
Werther. "Die Nutzung der Erdwärme als Teil des Klimaschutzkonzeptes soll auch hier bei uns ankommen", so leitete Moderator Hanns Lindemann die Veranstaltung "SPD im Dialog" am Donnerstagabend im Haus... mehr

Werther
Kinder retten Kröten
Werther. Kröten watscheln derzeit häufig über unsere Straßen. Die nachtaktiven Amphibien wandern im Frühjahr in der Dämmerung zurück zu ihren Laichplätzen... mehr




Anzeige

Werther


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Gütersloh


Anzeige
Fotos aus Kreis Gütersloh
Oberligist FC Gütersloh mit glücklichem  1:1 bei Roland Beckum
Oberligist FC Gütersloh mit glücklichem 1:1 bei Roland Beckum
Gerechtes 1:1 im Abstiegsduell zwischen SC Wiedenbrück und Velbert
Gerechtes 1:1 im Abstiegsduell zwischen SC Wiedenbrück und Velbert
Osterfeuer in Verl
Osterfeuer in Verl
Fußball-Westfalenliga: Keine Chance für Mastholte gegen Spitzenreiter Stadtlohn
Fußball-Westfalenliga: Keine Chance für Mastholte gegen Spitzenreiter Stadtlohn
Funkenflug eines Osterfeuers beschäftigt Feuerwehr
Funkenflug eines Osterfeuers beschäftigt Feuerwehr
74-jährige Frau starb bei Fahrradunfall in Rietberg
74-jährige Frau starb bei Fahrradunfall in Rietberg
Pkw fährt in Rettungswagen
Pkw fährt in Rettungswagen
Jazz-Legende Klaus Doldinger stellt 'Symphonic Project' vor
Jazz-Legende Klaus Doldinger stellt 'Symphonic Project' vor
23-jähriger Motorradfahrer aus Gütersloh bei Unfall getötet
23-jähriger Motorradfahrer aus Gütersloh bei Unfall getötet
E-Bike-Training für Senioren
E-Bike-Training für Senioren


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Gütersloh
Patrick Hanhart Dritter bei "Rund um Köln"
Harsewinkel (rob). Beim Jedermann-Radrennen "Rund um Köln" schafften die Harsewinkeler Patrick und Pascal Hanhart am Ostermontag einen Saisonstart... mehr

Auf dem Weg zur Vizemeisterschaft
Gütersloh (rö). Der SV Spexard hat im Spitzenspiel der Fußball-Landesliga beim TuS Tengern mit einem 1:1 sein Minimalziel erreicht... mehr

Nur eine Halbzeit gut in Fahrt
Verl (msc). Der FC Kaunitz gibt sich im Aufstiegsrennen der Fußball-Bezirksliga nicht geschlagen. Der Tabellendritte besiegte gestern SW Marienfeld... mehr

Die richtige Lösung
Gütersloh. Der vom Abstieg aus der Fußball-Bezirksliga bedrohte SC Wiedenbrück II hat mit dem neuen Trainergespann Christian Zagoglou und Ramzi Aloui... mehr

Spitzenreiter dreht 0:2-Rückstand
Harsewinkel (he). Die TSG Harsewinkel hält in der Fußball-Bezirksliga die Konkurrenz um die Meisterschaft weiter auf Distanz. In einem hart umkämpften... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik