Schrift

22.07.2009
Miele investiert in Bünde in die Zukunft
Neue Halle für Dampfgarer nimmt Gestalt an

Eindrucksvoll | FOTO: PATRICK MENZEL

Bünde (ds). Sichtbare Fortschritte macht das neuste Bauvorhaben der Firma Miele an der Borriesstraße in Ennigloh. Auf dem Gelände der früheren Villa Hensiek entsteht wie berichtet eine 8.000 Quadratmeter große Ferigungshalle für Dampfgarer. Das sind Geräte, mit denen vor allem Gemüse schonend zubereitet werden kann, um die Vitamine zu erhalten.

Wie Reinhild Portmann, Pressesprecherin der Miele Gruppe mit Sitz in Gütersloh, erläuterte, sollen dort Anfang 2010 die ersten Dampfgarer produziert werden. Im Jahre 2005 hatte der Gütersloher Konzern den traditionsreichen Kochgerätehersteller Imperial übernommen, wobei dessen Produkte, darunter auch die Dampfgarer, zunächst noch unter dem alten Firmennamen auf den Markt kamen.


Inzwischen ist das Miele-Logo auf allen Geräten zu finden und wird auch die neue Halle zieren. In ihr gibt es nach Worten von Reinhild Portmann effektivere Herstungsmöglichkeiten für Dampfgarer. Dies ist aber nur der eine Grund. "Wir erwarten künftig ein erweitertes Wachtumspotenzial für diese Geräte ebenso wie für die Induktions-Kochfelder." Diese werden ebenfalls im Bünder Werk hergestellt und seien im Profikoch-Bereich, zunehmend aber auch bei privaten Haushalten gefragt.

In die neue Montagehalle für Dampfgarer investiert Miele rund 12 Millionen Euro. Zusätzliche Arbeitsplätze sind laut Portmann zunächst nicht damit verbunden, eventuell später bei einer Produktionsausweitung. Derzeit sind in Bünde rund 540 Mitarbeiter beschäftigt.


Schrift



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Bünde
Flüchtlingskinder und Kinder aus anderen EU-Ländern besuchen Auffangklassen der Hauptschule Bünde
Die Hauptschule Bünde bekommt im Moment jede Woche neue Kinder von Flüchtlingen oder aus anderen EU-Ländern, die in den Kreis Herford gezogen sind. Sie sprechen kein Deutsch, kennen zum Teil nicht unser Alphabet oder haben noch nie eine Schule besucht. In den drei Auffang-Vorbereitungsklassen der Hauptschule lernen sie Deutsch, spätestens nach zwei Jahren können sie eine Regelklasse besuchen. mehr




Anzeige

Bünde

1.621 Personen gefällt
"Bünde"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Bünde


Serien

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Herford
Erwin Pelzig im Stadttheater
Erwin Pelzig im Stadttheater
Marta-Ausstellung - Der entfesselte Blick
Marta-Ausstellung - Der entfesselte Blick
Erneute Demonstration gegen IS-Terror in Herford
Erneute Demonstration gegen IS-Terror in Herford
Schnuppertage für Holzliebhaber
Schnuppertage für Holzliebhaber
Farben des Herbstes: Kürbisfiguren
Farben des Herbstes: Kürbisfiguren
Weiberkram-Markt im Güterbahnhof
Weiberkram-Markt im Güterbahnhof


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Frage der Woche
Halten Sie die zahlreichen Autokontrollen der Polizei zum Schutz vor Einbrechern für sinnvoll?




Anzeige
Lokalsport Bünde
Engagierte Leistung belohnt
Lotte. Der SV Rödinghausen hat seine Negativserie in der Fußball-Regionalliga zumindest teilweise beenden können. Im Nachbarschaftsduell bei den SF... mehr

Engagierte Leistung belohnt
Lotte. Der SV Rödinghausen hat seine Negativserie in der Fußball-Regionalliga zumindest teilweise beenden können. Im Nachbarschaftsduell bei den SF... mehr

Lange Verletztenliste zwingt zur Improvisation
Rödinghausen. Tabellarisch sind es ganze drei Tore, die die SF Lotte und den SV Rödinghausen in der Fußball-Regionalliga nach zwölf Spieltagen trennen... mehr

Pure Erleichterung in Muckum
Kreis Herford. Mit dem 3:1-Sieg gegen Union Varl hat der FC Muckum in der Fußball-Bezirksliga die Rote Laterne an den TuS Lohe weitergegeben. Der TuS... mehr

Gleich dreimal die gleiche Finalpaarung
Kreis Herford (dik). Favoritensiege gab es im Halbfinale des Jugendfußball-Kreispokals. Nachdem zuvor bereits mit dem SV Rödinghausen und der SG FA... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik