Schrift

22.11.2012
Enger
Backen und basteln für Basar
Heideschule lädt Samstag zum Schulfest ein/Selbst gezimmerte Nistkästen, liebevoll gebackene Kekse und mollige Arbeiten aus Filz

Bunte Schatzkästchen | FOTO: BOHNENKAMP-SCHMIDT

Enger (bs). Sie werkeln, basteln und backen: Emsig bereiten sich die Mädchen und Jungen der Heideschule zurzeit auf ihr Schulfest samt Basar vor. Am kommenden Samstag, 24. November, öffnet die Schule am Holunderweg von 14 bis 17 Uhr ihre Pforten für alle interessierten Besucher.

"In erster Linie soll unser Schulfest ein Treffpunkt zum Verweilen und Klönen sein", sagt Schulleiter Jochen Schuy. "Wir freuen uns auf Freunde, Ehemalige und Bürger, die hier in familiärer Atmosphäre einen schönen Nachmittag verbringen möchten."


Mit Kaffee und Kuchen, Würstchen und Getränken soll für das leibliche Wohl gesorgt werden.

Traditionell bieten die Heideschüler auf einem Basar während des Schulfestes allerlei Selbstgemachtes zum Verkauf an.

In den Fächern Hauswirtschaft und Arbeitslehre sowie beim Textilen Gestalten und in verschiedenen Arbeitsgemeinschaften laufen die Vorbereitungen dafür schon seit einiger Zeit auf Hochtouren.

Selbst gezimmerte Nistkästen, liebevoll gebackene Kekse und mollige Arbeiten aus Filz sind nur einige Ergebnisse dieses Schüler-Engagements.

"Das handwerkliche Arbeiten macht mir viel Spaß", erzählt Xenia, die gemeinsam mit Philipp (beide 15) ein wirklich schmuckes Vogelhäuschen gebaut hat. "Und ganz nebenbei kann man dabei auch fächerübergreifend arbeiten", ergänzt Lehrer Erhard Wellensiek.

"Denn beim Werken braucht man auch mathematische Kenntnisse."

Des Weiteren wird es beim Schulfest eine Tombola und Bastelangebote für die kleinen Gäste geben.

"Außerdem haben wir zum ersten Mal ein Mitmach-Theater eingeladen", berichtet Schulleiter Schuy.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Enger
Problemrohr bald repariert
Enger. Thomas Holz ist erleichtert. Der Leiter der Engeraner Wirtschaftsbetriebe hat ein großes Sorgenkind über den Berg. Nach dem Rohrbruch an der Ringstraße, direkt neben dem ALDI-Parkplatz... mehr




Anzeige

Enger

340 Personen gefällt
"Enger"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Enger


Anzeige
Fotos aus dem Kreis Herford
Königsberger Klopse
Königsberger Klopse
Schwerer Verkehrsunfall auf der Hohenhauser Straße
Schwerer Verkehrsunfall auf der Hohenhauser Straße
Konfis backen Brote für die Welt
Konfis backen Brote für die Welt
Verkaufsoffener Sonntag in Bünde
Verkaufsoffener Sonntag in Bünde
Halloween in der Eishalle
Halloween in der Eishalle
Martin Barre - Jethro-Tull-Gitarrist im Schiller
Martin Barre - Jethro-Tull-Gitarrist im Schiller


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokales Herford
Herford: Drei Pflaster-Kombinationen zur Wahl
Herford. Mit drei Vorschlägen für eine mögliche Pflasterung der Bäckerstraße und der kompletten Fußgängerzone wird die Verwaltung in Kürze an die... mehr

Kreis Herford: Tempo-Kontrollen am Freitag
Kreis Herford. Am Freitag wird die Geschwindigkeit der Autofahrer von der Polizei auf folgenden Straßen überprüft: Herford:   Sattlerweg und... mehr

Vlotho: Die Bahnhofs-Vision
Vlotho. Es gibt mindestens 110 Menschen in der Weserstadt, die eine Vision haben: Den Erhalt und die sinnvolle Nutzung des 1875 gebauten Bahnhofs als... mehr

Herford: Ein eingewanderter Klassiker
Herford. Ursprünglich stammen sie aus Ostpreußen. Nach dem Krieg brachten die Vertriebenen die Königsberger Klopse, oft auch Kapernklopse genannt... mehr

Herford: Heute beginnen Arbeiten am Lübbertor
Herford. Die Sanierung einer der wichtigsten Verkehrsknotenpunkte in der Herforder Innenstadt beginnt heute: Ab heute Morgen wird der Bereich um die... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik