Schrift

13.01.2012
KREIS HERFORD
Leiharbeitnehmer verklagt Zeitarbeitsfirma
Gleicher Lohn für gleiche Arbeit / Gütetermin vor dem Herforder Arbeitsgericht blieb ohne Ergebnis

Kreis Herford (lmg). Mit dem Boom von Leiharbeit in den vergangenen Jahren ging auch die Forderung der Gewerkschaften einher, dass die entliehenen Mitarbeiter für die gleiche Arbeit auch wie das Stammpersonal bezahlt werden müssen ("Equal Pay").

Ein Herforder Zeitarbeiter pocht nun vor dem Arbeitsgericht auf sein Recht und bezieht sich dabei auf ein Urteil des Bundesarbeitsgerichts.
Der Mann war von 2008 bis 2011 bei der Firma ZAG-Zeitarbeit beschäftigt, die deutschlandweit etwa 750.000 Menschen vermittelt.
"Dort wurde er nach den Tarifverträgen der Christlichen Gewerkschaft für Zeitarbeit und Personalserviceagenturen (CGZP) bezahlt. "Diese Verträge sind allerdings ungültig", so die Auffassung von Rechtsanwalt Klaus Pahde, der den Kläger vertritt.

Denn das Bundesarbeitsgericht hat im vergangenen Monat festgestellt, dass die CGZP keine richtige Gewerkschaft sei und damit auch nicht befugt, Tarifverträge abzuschließen. "Mein Mandant fordert nun eine Nachzahlung von rund 6.300 Euro für die Jahre 2008 bis 2010." Der Tarifvertrag der Zeitarbeitsfirma weist einen Lohn aus, der nur der Hälfte der tariflichen Löhne in den Betrieben entspreche.

Der jetzige Gütetermin vor dem Arbeitsgericht in Herford blieb ohne Ergebnisse. "Dass mein Mandant einen Anspruch hat, ist unstrittig", sagte Rechtsanwalt Pahde. Die Gegenseite pocht jedoch auf Ausschlussfristen: "Im Arbeitsrecht muss der Kläger innerhalb kurzer Fristen seine Ansprüche geltend machen", erklärte die Gegenseite. Die Auslegung, wann eine solche Frist endet, ist kniffelig. "Wann mein Mandant seine Ansprüche hätte geltend machen sollen, wird Ende März Thema in der Verhandlung sein", sagte Pahde.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Enger
Mittelalter zum Greifen nah
Enger (nw). Eine Reise ins Mittelalter – nichts weniger als das verspricht das Museumsfest des Widukind-Museums Enger, das am Sonntag, 24. August, von 13 bis 18 Uhr rund um die Engeraner Stiftskirche... mehr




Anzeige

Enger

332 Personen gefällt
"Enger"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Enger


Anzeige
Fotos aus dem Kreis Herford
17. Tischtennis-Turnier des CVJM Wehrendorf
17. Tischtennis-Turnier des CVJM Wehrendorf
3. Hiddenhauser Open
3. Hiddenhauser Open
Sportkunst Convention und Tagträumer-Varieté
Sportkunst Convention und Tagträumer-Varieté
VfL Holsen grüßt von der Tabellenspitze
VfL Holsen grüßt von der Tabellenspitze
Ein dreifaches Horrido auf die Schützen
Ein dreifaches Horrido auf die Schützen
Brand bei von Laer
Brand bei von Laer


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokales Herford
Die Hundertjährige, die sich einmischt
Sie hilft täglich im Klinkentreff, kümmert sich um den Mittagstisch für Wohnungslose. Sie besorgt Spenden für Sozialprojekte... mehr

Herford: Freies Internet für die Stadt
Die Reaktionen sind noch skeptisch. Kein Wunder, kommt das Angebot für einen kostenlosen WLAN-Router - die Basisstation für drahtloses Internet - doch... mehr

Herford: Ärger mit den neuen Sky-Gebühren in Herford
Dem Start in die neue Bundesligasaison fiebern auch Herforder Gastronomen entgegen – vor allem, wenn sie Live-Übertragungen der Spiele anbieten können... mehr

Herford: Jörg Zartmann macht noch einmal den Schützenkönig
Herford. Vor 36 Jahren war er schon einmal Schützenkönig. Gestern hat Jörg Zartmann sich erneut die silbern glänzende Königskette der ältesten... mehr

Herford: "Kinder von heute sind Individualisten"
In dieser Woche beginnt für mehr als 800 Erstklässler die Schule. Ein Einschnitt im Leben der Kinder - und auch der Eltern. Was sich alles verändert... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik