Schrift

27.11.2012
Kreis Herford
IHK freut sich über Sparkassen-Initiative
Grefe: "Kennzahlen sind nicht besser geworden"

Herford (hab). Die Sparkassen-Initiative zur Wirtschaftsförderung im Kreis Herford hat auch überregional ein Echo gefunden. So begrüßt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Ostwestfalen zu Bielefeld das Projekt einer regionalen Entwicklungsgesellschaft für den Kreis Herford.

"Wenn sie dazu dient, die Ziele der Zukunftskonferenz des Kreises Herford zu erreichen, dann kann das nur gut sein", sagt der für den Kreis Herford verantwortliche stellvertretende IHK-Hauptgeschäftsführer Harald Grefe.

Er hatte namens der Kammer vor knapp zwei Jahren in einer Studie auf Schwächen in der wirtschaftlichen Entwicklung des Kreises Herford hingewiesen und eine umfassende Zukunftsintiative angeregt.


"Die Kennzahlen für den Kreis Herford sind seither nicht besser geworden - insofern besteht nach wie vor Handlungsbedarf für diese Region ", fügt Grefe hinzu. Er warnte jedoch zugleich vor einer "Verzettelung" von Aktivitäten und erinnerte an die überaus erfolgreichen Aktivitäten der OWL GmbH rund um das Spitzencluster-Projekt "ITS OWL". Eine enge Kooperation einer Herforder REGE mit der OWL GmbH sei wünschenswert.
 



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Herford
Bewegende Visionen vom neuen Leben
Tief in die Geschichte der Moderne taucht das Marta mit seiner neuen Ausstellung. Der Nachlass zweier unbekannter Architekten aus den späten 1920er-Jahren wird zum Ausgangspunkt für eine Reise zu gestalterischen und sozialen Visionen des letzten Jahrhunderts. mehr




Anzeige

Herford

2.032 Personen gefällt
"Herford"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Herford


Anzeige
Fotos aus Herford
Erwin Pelzig im Stadttheater
Erwin Pelzig im Stadttheater
Marta-Ausstellung - Der entfesselte Blick
Marta-Ausstellung - Der entfesselte Blick
Erneute Demonstration gegen IS-Terror in Herford
Erneute Demonstration gegen IS-Terror in Herford
Farben des Herbstes: Kürbisfiguren
Farben des Herbstes: Kürbisfiguren
Weiberkram-Markt im Güterbahnhof
Weiberkram-Markt im Güterbahnhof
Hits and Kids im Stadttheater
Hits and Kids im Stadttheater
WDR 5 Stadtgespräch -  "Gewalt im Namen der Religion" (Übergriffe zwischen Jesiden und Muslimen)
WDR 5 Stadtgespräch - "Gewalt im Namen der Religion" (Übergriffe zwischen Jesiden und Muslimen)
Drei Verletzte nach Unfall auf der Umgehungsstraße
Drei Verletzte nach Unfall auf der Umgehungsstraße
Farben des Herbstes: Garten winterfest machen
Farben des Herbstes: Garten winterfest machen
Farben des Herbstes: Pilzsuche mit Hans-Dieter Wolf
Farben des Herbstes: Pilzsuche mit Hans-Dieter Wolf


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokales Herford
Herford: Bewegende Visionen vom neuen Leben
Tief in die Geschichte der Moderne taucht das Marta mit seiner neuen Ausstellung. Der Nachlass zweier unbekannter Architekten aus den späten 1920er... mehr

Herford: Liebesgrüße aus Bielefeld
Herford. Die Universität Bielefeld und ihr Verein der Freunde und Förderer entdeckten die Bedeutung Herfords für die Universitätsregion Bielefeld.... mehr

Herford: Die Fest-Schrift für Herford
Herford. Hansestädter feiern ihre Feste, wie sie fallen. Nur über die Hintergründe der Feierlichkeiten wissen sie meist herzlich wenig. Das zumindest... mehr

Herford: Auf den Spuren der Herforder Salafisten
Rund drei Monate ist es her, das Salafisten einen jesidischen Imbissbetreiber in Herford angriffen und verletzten... mehr

Herford: Der doppelte Bernd an der Spitze
Herford (bag). Der Seniorenbeirat hat in geheimer Wahl eine neue Führungsspitze gewählt. Erster Vorsitzender wurde der bisherige stellvertretende... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik