Schrift

25.10.2011
HERFORD
Herfords Schokoladenseiten
Late-Night-Shopping am Samstag, 29. Oktober bis 22 Uhr
VON RALF BITTNER

Setzen auf Süßes | FOTOS: RALF BITTNER

Herford. Nicht bis Mitternacht wie beim bekannten "Midnight-Shopping", sondern nur bis 22 Uhr öffnen die Einzelhändler beim ersten Herforder Late-Night-Shopping am Samstag, 29. Oktober, ihre Türen. Verbindendes Motto des gemeinsam mit der Pro Herford veranstalteten Abends sind "Herfords Schokoladenseiten".

Höhepunkt des Abends ist die Innenstadt-Inszenierung "O! Cocoa!" die unter künstlerischer Leitung Andreas Bentrups vom Herforder Augenblick-Theater eigens für diesen Abend kreiert wurde. Die Hauptrolle in der Liebesgeschichte um Genuss, Kakao und Schokolade spielt die "Speise der Götter" - die Schokolade. Imposante Bilder sorgen beim Einkaufsbummel für Unterhaltung.


"Zu den Sonderöffnungen freuen wir uns wieder auf viele Besucher aus den umliegenden Städten", sind sich Jürgen Meißner und Markus Muhe, Geschäftsführer von Klingenthal und Saturn Herford, einig. Vor allem warme Textilien dürften gefragt sein. Im Textilhaus Klingenthal zeigen um 19 und 21 Uhr Vertikalkünstlerin Andrea Beck und der Zauberkünstler Sebastian Nikolas eine Varieté- Show.

Mit Unterstützung des heimischen Schokoladenherstellers Ludwig Weinrich werden mehr als 25.000 Schokoladentafeln (15 Gramm) bei den teilnehmenden Händlern verteilt. Die Tourist-Information präsentiert auf dem Linnenbauerplatz die Geschichte der Schokolade und Herfords optische Schokoladenseiten, wie das Muesum Marta oder Wall-Impressionen.

Die Schokoladenfabrik Ludwig Weinrich stellt im Schoko-Laden "Bruchbude" am Gänsemarkt ihre neue feine Schokoladenserie "Weinrichs 1895" vor. Seine Premiere erlebt auch Herfords Stadtwappen in Schoko - erstmal aber nur zur Ansicht, zu kaufen ist es ab dem Start des Weihnachtslichts am 21. November in Bruchbude und Tourist-Information.

Das Schauspiel "O! Cocoa!" beginnt um 19 Uhr am Lübbertor und am Gänsemarkt mit einer Parade zum Alten Markt, wo die Auftaktinszenierung geplant ist. Von 22 bis 22.30 Uhr findet dort auch das Finale statt. Rund 40 Akteure, darunter Darsteller aus den Jugendclubs des Stadttheaters und die Feuerartisten von "feuerdings" bespielen die Plätze mit Musik, Gaukelei, Artistik oder Stelzentanz.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Herford
Geiselnahme knapp entkommen
Herford/Azaz. Die Ereignisse liegen bereits ein Jahr zurück, aber sie stecken dem weit gereisten Journalisten Jürgen Escher aus Herford noch in den Knochen... mehr




Anzeige

Herford

2.032 Personen gefällt
"Herford"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Herford


Anzeige
Fotos aus Herford
Erwin Pelzig im Stadttheater
Erwin Pelzig im Stadttheater
Marta-Ausstellung - Der entfesselte Blick
Marta-Ausstellung - Der entfesselte Blick
Erneute Demonstration gegen IS-Terror in Herford
Erneute Demonstration gegen IS-Terror in Herford
Farben des Herbstes: Kürbisfiguren
Farben des Herbstes: Kürbisfiguren
Weiberkram-Markt im Güterbahnhof
Weiberkram-Markt im Güterbahnhof
Hits and Kids im Stadttheater
Hits and Kids im Stadttheater
WDR 5 Stadtgespräch -  "Gewalt im Namen der Religion" (Übergriffe zwischen Jesiden und Muslimen)
WDR 5 Stadtgespräch - "Gewalt im Namen der Religion" (Übergriffe zwischen Jesiden und Muslimen)
Drei Verletzte nach Unfall auf der Umgehungsstraße
Drei Verletzte nach Unfall auf der Umgehungsstraße
Farben des Herbstes: Garten winterfest machen
Farben des Herbstes: Garten winterfest machen
Farben des Herbstes: Pilzsuche mit Hans-Dieter Wolf
Farben des Herbstes: Pilzsuche mit Hans-Dieter Wolf


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokales Herford
Herford: Geiselnahme knapp entkommen
Herford/Azaz. Die Ereignisse liegen bereits ein Jahr zurück, aber sie stecken dem weit gereisten Journalisten Jürgen Escher aus Herford noch in den... mehr

Herford: Pelzigs pointierte Polterei
Herford. "17 Cent pro Minute bin ich Ihnen wert", rechnet Erwin Pelzig den Besuchern im Theater vor. Da hat er 141 Spielzeit-Minuten hinter sich. Jede... mehr

Herford: Salafisten auf dem Rückzug ins Private
Herford (jwl). Die Salafisten verlegen ihre Aktivitäten offenbar verstärkt in Wohnungen oder tarnen sie als private Aktivitäten... mehr

Herford: Brauche Geld, biete Queen auf Teller
Herford. Das Land NRW macht es vor: Am 12. November lässt die Casino-Gesellschaft Westspiel, eine Tochter der landeseigenen NRW-Bank... mehr

Herford: Per Mausklick durch Herfords Straßen
Herford. Verkehrsschilder beachten, rechtzeitig schalten, den Schulterblick nicht vergessen und Rücksicht auf andere Verkehrsteilnehmer nehmen - der... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik