Schrift


20.11.2012
Hiddenhausen
Mord an Pensionswirtin: Anklage gegen 44-Jährigen erhoben
Mann soll 72-Jährige in Hiddenhausen mit Beil erschlagen haben

Am Tatort | FOTO: FRANK-MICHAEL KIEL-STEINKAMP

Herford (jwl/me). Die Staatsanwaltschaft Bielefeld hat Anklage wegen Einbruchs und Mordes gegen einen 44-Jährigen aus Hiddenhausen im Kreis Herford erhoben. Der Mann soll am Vormittag des 2. August die Pensionswirtin Inge R. mit einem Beil erschlagen haben, als diese ihn am Tresor in ihrer Pension erwischt hatte.

Der Angeklagte war - offenbar aus Geldnot - in die Pension eingebrochen. Im Büro machte er sich am Tresor zu schaffen. Dabei wurde er laut Anklageschrift von Inge R. gestört.  Der Hiddenhauser soll dann ein Gipser-Beil genommen und Inge R., die ihn als Mieter ihrer Wohnung kannte sofort identifiziert hätte, damit erschlagen haben.


Bereits am Tag nach der Tat wurde der 44-Jährige von der Polizei festgenommen. Er sitzt seitdem in Untersuchungshaft und bestreitet den Mord.

Fotostrecke
Hiddenhausen: Tötungsdelikt in Hiddenhauser Pension
 
Klicken Sie auf ein Foto, um die Fotostrecke zu starten (34 Fotos).







Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Hiddenhausen
Kirchturmdenken erwünscht
Hiddenhausen. Ein wenig hat das Angebot etwas von der beliebten TV-Sendung "Wünsch? Dir was". Denn an sechs Abenden dürfen Bürger aller Ortsteile ihren Forderungen... mehr




Anzeige

Hiddenhausen


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Herford


Anzeige
Fotos aus dem Kreis Herford
Erneute Demonstration gegen IS-Terror in Herford
Erneute Demonstration gegen IS-Terror in Herford
Schnuppertage für Holzliebhaber
Schnuppertage für Holzliebhaber
Farben des Herbstes: Kürbisfiguren
Farben des Herbstes: Kürbisfiguren
Weiberkram-Markt im Güterbahnhof
Weiberkram-Markt im Güterbahnhof
Frauen Tischtennis TTC Rödinghausen - TV Kuperferdreh
Frauen Tischtennis TTC Rödinghausen - TV Kuperferdreh
Atze Schröder testet neues Programm
Atze Schröder testet neues Programm


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokales Herford
Bielefeld/Herford: Jesiden demonstrieren in OWL
In Ostwestfalen-Lippe haben am Montagabend Jesiden demonstriert und Hilfe für ihre Landsleute gefordert.... mehr

Herford: Ein Flohmarkt mit Boutiquen-Charakter
Herford (fsch). Laute Musik dringt aus dem Güterbahnhof, während sich vor der Tür modische Frauen jeden Alters tummeln oder entspannt an der... mehr

Bielefeld/Herford: Gericht verkündet Urteil im Dano-Prozess
Mit Spannung erwartet wird das Urteil im Dano-Prozess. Am Mittwochmittag will das Landgericht Bielefeld dieses verkünden.... mehr

Kreis Herford: Tempo-Kontrollen am Mittwoch
Kreis Herford. Am Mittwoch wird die Geschwindigkeit der Autofahrer von der Polizei auf folgenden Straßen überprüft: Spenge: Gehlenbrink und... mehr

Herford: Feuchtigkeit ist das A und O
Herford. In der Herbstzeit ist die Haut großen Veränderungen ausgesetzt: Das Klima wird kühler und auch die Heizungsluft fordert sie zunehmend. Die... mehr


Anzeige
Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik