Schrift


20.11.2012
Hiddenhausen
Mord an Pensionswirtin: Anklage gegen 44-Jährigen erhoben
Mann soll 72-Jährige in Hiddenhausen mit Beil erschlagen haben

Am Tatort | FOTO: FRANK-MICHAEL KIEL-STEINKAMP

Herford (jwl/me). Die Staatsanwaltschaft Bielefeld hat Anklage wegen Einbruchs und Mordes gegen einen 44-Jährigen aus Hiddenhausen im Kreis Herford erhoben. Der Mann soll am Vormittag des 2. August die Pensionswirtin Inge R. mit einem Beil erschlagen haben, als diese ihn am Tresor in ihrer Pension erwischt hatte.

Der Angeklagte war - offenbar aus Geldnot - in die Pension eingebrochen. Im Büro machte er sich am Tresor zu schaffen. Dabei wurde er laut Anklageschrift von Inge R. gestört.  Der Hiddenhauser soll dann ein Gipser-Beil genommen und Inge R., die ihn als Mieter ihrer Wohnung kannte sofort identifiziert hätte, damit erschlagen haben.


Bereits am Tag nach der Tat wurde der 44-Jährige von der Polizei festgenommen. Er sitzt seitdem in Untersuchungshaft und bestreitet den Mord.

Fotostrecke
Hiddenhausen: Tötungsdelikt in Hiddenhauser Pension
 
Klicken Sie auf ein Foto, um die Fotostrecke zu starten (34 Fotos).






Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Hiddenhausen
Elf neue Eingangsklassen
Einig waren sich die Politiker, dass die Eltern der neuen Grundschüler frühzeitig über das Verfahren informiert werden sollen. Aus den Erfahrungen aus dem Streit um die Eingangsklassen zu Beginn des... mehr




Anzeige

Hiddenhausen


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Herford


Anzeige
Fotos aus dem Kreis Herford
FC RW Kirchlengern verliert 0:3 im Westfalenpokal
FC RW Kirchlengern verliert 0:3 im Westfalenpokal
Herbstmarkt im Aqua-Magica-Park
Herbstmarkt im Aqua-Magica-Park
Küchenmeile A 30
Küchenmeile A 30
DRK-Spenge feiert 100. Jubiläum
DRK-Spenge feiert 100. Jubiläum
9. Bosselturnier der Dorfgemeinschaft Hunnebrock-Hüffen-Werfen
9. Bosselturnier der Dorfgemeinschaft Hunnebrock-Hüffen-Werfen
Celtic Night mit The Fretless und der Niamh Ní Charra  Band
Celtic Night mit The Fretless und der Niamh Ní Charra Band


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokales Herford
Herford: Polizei bekommt neue Leitstelle
Herford. Sie ist die Herzkammer der polizeilichen Arbeit im Wittekindsland: die Leitstelle der Kreispolizeibehörde an der Hansastraße - und sie kämpft... mehr

Herford: Lebenshilfe-Neubau verzögert sich
Herford. Der Baubeginn für den Neubau der Lebenshilfe an der Rennstraße/Ecke Lessingstraße verzögert sich: Noch sind nicht alle Förderbescheide da. Im... mehr

Herford: Spaziergänger finden Leiche in Herford
Am Dienstagabend gegen 19.17 Uhr fanden Passanten am Werreufer in Herford , etwa  50 Meter flussabwärts nach der Unterführung der Mindener Straße eine... mehr

Herford/Hannover: Seit 2007 vermisste Jenisa nach Knochenfund identifiziert
Bei den vor zwei Wochen bei Hannover entdeckten Leichenteilen handelt es sich um die sterblichen Überreste der seit 2007 vermissten kleinen Jenisa.... mehr

Kreis Herford: Wo heute im Kreis Herford geblitzt wird
Kreis Herford. Morgen früh ab 6 Uhr ist es wieder soweit: 24 Stunden lang werden die Polizeibeamten im Kreis Herford ihr Augenmerk besonders auf die... mehr


Anzeige
Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik