Schrift

22.11.2012
Lippinghausen
Polizeihund spürt 85-Jährige Dame auf
Vermisste Seniorin wurde rechtzeitig gefunden

Spürnase | SYMBOLFOTO: DPA

Hiddenhausen (nw). Glück im Unglück hatte am Mittwochabend eine 85-jährige Altenheimbewohnerin in Lippinghausen. Nachdem sie nicht rechtzeitig in ihren Wohnbereich zurückgekehrt war, und die Suche der Heimleitung erfolglos blieb, wurde die Polizei verständigt.

Da die Dame gesundheitlich eingeschränkt ist und dringend medikamentös versorgt werden musste war höchste Eile geboten. Es wurde daher ein Diensthund der Herforder Polizei eingesetzt, der in der Lage ist, Gerüche abzugleichen und so einen Menschen aufzuspüren.


Der Diensthundeführer und sein Hund nahmen die Spur aus dem Gebäude des Altenheimes auf, weiter in den Garten über einen gepflasterten Weg, dann über Querwege zu Parkplätzen von Nachbargrundstücken, entlang eines Sportplatzes und zuletzt durch ein Gartentor auf ein Schulgartengrundstück, wo die Dame auf dem Boden sitzend von dem Hund aufgefunden wurde.

Die ältere Frau war gestürzt und wurde durch das Team eines Rettungswagens sofort ärztlich versorgt. Angehörige, die vor Ort erschienen waren, kümmerten sich anschließend um die Seniorin, sodass sie am Ende wieder in ihr Heim zurück konnte.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Hiddenhausen
Müllgebühr sinkt, Integrationsrat kommt
Hiddenhausen (toha). Gute Nachrichten für die Bürger der Großgemeinde: Vom kommenden Jahr an gelten neue Tarife für die Müllentsorgung. So wird die Gewichtsgebühr pro Kilogramm Abfallgewicht um 0... mehr




Anzeige

Hiddenhausen


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Herford


Anzeige
Fotos aus dem Kreis Herford
Ausstellungseröffnung "Augenschmaus" in der Alten Schule Ottelau
Ausstellungseröffnung "Augenschmaus" in der Alten Schule Ottelau
13. Bünder Kurzfilmfestival im Universum
13. Bünder Kurzfilmfestival im Universum
Jahreskonzert des Blasorchesters Feuerwehr Herford
Jahreskonzert des Blasorchesters Feuerwehr Herford
Slotpower-Börse in der Stadthalle
Slotpower-Börse in der Stadthalle
Tag der offenen Tür in der Gesamtschule
Tag der offenen Tür in der Gesamtschule
Basar im Johannes-Falk-Haus
Basar im Johannes-Falk-Haus


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokales Herford
Kreis Herford: Tempo-Kontrollen am Montag
Kreis Herford. Am Montag wird die Geschwindigkeit der Autofahrer von der Polizei auf folgenden Straßen überprüft: Bünde:   Lübbecker Straße und Enger:... mehr

Herford: 70 Jahre nach dem Bombenangriff
Herford. Totensonntag vor 70 Jahren. Der achtjährige Patient Rudolf Wehmeier ist gerade mit dem Abräumen des Mittagessens im kleinen Krankenhaus Enger... mehr

Kreis Herford: IWKH-Basis will weiter machen
Kreis Herford. Sie feierten ihren Geschäftsführer mit stehenden Ovationen. Sie ließen böse Worte über "die Politik" fallen. Sie debattierten heftig... mehr

Herford: Wenn es draußen eisig wird
Herford. 13 Fußtruppen, 17 Traktoren, 16 Großfahrzeuge und 750 Tonnen Streusalz - damit plant die für den Räumdienst der Stadt zuständige... mehr

Herford/Velbert: Betrug: Stuntman soll 3.600 Euro zahlen
In Herford wurde er bekannt, als er 2012 auf dem Neuen Markt eine große Benefizaktion mit Promis für die Kinderklinik plante und dafür von... mehr


Anzeige
Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik