Schrift

23.11.2012
Hiddenhausen
Polizeihund spürt 85-Jährige auf
Seniorin war in der Dunkelheit aus Heim entwischt

Hiddenhausen (toha). Glimpflich ging der "Fluchtversuch" einer 85-jährigen Heimbewohnerin am Mittwochabend gegen 18.45 Uhr aus. Die Leitung eines Seniorenheimes in Lippinghausen hatte die Polizei gerufen und bat um Hilfe bei einer vermissten Dame, die nicht rechtzeitig in ihren Wohnbereich zurückgekehrt war.
Die 85-Jährige war mit ihrem Rollator zuletzt eine Stunde zuvor noch auf dem Gelände gesehen worden und konnte im gesamten Bereich im und um das Altenheim nicht ausfindig gemacht werden. Die alte Dame ist gesundheitlich eingeschränkt und bedarf auch dringend medikamentöser Versorgung, so dass die Polizei sofort nach der Frau fahndete.

Außerdem war wegen der Dunkelheit und der sinkenden Temperaturen Eile geboten. Deshalb wurde ein Diensthund der Herforder Polizei eingesetzt, der in der Lage ist, Gerüche abzugleichen und so einen Menschen aufzuspüren.
Der Diensthundführer und sein Hund nahmen die Spur aus dem Gebäude des Altenheimes auf, weiter in den Garten über einen gepflasterten Weg, über Querwege zu Parkplätzen von Nachbargrundstücken, entlang eines Sportplatzes und zuletzt durch ein Gartentor auf ein Schulgartengrundstück, wo die Dame auf dem Boden sitzend vom Hund aufgefunden wurde.
Sie war gestürzt und wurde mit Hilfe eines Rettungswagens sofort ärztlich versorgt. Angehörige, die gekommen waren, kümmerten sich dann um die Seniorin, so dass sie am Ende wieder in ihr Heim zurück konnte.




Anzeige
Weitere Nachrichten aus Hiddenhausen
Hiddenhausen
Adler gibt nach 362 Schüssen auf
Jeder Schuss ein Euro. Macht 362. Und dann auch noch eine Schnapszahl bei der Dauer des Wettbewerbs beim Königsschießen: 3 Stunden 33 Minten. Am Montag um  14.12 Uhr war es soweit, ein Kanonenböller kündete vom Ende des Wettbewerbs, und Thomas Kelch riss die Arme hoch, warf seinen Hut in die Luft und freute sich ausgiebig. Er ist nun neuer Schützenkönig in Schweicheln. mehr




Anzeige

Hiddenhausen


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Herford


Anzeige
Fotos aus dem Kreis Herford
Glockenturm wird abgebaut
Glockenturm wird abgebaut
Schützenfest der Schützengesellschaft Kirchlengern von 1927
Schützenfest der Schützengesellschaft Kirchlengern von 1927
Königsschießen auf dem Schützenfest des SV Schweicheln-Bermbeck
Königsschießen auf dem Schützenfest des SV Schweicheln-Bermbeck
Dachstuhl brennt nach Blitzeinschlag
Dachstuhl brennt nach Blitzeinschlag
Kurkonzert mit den "Binnenschiffern" in Randringhausen
Kurkonzert mit den "Binnenschiffern" in Randringhausen
Großes Sommerturnier beim RV Exter
Großes Sommerturnier beim RV Exter


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokales Herford
Herford / Merida: Untergetauchter Herforder in Venezuela festgenommen
Fast 20 Jahre nach einem geplanten Sprengstoff-Anschlag in Berlin ist einer der mutmaßlichen Täter gefasst worden. Wie das Nachrichtenmagazin Spiegel... mehr

Herford: Aktiv für die Tafel oder für Tiere
Viele Herforder sind auf der Suche nach einer für sie passenden ehrenamtlichen Tätigkeit. An dieser Stelle gibt die Ehrenamtsagentur "Ehrenamt macht... mehr

Herford: Baubeginn am Bergertor im September
Der Bauantrag für die "Stadthäuser am Werre-ufer" wurde am 1. Juli gestellt. Baubeginn am Bergertor soll im September sein... mehr

Herford: Kino vor der Münsterkirche
Herford. Wenn es am Freitag und Samstag, 25. und 26. Juli, auf dem Rathausplatz dunkel wird, soll die Kinostimmung beginnen: Auf 70 Quadratmetern... mehr

Herford: Rathaustreppe noch vier Wochen gesperrt
Die Stufen der zentralen Treppe unter dem Bürgermeister-Balkon waren über die Jahrzehnte in Schieflage geraten und wurden als letzte Etappe der... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik