Schrift

28.11.2012
Hiddenhausen
Kanonenschlag
im Briefkasten

Hiddenhausen. Die Bewohner eines Einfamilienhauses an der Eilshauser Straße sind am Sonntag in der Nacht gegen 0.10 Uhr unsanft geweckt worden. Unbekannte hatten in einen vor dem Haus aufgestellter Aluminium-Briefkasten einen Feuerwerkskörper gelegt und angezündet. Die Metallteile des typisch amerikanischen Briefkastens wurden im Umkreis von mehreren Metern aufgefunden. Die Explosion zerstörte den 30 Euro teuren Behälter komplett.

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat in Herford unter Tel. (0 52 21) 888-0 entgegen.





Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Hiddenhausen
Kirchturmdenken erwünscht
Hiddenhausen. Ein wenig hat das Angebot etwas von der beliebten TV-Sendung "Wünsch? Dir was". Denn an sechs Abenden dürfen Bürger aller Ortsteile ihren Forderungen... mehr




Anzeige

Hiddenhausen


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Herford


Anzeige
Fotos aus dem Kreis Herford
Schnuppertage für Holzliebhaber
Schnuppertage für Holzliebhaber
Farben des Herbstes: Kürbisfiguren
Farben des Herbstes: Kürbisfiguren
Weiberkram-Markt im Güterbahnhof
Weiberkram-Markt im Güterbahnhof
Frauen Tischtennis TTC Rödinghausen - TV Kuperferdreh
Frauen Tischtennis TTC Rödinghausen - TV Kuperferdreh
Atze Schröder testet neues Programm
Atze Schröder testet neues Programm
90 Jahre CVJM-Posaunenchor Eilshausen
90 Jahre CVJM-Posaunenchor Eilshausen


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokales Herford
Bielefeld/Herford: Jesiden demonstrieren in OWL
In Ostwestfalen-Lippe haben am Montagabend Jesiden demonstriert und Hilfe für ihre Landsleute gefordert.... mehr

Herford: Feuchtigkeit ist das A und O
Herford. In der Herbstzeit ist die Haut großen Veränderungen ausgesetzt: Das Klima wird kühler und auch die Heizungsluft fordert sie zunehmend. Die... mehr

Herford: Der Feinabstimmer
Der städtische Verkehrsausschuss gehört zu den publikumsträchtigen Gremien des Stadtrats. In jeder Sitzung hat er über Bürgeranträge zu beraten; oft... mehr

Herford: Roter Teppich für junge Leser
Genau im Zeitplan liegen Renovierung und Neumöblierung der Kinderbibliothek der Stadtbücherei. "Am Samstag feiern wir mit einem Familientag... mehr

Herford: Gebühren sinken stark
Herford (cla). Sowohl die Gebühren für die Abfallentsorgung als auch für den Winterdienst und die Straßenreinigung sinken ab Januar 2015... mehr


Anzeige
Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik