Schrift

23.11.2012
CDU Kirchlengern wählt neuen Vorstand
Martina Kechlo übernimmt erneut den Vorsitz

Gewählt

Kirchlengern. In der letzten Mitgliederversammlung des CDU Gemeindeverbandes in der Gaststätte "Zum Eichenkrug" standen Vorstandswahlen auf der Tagesordnung. Die anwesenden Mitglieder wählten einstimmig Martina Kechlo erneut zur Vorsitzenden des CDU Gemeindeverbandes Kirchlengern. Vertreten wird sie ab jetzt durch ihre Stellvertreter Horst Oepping und Manfred Wauschkuhn. Als neuer Schriftführer wurde Michael Erdbrügger gewählt.

Der Pressereferent Christian Bobka wurde in seinem Amt bestätigt. Komplettiert wird der neue Vorstand durch die Beisitzer Alexandra Oepping, Friedhelm Becker, Udo Kroos, Sven Obernolte und Carsten Schöneberg.
Martina Kechlo bedankte sich in ihrer Antrittsrede für ihre Wiederwahl und bekräftigte den erfolgreichen Kurs der CDU- Kirchlengern mit ganzer Kraft fortzusetzen.
Der anwesende Kreisvorsitzende Dr. Tim Ostermann gratulierte Martina Kechlo in seiner Rede ebenfalls zu ihrer Wiederwahl und bedankte sich beim bisherigen Vorstand für die geleistete Arbeit.


     



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Kirchlengern/Bünde.
Lebendiger Adventskalender startet
Der "Lebendige Adventskalender" ist in Südlengern für viele ein fester Bestandteil der Adventszeit geworden. Auch in diesem Jahr treffen sich - erstmals am 1. Dezember - an Werktagen jeden Abend um 18 Uhr große und kleine Gäste vor einem Haus in Südlengern-Dorf oder Südlengerheide, an den Adventssonntagen und am Heiligen Abend zu den Gottesdiensten. Jeder, der kommen möchte, ist dazu eingeladen. mehr




Anzeige

Kirchlengern


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Kirchlengern


Anzeige
Fotos aus dem Kreis Herford
Hüte und Mützentrends für den Winter 2014
Hüte und Mützentrends für den Winter 2014
Mitgliederversammlung Initiative Wirtschaftsstandort Kreis Herford bei Brax
Mitgliederversammlung Initiative Wirtschaftsstandort Kreis Herford bei Brax
historische Gerichte: Pickert bei Andrea Höner
historische Gerichte: Pickert bei Andrea Höner
In Zeiten abnehmendem Lichts im Stadttheater
In Zeiten abnehmendem Lichts im Stadttheater
Konzert in der Auferstehungskirche Laar in Erinnerung an den Ausbruch des 1. Weltkriegs
Konzert in der Auferstehungskirche Laar in Erinnerung an den Ausbruch des 1. Weltkriegs
Der Brandbach soll renaturiert werden - Impressionen vom Ist-Zustand
Der Brandbach soll renaturiert werden - Impressionen vom Ist-Zustand


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokales Herford
Herford: 70 Jahre nach dem Bombenangriff
Herford. Totensonntag vor 70 Jahren. Der achtjährige Patient Rudolf Wehmeier ist gerade mit dem Abräumen des Mittagessens im kleinen Krankenhaus Enger... mehr

Kreis Herford: IWKH-Basis will weiter machen
Kreis Herford. Sie feierten ihren Geschäftsführer mit stehenden Ovationen. Sie ließen böse Worte über "die Politik" fallen. Sie debattierten heftig... mehr

Herford: Wenn es draußen eisig wird
Herford. 13 Fußtruppen, 17 Traktoren, 16 Großfahrzeuge und 750 Tonnen Streusalz - damit plant die für den Räumdienst der Stadt zuständige... mehr

Herford/Velbert: Betrug: Stuntman soll 3.600 Euro zahlen
In Herford wurde er bekannt, als er 2012 auf dem Neuen Markt eine große Benefizaktion mit Promis für die Kinderklinik plante und dafür von... mehr

Herford: Taxi-Fahrpreise sollen kräftig steigen
Herford. Taxifahren könnte in Herford künftig deutlich teurer werden. Grund ist der ab Januar 2015 geltende Mindestlohn für Taxifahrer. Der Kreistag... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik