Schrift

27.11.2012
Kirchlengern
Grünen für Solaranlage auf Sporthallendach
Antrag an Kirchlengerns Bürgermeister gestellt

Kirchlengern. Die Fraktion Bündnis90/Die Grünen, namentlich deren Sprecher Burkhard Scheiding, haben einen Antrag an Kirchlengerns Bürgermeister Rüdiger Meier gestellt, der sich mit der Solartechnik beschäftigt.

Der zuständige Ausschuss/Rat soll demnach beschließen, das die Verwaltung die Möglichkeit der Errichtung einer Photovoltaikanlage auf dem Dach der Sporthalle der Erich Kästner-Gesamtschule prüfen und die Kosten dazu ermitteln soll. Das Geld soll im Haushalt 2013 eingestellt werden.

In der Begründung des Grünen-Antrag heißt es:

"Bereits 2008 wurde bei der Sanierung des Flachdaches der Sporthalle festgestellt, dass die Dachfläche der Sporthalle unter Einbeziehung der Lichtkuppeln ausreichend Platz für eine mindestens 35 Kwh-p grosse Anlage bietet." Nach den Dächern des Bauhofes und des Gerätehauses in Südlengern, so Burkhard Scheiding, sei die Errichtung auf der Sporthalle eine zweckdienliche Erweiterung im Bereich der erneuerbaren Energie und der beschlossenen Biodiversität in Kirchlengern.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Kirchlengern
Chorgemeinschaft gibt Herbstkonzert
Kirchlengern. Die Chorgemeinschaft MGV 1898 Stift Quernheim/GV Deutsche Eiche Kirchlengern gibt sein beliebtes Herbstkonzert. Am Sonntag, 21. September... mehr




Anzeige

Kirchlengern


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Kirchlengern


Anzeige
Fotos aus dem Kreis Herford
Happy-Flashmob in Mennighüffen
Happy-Flashmob in Mennighüffen
Überblick über Vandalismus
Überblick über Vandalismus
Eiswasser-Challenge mit Herforder Prominenten
Eiswasser-Challenge mit Herforder Prominenten
17. Tischtennis-Turnier des CVJM Wehrendorf
17. Tischtennis-Turnier des CVJM Wehrendorf
3. Hiddenhauser Open
3. Hiddenhauser Open
Sportkunst Convention und Tagträumer-Varieté
Sportkunst Convention und Tagträumer-Varieté


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokales Herford
Herford: Kalte Dusche für NW-Lokalchefin
Herford (fsch). Weltweit überschütten sich zurzeit viele Menschen mit einem Eimer Eiswasser und posten Videos und Fotos davon im Internet. Darunter... mehr

Herford: Die Hundertjährige, die sich einmischt
Sie hilft täglich im Klinkentreff, kümmert sich um den Mittagstisch für Wohnungslose. Sie besorgt Spenden für Sozialprojekte... mehr

Herford: Freies Internet für die Stadt
Die Reaktionen sind noch skeptisch. Kein Wunder, kommt das Angebot für einen kostenlosen WLAN-Router - die Basisstation für drahtloses Internet - doch... mehr

Herford: Ärger mit den neuen Sky-Gebühren in Herford
Dem Start in die neue Bundesligasaison fiebern auch Herforder Gastronomen entgegen – vor allem, wenn sie Live-Übertragungen der Spiele anbieten können... mehr

Herford: Jörg Zartmann macht noch einmal den Schützenkönig
Herford. Vor 36 Jahren war er schon einmal Schützenkönig. Gestern hat Jörg Zartmann sich erneut die silbern glänzende Königskette der ältesten... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik