Schrift

27.11.2012
Kirchlengern
Friedhofssatzung wird neu gefasst

Kirchlengern. Die Neufassung der Friedhofssatzung ist ein Thema im Hauptausschusses Kirchlengern am Montag, 3. Dezember, um 19 Uhr im Rathaus. Weiter auf der Tagesordnung steht ein Antrag der SPD-Fraktion auf Reduzierung der Ratssitze nach der Kommunalwahl 2014, eine Änderung der Abfallsatzung sowie die Abrechnung der Jugendamtsumlage des Kreises Herford.




Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Kirchlengern
Landwirtschaftliche Schätzchen
Kirchlengern/Kreis Herford. Für zwei Tage verwandelt sich ein kleiner Kirchlengeraner Ortsteil in den Mittelpunkt Ostwestfalen-Lippes - zumindest für Freunde historischer Landwirtschaftsmaschinen... mehr




Anzeige

Kirchlengern


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Kirchlengern


Anzeige
Fotos aus dem Kreis Herford
Drei Verletzte nach Unfall auf der Hochstraße
Drei Verletzte nach Unfall auf der Hochstraße
Schützenfest in Dreyen
Schützenfest in Dreyen
Korsofahrt durch Stift Quernheim und Klosterbauerschaft
Korsofahrt durch Stift Quernheim und Klosterbauerschaft
Tag der offenen Tür bei der feuerwehr Gohfeld
Tag der offenen Tür bei der feuerwehr Gohfeld
SV Rödinghausen verliert in Köln 0:5
SV Rödinghausen verliert in Köln 0:5
Jubiläumsfest 100 Jahre Löschgruppe Kirchlengern-Nord
Jubiläumsfest 100 Jahre Löschgruppe Kirchlengern-Nord


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokales Herford
Herford: Hochstraße nach Unfall gesperrt
Bei einem Unfall auf der Hochstraße sind am Mittwochabend drei junge Männer aus Herford verlettz worden. Nach Angaben der Polizei führte vermutlich... mehr

Herford: A2-Baustelle bei Herford 
erst ab Montag
Eigentlich sollten die A2-Anschlussstellen Herford/Bad Salzuflen und Ostwestfalen/Lippe in Fahrtrichtung Dortmund seit gestern Baustellen sein. Dieses... mehr

Kreis Herford: Zeitung lesen im Unterricht
Für frischen Wind und jede Menge Gesprächsstoff im Unterricht sorgt jetzt wieder die NW: Das Medienprojekt "Klasse!" startet in die neue Runde.... mehr

Herford: Landschaftsbeirat sieht Ausbau der Ringstraße "äußerst kritisch"
Die B 239, im Volksmund gern Ringstraße genannt, soll ab dem Ende der vierspurigen Strecke parallel zum Naturschutzgebiet Füllenbruch bis zur Brücke... mehr

Herford: Klare Ausrichtung auf natürliche Geburt
Für die Mitarbeiter der Geburtsklinik im Mathilden-Hospital steht die bestmögliche Förderung der Bindung zwischen Mutter und Kind im Zentrum ihrer... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik