Schrift

28.11.2012
Kirchlengern
Über Lückenschluss bei Lärmschutz sprechen
Grüne Bundestagsabgeordnete in Kirchlengern

Kirchlengern. Am Montag, 3. Dezember, um 15.30 Uhr kommt auf Einladung der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen die Bundestagsabgeordnete Bettina Herlitzius, Sprecherin für Stadtentwicklung und Obfrau im Ausschuss für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung nach Kirchlengern.

Thematisiert werden soll noch einmal der Lückenschluss der Lärmschutzwand zwischen Kirchlengern und Hiddenhausen. Durch die Bauverzögerungen auf diesem Teilabschnitt der A30 und der jetzt vorliegenden Interaktiven Karte der Schallbelastung in diesem Umkreis sehen die Grünen die Notwendigkeit und Möglichkeit, hier noch einmal Einfluss auf die entsprechenden Entscheidungsträger zu nehmen.

Interessierte Bürger und Anlieger der A 30 aus Südlengern sind hierzu eingeladen. Das Treffen findet bei Familie Behrendt, Hiddenhauser Straße 101 in Kirchlengern, statt.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Kirchlengern
Gemeinde berät Bürger in Hochwasserfragen
Kirchlengern (nw). Der Starkregen am 29. und 30. Juli verursachte große Schäden. Pro Quadratmeter fielen in Kirchlengern 110 Liter Regenwasser in acht Stunden... mehr




Anzeige

Kirchlengern


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Kirchlengern


Anzeige
Fotos aus dem Kreis Herford
Wintergarten brennt in Löhne-Ort
Wintergarten brennt in Löhne-Ort
142. Krellfest in Siemshof
142. Krellfest in Siemshof
SC Herford torlos gegen tuS dornberg
SC Herford torlos gegen tuS dornberg
Aktionstag Feuerwehr Herford
Aktionstag Feuerwehr Herford
Bühnenprogramm "Enger und Spenge unterwegs"
Bühnenprogramm "Enger und Spenge unterwegs"
Enger und Spenge unterwegs
Enger und Spenge unterwegs


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokales Herford
Osnabrück/Herford: Herforder Räuber verletzt Osnabrücker Polizisten mit Messer
Ein aus Herford stammender Räuber ist im Landkreis Osnabrück gleich mehrfach straftätig geworden. Nachdem er einen Verbrauchermarkt ausgeraubt hatte... mehr

Herford: Toter in JVA Herford entdeckt
Ein 21 Jahre alter Häftling ist von Bediensteten der Justizvollzugsanstalt (JVA) Herford tot in seiner Zelle aufgefunden worden. Die JVA schließt nach... mehr

Herford/Minden: "Richter Gaspedal" als Kläger
Helmut Knöner war jahrzehntelang Richter am Herforder Amtsgericht. Bundesweit hat er es als "Richter Gaspedal" in die Schlagzeilen geschafft... mehr

Herford/Rödinghausen: Beifahrer starb bei Unfall auf A2 nahe Herford
Ein 37 Jahre alter Mann ist bei einem Unfall auf der Autobahn 2 nahe Herford ums Leben gekommen. Wie die Polizei in Bielefeld am Sonntag mitteilte... mehr

Kreis Herford: Tempo-Kontrollen am Mittwoch
Kreis Herford. Am Mittwoch wird die Geschwindigkeit der Autofahrer von der Polizei auf folgenden Straßen überprüft: Hiddenhausen:   Eilshauser Straße... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik