Schrift

28.11.2012
Löhne
Planungen für area30 laufen
Fachmesse auch im kommenden Jahr vom 14. bis 19. September in Löhne

Löhne (nw). Eine klare Botschaft an die Branche senden wichtige Aussteller der area30 mit einer sehr frühen Zusage zur Messe vom 14. bis 19. September 2013 auf dem Festplatz am Freibad.
Beim traditionellen "Round-table-Gespräch" zwischen Organisatoren und Ausstellern wurden die Themen für die area30 im Jahr 2013 erörtert. Hierbei erklärten alle Mitwirkenden ihre Zusage für die area30 im kommenden Jahr.

"Die area30 ist unsere wichtigste Inlandsmesse", so Lasse Naber von Naber und Bernhard Branyi von D. Lechner ergänzt: "Auf der area30 haben wir während der Herbstmessen die beste Besucherfrequenz, sie ist gesetzt."

"Messen seien im Marketingmix das wichtigste und erfolgreichste Instrument, aus diesem Grund ist speziell die area30 für uns eine wertvolle und erfolgreiche Fachmesse", schließt Sinisa Stanimirovic von Oranier die Statements ab. Bereits jetzt laufen Gespräche mit potenziellen Neuausstellern für die area30 im Jahr 2013.

Das Team der küchentrends GmbH präsentiert in Kürze eine neue Hallenaufplanung, bei der sämtliche Hallenstützen so umbaut werden, dass sie nicht mehr zu sehen sind. Dieser Optimierungswunsch wurde von dem einen oder anderen Aussteller an die Verantwortlichen herangetragen und ist mit der neuen Planung bestens gelöst.



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Löhne
Löhne
Kinder suchen Schokohasen
Löhne. Neugierig schauen Lionel und Gerrit in das gut gefüllte Osternest der Rürupsmühle. Sie sind die ersten Kinder, die die süßen Leckereien in der Tüte entdecken dürfen... mehr

Löhne
Minigolfplatz eröffnet Saison an Karfreitag
Löhne (nw). Pünktlich zu Ostern öffnet der Minigolfplatz am Schulzentrum/Freibad wieder seine Pforten für die Saison 2014. Los geht?s am Karfreitag ab 12 Uhr... mehr

Löhne
Erster Muslim in Löhne bestattet
Löhne. Der erste Muslim hat seine letzte Ruhestätte auf dem muslimischen Gräberfeld des evangelischen Friedhofs Mahnen gefunden. Das Begräbnis des 38-Jährigen fand bereits am 5... mehr

Löhne
Ulrichs Kunstwerk: Stühle wieder am Platz
Löhne (ulf). Die fünf Stühle des Timm-Ulrichs-Kunstwerk "Platzhalter für ein Zentrum in Löhne" sind gestern von den Wirtschaftsbetrieben wieder aufgebaut worden... mehr




Anzeige

Löhne

696 Personen gefällt
"Löhne"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Löhne


Anzeige
Fotos aus dem Kreis Herford
Amerikanischer Besuch in Löhne
Amerikanischer Besuch in Löhne
Inlinerkurs im Haus der Jugend
Inlinerkurs im Haus der Jugend
Traktorengespann auf der Herforder Straße verunglückt
Traktorengespann auf der Herforder Straße verunglückt
Ferienprojekt in der Charlottenburg
Ferienprojekt in der Charlottenburg
Osterpokal Tanzsportgemeinschaft (TSG) Bünde
Osterpokal Tanzsportgemeinschaft (TSG) Bünde
SC Herford gewinnt 3:0 gegen TuS Tengern
SC Herford gewinnt 3:0 gegen TuS Tengern


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Löhne
Mehwald vermisst Aufbruchstimmung
Kreis Minden-Lübbecke/Herford (kub). "Wir haben leider nicht alles erreicht, was wir uns vorgenommen hatten"... mehr

Grob fahrlässig gehandelt
Bad Oeynhausen. In einem insgesamt enttäuschenden Derby der Fußball-Kreisliga A trennten sich die Reserve des FC Bad Oeynhausen und der TuS Victoria... mehr

Wie aus einem Guss
Löhne (wol). Dank eines fulminaten 7:0 (3:0)-Derbysieges gegen den völlig überforderten SV Löhne-Obernbeck II hatte der Herforder Fußball-B-Ligist VfL... mehr

Flott und griffig
Löhne-Mennighüffen. Ein kurioses Kopfball-Eigentor von Lukas Holtmeier (71.) raubte dem VfL Mennighüffen im A-Liga-Derby gegen den SV Löhne-Obernbeck... mehr

Das Beste zum Schluss
Bad Oeynhausen-Lohe. Wie immer beim TuS Lohe in den letzten vier Spielen: Das Beste, sprich ein Tor, kommt zum Schluss. Diesmal verwandelte Manuel... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik