Schrift

30.12.2012
Einbruch in Wohnhaus

32052 Herford (ots) - (sb) Am Samstagabend in der Zeit von 18:35
Uhr bis 21:15 Uhr verschafften sich unbekannte Täter durch Aufhebeln
eines Fensters Zugang zu einem Haus an der Straße "Herforder Heide".
Die Zimmer und Schränke wurden von den Tätern durchsucht. Angaben zum
Diebesgut konnten bislang nicht erlangt werden. Hinweise nimmt die
Polizei unter 05221/888-0 entgegen.




Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de


Schrift



Anzeige

Anzeige

Videos
Anzeige
Die NW 1:1 im Netz


Anzeige
Meistgeklickt im Kreis Herford

"Wir sehen den Verkauf als Chance"
Bünde. In dritter Generation betreibt Jürgen Schmale die gleichnamige Gärtnerei in Bünde. Doch kommenden Samstag um 13.30 Uhr fällt der Hammer für das... mehr

Drei Verletzte nach Zusammenstoß
Herford (bo). Drei junge Männer sind gestern Abend bei einem Unfall auf der Hochstraße verletzt worden. Schuld ist nach ersten Ermittlungen der... mehr

Stadtradeln geht in die fünfte Runde
Löhne. Aus einer kleinen Bewegung wird eine große Welle, die durch Löhne rollt. Das Stadtradeln wird in der Werrestadt immer beliebter. Ab sofort... mehr

Christian Scheer ist bei Rising Star raus
Löhne (sba). Es war ganz knapp, die Halle hat förmlich gezittert, in den letzten Sekunden, die Christian Scheer Donnerstagabend gesungen hat. Der... mehr

Tempo-Kontrollen am Freitag
Kreis Herford. Am Freitag wird die Geschwindigkeit der Autofahrer von der Polizei auf folgenden Straßen überprüft: Löhne:   Bergkirchener Straße und ... mehr

Eiswasser-Challenge geht weiter



Geländefahrt über die Nordumgehung



Demo gegen Isis in Herford




Anzeige
Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik