Schrift

30.12.2012
Einbruch in Wohnhaus

32052 Herford (ots) - (sb) Am Samstagabend in der Zeit von 18:35
Uhr bis 21:15 Uhr verschafften sich unbekannte Täter durch Aufhebeln
eines Fensters Zugang zu einem Haus an der Straße "Herforder Heide".
Die Zimmer und Schränke wurden von den Tätern durchsucht. Angaben zum
Diebesgut konnten bislang nicht erlangt werden. Hinweise nimmt die
Polizei unter 05221/888-0 entgegen.





Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de


Schrift



Anzeige

Anzeige

Videos
Anzeige
Die NW 1:1 im Netz


Anzeige
Meistgeklickt im Kreis Herford

Dano-Prozess: Angeklagter zu lebenslanger Haft verurteilt
Bielefeld/Herford (fei/nw). Im Prozess um den Tod des fünfjährigen Dano aus Herford hat das Landgericht Bielefeld am Mittwoch das Urteil verkündet. Es... mehr

Feinabstimmung mit den Füßen
Herford. Es wird eine Entscheidung, die das Stadtbild ebenso lange wie nachhaltig prägen wird. Die Wahl der Pflasterung der Innenstadt wurde gestern... mehr

Gericht verkündet Urteil im Dano-Prozess
Bielefeld (dpa). Im Prozess um den Tod des fünfjährigen Dano will das Landgericht Bielefeld am Mittwoch, 13 Uhr... mehr

Betrüger sammelt im Namen des Tierschutzvereins
Bünde. Eine männliche Person klingelte am 21. Oktober an einer Haustür im Holtackerweg in Bünde und bat um Spenden für das Tierheim Bünde. Allerdings... mehr

Bürgertreff im Fokus
Spenge. Der Bürgertreff Wallenbrück mit angeschlossenem Feuerwehr-Gerätehaus ist ein wichtiger Ort für die Menschen in diesem Ortsteil. Hier treffen... mehr

Wohnungsbrand an der Werrestraße in Herford



Friedliche Herforder Solidaritätskundgebung gegen IS-Terror



Der Nationalhymnensammler aus Löhne



AWO Streik in Herford




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik