Schrift

30.12.2012
Einbruch in Wohnhaus

32052 Herford (ots) - (sb) Am Samstagabend in der Zeit von 18:35
Uhr bis 21:15 Uhr verschafften sich unbekannte Täter durch Aufhebeln
eines Fensters Zugang zu einem Haus an der Straße "Herforder Heide".
Die Zimmer und Schränke wurden von den Tätern durchsucht. Angaben zum
Diebesgut konnten bislang nicht erlangt werden. Hinweise nimmt die
Polizei unter 05221/888-0 entgegen.




Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de


Schrift



Anzeige

Anzeige

Videos
Anzeige
Die NW 1:1 im Netz


Anzeige
Meistgeklickt im Kreis Herford

32-jährige Löhnerin bei Unfall schwer verletzt
Löhne (nw). Eine 32-jährige Löhnerin ist am Sonntagmittag bei einem Verkehrsunfall so schwer verletzt worden... mehr

Verfahren wegen "Hitler-Tassen" eingestellt
Dortmund (dpa). Die von einem Möbelhaus kurzzeitig auch in OWL verkauften Tassen mit einem Abbild Adolf Hitlers sind kein Fall mehr für die Justiz.... mehr

Bünder SPD kritisiert Haushaltssperre
Bünde. Am vergangenen Freitag hat der Kämmerer der Stadt Bünde die bereits angekündigte Haushaltssperre angeordnet. Die SPD-Fraktionsvorsitzende... mehr

Zeitweise Sperrung mehrerer Bünder Landesstraßen
Bielefeld. Die OWL-Regionalniederlassung des Landesbetriebes Straßen NRW lässt ab Montag, 28. Juli, Schadstellen auf den Landesstraßen 545... mehr

Es kehrt keine Ruhe ein
Hiddenhausen. Ein großer Lastwagen rauscht die Schweichelner Straße bergab. Sein Tempo ist an der Fußgängerampel in Höhe der Versöhnungskirche... mehr

Fahnenbandverleihung an erste Panzerdivision



Verdächtiger im Fall Dano hat die Tat gestanden




Anzeige
Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik