Schrift

30.12.2012
Einbruch in Wohnhaus

32049 Herford (ots) - (sb) Am Samstag in der Zeit von 07:30 Uhr
bis 20:15 Uhr verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zugang zu einem
Wohnhaus an der Schwarzenmoorstraße. Angaben zum Diebesgut gibt es
bislang nicht. Hinweise auf verdächtige Wahrnehmungen nimmt die
Polizei Herford unter 05221/888-0 entgegen.




Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de


Schrift



Anzeige

Anzeige

Videos
Anzeige
Die NW 1:1 im Netz


Anzeige
Meistgeklickt im Kreis Herford

Ermittlungen wegen vertauschter Blutprobe am Lukas-Krankenhaus in Bünde
Bünde (jwl). Eine vertauschte Blutprobe im Bünder Lukas-Krankenhaus hat in den vergangenen Wochen die Polizei in Herford... mehr

37-Jähriger aus Bünde eine Stunde lang reanimiert
Bünde/Espelkamp (nw). Der Tod des 37-jährigen Bünders im "See am Kleihügel" ist ein tragischer Unglücksfall. So bewerten die ermittelnden Beamten der... mehr

Zeitweise Sperrung mehrerer Bünder Landesstraßen
Bielefeld. Die OWL-Regionalniederlassung des Landesbetriebes Straßen NRW lässt ab Montag, 28. Juli, Schadstellen auf den Landesstraßen 545... mehr

Camping kann auch Luxus sein
Kirchlengern-Häver. Das Campen hat Familie Steffmann vor 14 Jahren für sich entdeckt. Einen 35 Jahre alten Wohnwagen hat Andreas Steffmann damals... mehr

Untergetauchter Herforder in Venezuela festgenommen
Herford/Merida (nw). Fast 20 Jahre hat er sich vor den Fahndern des Bundeskriminalamtes versteckt. Jetzt wurde der mutmaßliche Links-terrorist... mehr

Fahnenbandverleihung an erste Panzerdivision



Verdächtiger im Fall Dano hat die Tat gestanden




Anzeige
Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik