Schrift

03.11.2012
Vlotho
FDP in Vlotho wählt neuen Vorstand
Siegfried Mühlenweg bleibt an der Spitze des Ortsverbandes

Vlotho. Siegfried Mühlenweg ist der alte und neue Vorsitzende der FDP in Vlotho: Beim Ortsparteitag wurde der 62-jährige Exteraner für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt.

Zum stellvertretenden Vorsitzenden wurde der gelernte Bankkaufmann Thorsten Marten (22) gewählt, zum zweiten Vize-Vorsitzenden wählten die Delegierten Friedrich-Wilhelm Südmersen (67). Neue Schriftführerin wurde die Vlothoer Studentin Linda Saak (25). Als Schatzmeisterin bestätigte die Versammlung Marion Wehmeier; als Beisitzer für die nächsten zwei Jahre wurden gewählt Martina Lahn und Dieter Rösner (beide parteilos). Das Amt der Rechnungsprüfer übernehmen weiterhin Artur Linnenbröker und Andreas Stocksmeier, der als Vorsitzender der FDP-Ratsfraktion dem Vorstand seiner Partei angehört. Als Ehrenvorsitzende ist zudem Marlene Ortmann automatisch Mitglied der Führungsmannschaft. Die Wahl aller Vorstandsmitglieder erfolgte nach Angaben der Partei einstimmig. Die FDP in Vlotho könne auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken, sagte Mühlenweg, und verwies auf die NRW-Landtagswahl. Mühlenweg: "Bei den Zweitstimmen hat die FDP mit 8,4 Prozent in der Weserstadt das beste Ergebnis im Kreis Herford erzielt." Der Themenwahlkampf habe sich als richtig erwiesen. Zu seinen Schwerpunkten für die neue Amtszeit zählt Mühlenweg vor allem die Gewinnung neuer Mitglieder, auch solle die Mitarbeit neuer "parteiloser Freunde" in Partei und Fraktion intensiviert werden. Die Fraktion mit Andreas Stocksmeier an der Spitze arbeite erfolgreich, das vierköpfige Team im Rat sei "inhaltlich und personell gut aufgestellt".




Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Vlotho/Veltheim
Das Festival der 20.000
Vlotho/Veltheim: "Die Band und die Umsonst & Draußen-Festivals bedingen sich gegenseitig", sagt Wolfgang Kuhlmann, Gitarrist der Vlothoer Band "Hammerfest"... mehr




Anzeige

Vlotho


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Herford


Anzeige
Fotos aus dem Kreis Herford
Drei Verletzte nach Unfall auf der Hochstraße
Drei Verletzte nach Unfall auf der Hochstraße
Schützenfest in Dreyen
Schützenfest in Dreyen
Korsofahrt durch Stift Quernheim und Klosterbauerschaft
Korsofahrt durch Stift Quernheim und Klosterbauerschaft
Tag der offenen Tür bei der feuerwehr Gohfeld
Tag der offenen Tür bei der feuerwehr Gohfeld
SV Rödinghausen verliert in Köln 0:5
SV Rödinghausen verliert in Köln 0:5
Jubiläumsfest 100 Jahre Löschgruppe Kirchlengern-Nord
Jubiläumsfest 100 Jahre Löschgruppe Kirchlengern-Nord


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokales Herford
Herford: Hochstraße nach Unfall gesperrt
Bei einem Unfall auf der Hochstraße sind am Mittwochabend drei junge Männer aus Herford verlettz worden. Nach Angaben der Polizei führte vermutlich... mehr

Herford: A2-Baustelle bei Herford 
erst ab Montag
Eigentlich sollten die A2-Anschlussstellen Herford/Bad Salzuflen und Ostwestfalen/Lippe in Fahrtrichtung Dortmund seit gestern Baustellen sein. Dieses... mehr

Kreis Herford: Zeitung lesen im Unterricht
Für frischen Wind und jede Menge Gesprächsstoff im Unterricht sorgt jetzt wieder die NW: Das Medienprojekt "Klasse!" startet in die neue Runde.... mehr

Herford: Landschaftsbeirat sieht Ausbau der Ringstraße "äußerst kritisch"
Die B 239, im Volksmund gern Ringstraße genannt, soll ab dem Ende der vierspurigen Strecke parallel zum Naturschutzgebiet Füllenbruch bis zur Brücke... mehr

Herford: Klare Ausrichtung auf natürliche Geburt
Für die Mitarbeiter der Geburtsklinik im Mathilden-Hospital steht die bestmögliche Förderung der Bindung zwischen Mutter und Kind im Zentrum ihrer... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik