Schrift

09.11.2012
Vlotho
Bauarbeiten und Bücherlesen
Kindergarten Bonneberg wird erweitert / Schule verzichtet auf Klassenraum
VON MICHAELA PODSCHUN

Vlotho. Bauarbeiten auf dem Bonneberg: Erneut haben die Handwerker das Sagen. Der Kindergarten wird erweitert. Ein direkt angrenzender Klassenraum der Grundschule ist schon abgetrennt worden.

"Hier war früher eine vierte Klasse", sagt Kindergartenleiterin Ruth Linnenbecker. Wo einst die Schulbank gedrückt wurde, entsteht ein Kindergarten-Gruppenraum. Damit bekommt auch der Bonneberg zwölf neue U-3-Plätze. In den Herbstferien starteten die Handwerker, damit die lauten Abbruch- und Durchbruchsarbeiten nicht den Unterricht stören. Zuvor zog der Kindergarten mit Sack und Pack erneut ins Gemeindehaus. Die Bauarbeiten sind umfangreich. Ein anderer großer Gruppenraum wird aufgeteilt: Dort entstehen eine neue größere Küche, ein Büro sowie ein Personalraum. "Wo früher der Kita-Eingang war, gibt es bald einen Wickelraum. Und die neuen Schlafräume für die U-3-Kinder gehen nach hinten zum Garten heraus", kündigt die Kita-Leiterin an.

Die Kosten der U-3-Erweiterung sind mit 165.000 Euro angegeben. Vom Land NRW kommen 100.000 Euro, den Rest zahlt die Gemeinde Bonneberg als Trägerin des Kindergartens. Die zehn Erzieherinnen und 45 Kinder haben sich schon gut im Gemeindehaus organisiert. Im oberen Stockwerk gibt es Funktionsräume zum malen und basteln, ruhen, essen und spielen.

Die Grundschule hat sich mit dem Wegfall eines Klassenraums arrangiert. "Angesichts sinkender Schülerzahlen konnten wir darauf verzichten. Wir unterrichten erstmalig jahrgangsübergreifend", sagt Schulleiterin Christine Randermann. Das heißt, das erste und zweite Schuljahr ist gemeinsam in einem Klassenzimmer - und: "Es funktioniert sehr gut."



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Vlotho/Veltheim
Das Festival der 20.000
Vlotho/Veltheim: "Die Band und die Umsonst & Draußen-Festivals bedingen sich gegenseitig", sagt Wolfgang Kuhlmann, Gitarrist der Vlothoer Band "Hammerfest"... mehr




Anzeige

Vlotho


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Herford


Anzeige
Fotos aus dem Kreis Herford
17. Tischtennis-Turnier des CVJM Wehrendorf
17. Tischtennis-Turnier des CVJM Wehrendorf
3. Hiddenhauser Open
3. Hiddenhauser Open
Sportkunst Convention und Tagträumer-Varieté
Sportkunst Convention und Tagträumer-Varieté
VfL Holsen grüßt von der Tabellenspitze
VfL Holsen grüßt von der Tabellenspitze
Ein dreifaches Horrido auf die Schützen
Ein dreifaches Horrido auf die Schützen
Brand bei von Laer
Brand bei von Laer


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokales Herford
Herford: Ärger mit den neuen Sky-Gebühren in Herford
Dem Start in die neue Bundesligasaison fiebern auch Herforder Gastronomen entgegen – vor allem, wenn sie Live-Übertragungen der Spiele anbieten können... mehr

Herford: Jörg Zartmann macht noch einmal den Schützenkönig
Herford. Vor 36 Jahren war er schon einmal Schützenkönig. Gestern hat Jörg Zartmann sich erneut die silbern glänzende Königskette der ältesten... mehr

Herford: "Kinder von heute sind Individualisten"
In dieser Woche beginnt für mehr als 800 Erstklässler die Schule. Ein Einschnitt im Leben der Kinder - und auch der Eltern. Was sich alles verändert... mehr

Herford: Weitere Verzögerung des Kaufhof-Projekts
Herford (cla). Einer von sechs Grundstückseigentümer, mit denen die Stadt vor weiteren Planungen auf dem Kaufhof-Areal Verträge unterzeichnen muss... mehr

Herford: Ein Sonntagsvergnügen der lauten Art beim X-Rockfest
Manchmal muss es etwas härter sein, und für die Freunde der unterschiedlichen Spielarten des Heavy Metal bot das X-Rockfest bei seiner zweiten Auflage... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik