Schrift

09.11.2012
Vlotho-Exter
Stickstoff-Transporter bei Vlotho umgekippt
Lkw-Fahrer wurde leicht verletzt

Umgekippt | FOTO:CHRISTIAN MATHIESEN

Vlotho (nw/mat). Mit einem Großaufgebot sicherten Polizei und Feuerwehr am Freitagmorgen eine Unfallstelle in Vlotho-Exter (Kreis Herford). Auf der Wittelerstraße war ein Gefahrguttransporter mit 22 Tonnen flüssigem Stickstoff  umgekippt. Nach ersten Aussagen der Polizei sollen die Tanks nicht beschädigt sein.

Ein Ersatzfahrzeug wurde angefordert, in das der Stickstoff abgepumpt werden soll. Erst dann kann der LKW geborgen werden. Wegen der aufwendigen Bergungsarbeiten bleibt die Wittelerstraße gesperrt, so ein Polizeisprecher. Nach ersten Erkenntnissen war der LKW-Fahrer auf den Randstreifen geraten und hatte dann die Kontrolle über den Gefahrguttransporter verloren. Der 42-jährige Mann wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Er wurde in ein Herforder Krankenhaus gebracht.

Der Laster war auf dem Weg von Bremen nach Heilbronn. Die sehr enge Witteler Straße wird von Lkw-Fahrern gern als Abkürzung von der A30 zur A2 benutzt, um Staus am Bad Oeynhausener Kreuz zu umfahren. Der Unfall ereignete sich etwa einen Kilometer auf der A2-Auffahrt Exter.

Fotostrecke
Vlotho: Stickstoff-Transporter umgekippt
 
Klicken Sie auf ein Foto, um die Fotostrecke zu starten (14 Fotos).





Anzeige
Weitere Nachrichten aus Vlotho
Vlotho
Das Rütli ist ausgebrannt
Vlotho. In der ehemaligen Gaststätte Am Rütli, Oberbecksener Straße 50, in Vlotho hat es in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch gebrannt. Verletzt wurde dabei niemand... mehr

Vlotho
19-Jähriger kippt in Vlotho mit Traktorgespann um
Ein Traktor ist am Dienstagmittag in Vlotho (Kreis Herford) auf der Herforder Straße umgekippt. Die Durchgangsstraße musste von der Polizei für den Verkehr gesperrt werden. mehr




Anzeige

Vlotho


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Herford


Anzeige
Fotos aus dem Kreis Herford
Deep Action - Abschluss eines Kooperationsprojekts
Deep Action - Abschluss eines Kooperationsprojekts
19-Jähriger kommt mit Auto in Vorgarten zum Liegen
19-Jähriger kommt mit Auto in Vorgarten zum Liegen
Herforder SV spielt 3:3 gegen den Magdeburger FFC
Herforder SV spielt 3:3 gegen den Magdeburger FFC
Ortsteilfest und Osterfeuer am Ahler Sportplatz
Ortsteilfest und Osterfeuer am Ahler Sportplatz
1. Familienflohmarkt in der alten Flachsfabrik
1. Familienflohmarkt in der alten Flachsfabrik
Neues Veranstaltungshaus "Ergo Vivamus" eröffnet im September
Neues Veranstaltungshaus "Ergo Vivamus" eröffnet im September


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokales Herford
Kirchlengern/Löhne: Herforder wird auf der A 30 schwer verletzt
Bei einem Verkehrsunfall auf der A 30 ist am frühen Donnerstagmorgen gegen 01.30 Uhr ein 25-jähriger Autofahrer aus Herford schwer verletzt worden. Er... mehr

Herford: Grüne fordern Reform der Eingliederungshilfe
Herford. An die von der Bundesregierung zugesagte baldige finanzielle Entlastung aller Kommunen um 5 Milliarden Euro durch eine grundlegende Reform... mehr

Herford: Sechs Störche suchen Feldmäuse
Herford. Noch ist der Anblick so selten, dass Leserinnen wie Melanie Kuhlemann und Ute Pahmeyer ihre Lokalzeitung alarmieren: Auf einem frisch... mehr

Kreis Herford: Geschwindigkeits-Kontrollen am Freitag
Kreis Herford. Am Freitag wird die Geschwindigkeit der Autofahrer von der Polizei auf folgenden Straßen überprüft: Löhne, Bültestraße und Löhne... mehr

Herford: Freihandelsabkommen im Visier
Kreis Herford. Das Ritual zum 1. Mai ähnelt sich alljährlich. Auf der einen Seite stehen diesmal die gute wirtschaftliche Entwicklung... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik