Schrift

24.11.2012
Bad Driburg
Fünf Schritte für das Gespräch mit Eltern
Kreis Höxter veranstaltet Fachtagung für Tagespflegepersonen

Lernten Bedeutung von Elterngesprächen kennen | FOTO: NW

Bad Driburg (nw). Bereits zum vierten Mal hat der Kreis Höxter einen Fachtag für Tagespflegepersonen durchgeführt. Im Familienzentrum "Miteinander" in Bad Driburg gab es diesmal wertvolle Informationen von der Referentin Katharina Amstutz zum Thema "Wie führe ich Elterngespräche?".

"Eine gute Gesprächsbasis mit den Eltern ist die Voraussetzung, um zum Wohle des Kindes handeln zu können", erläuterte Silke Marquardt, Mitarbeiterin des Kreises Höxter, bei der Begrüßung der Teilnehmerinnen. "Bisher waren Mama und Papa die engsten Bezugspersonen", ergänzte Katharina Amstutz aus Bad Driburg. "Doch auch die Tagesmutter gewinnt nun mehr Einfluss und Bedeutung als Vertrauensperson. Deshalb sollten beide Parteien an einem Strang ziehen."


Schnell machte sie den Teilnehmerinnen deutlich, dass ein guter und stetiger Austausch mit den Eltern entscheidend ist für ein gutes Verhältnis zwischen Eltern und der Tagespflegeperson.

Neben der Betreuung der Kinder als Haupttätigkeit sei auch die Elternarbeit ein wichtiger Bestandteil der Kindertagespflege, erläuterte die staatlich anerkannte Erzieherin, "und dieser muss gelernt sein." Deshalb vermittelte sie den Teilnehmerinnen mit verschiedenen Übungen und unterschiedlichen Methoden die notwendigen Grundkenntnisse. Dabei arbeitete sie mit den Teilnehmerinnen in einer angenehmen Atmosphäre ein Fünf-Schritte-System aus, mit dem jegliche Art von Elterngesprächen geführt werden können.

Folgende Teilnehmerinnen fühlten sich nach der Fachtagung gewappnet für die wichtigen Elterngespräche: Helena Hinz, Heike Spielberg, Martina Nolte und Melanie de Meyer aus Brakel, Mareike Breithaupt, Claudia Hülkenberg, Elisabeth Niemann und Angela Zimmermann aus Höxter, Martina Arneke aus Holzminden, Melanie Horstmann aus Nieheim, Sigrid Brand aus Steinheim sowie Bettina Bertram aus Willebadessen.

"Nach wie vor suchen wir weitere Tagespflegepersonen", bat Silke Marquardt am Ende des Fachtages die Teilnehmerinnen, sich im Bekanntenkreis umzuhören. Interessierte können sich beim Kreis Höxter melden: Silke Marquardt, Tel. (05271) 9653320.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Bad Driburg
Konfis backen Brot für die Welt
Bad Driburg. Konfirmandenunterricht einmal anders: Statt mit Bibel und Katechismus beschäftigten sich die Konfirmanden der evangelischen Kirchengemeinde an diesem Dienstag mit einem ganz anderen Thema... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Höxter
ADAC-Slalom-Cup auf dem Flugplatz Räuschenberg
ADAC-Slalom-Cup auf dem Flugplatz Räuschenberg
Christian Haase ein Jahr Abgeordneter in Berlin
Christian Haase ein Jahr Abgeordneter in Berlin
Musikalisches Weinfest in der Stadthalle
Musikalisches Weinfest in der Stadthalle
Wein- und Oktoberfest in Bredenborn
Wein- und Oktoberfest in Bredenborn
Bezirksligaderby Dringenberg gegen den FC PEL
Bezirksligaderby Dringenberg gegen den FC PEL
Große Jazztanz-Party in Daseburg
Große Jazztanz-Party in Daseburg


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Höxter
"Ich möchte hier etwas entwickeln"
Steinheim (tim). Seit Anfang der Saison ist der Bredenborner Marc Beineke wieder als Trainer im Sportkreis Höxter tätig. Gelandet ist er in der B-Liga... mehr

Stark dezimiert gegen den Spitzenreiter
Höxter. 90 Kilometer entlang der Bundesstraße 64 reist der Gegner des SV Höxter am Sonntag an - und die Chancen... mehr

TuS ist Favorit gegen die Füchse
Von Julia Radtke Bad Driburg. Die Damen des TuS Bad Driburg sind motiviert bis in die Haarspitzen. Letzte Woche holte der Tischtennis-Bundesligist... mehr

Dritter Pokal für die Brakeler
Warburg (man). Die Brakeler Dominanz im Jugendfußball unterstrichen im Kreispokal-Finale jetzt auch die A-Junioren. Allerdings musste die Struck-Elf... mehr

Mittelham fällt erneut aus
Bad Driburg (um). Das Verletzungspech scheint an ihr zu haften - schon wieder muss der Tischtennis-Bundesligist TuS Bad Driburg auf seine... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik