Schrift

25.11.2012
Bad Driburg
Felix hat noch viel Angst

"Brillen-Bärchen" | FOTO: TH

Bad Driburg (nw). "Brillen-Bärchen" wird Felix scherzhaft genannt, weil sein Gesicht einem Spielteddy ähnelt und weil er auf seinen bernsteinfarbenen, warmen Augen eine Brille zu tragen scheint. Felix ist ein Herdenschutzhund und sein angeborener Instinkt ist das Bewachen der Schafsherden. An ihre Stelle ist nunmehr die Menschenfamilie getreten. Sie zu beschützen ist der einzige Lebensinhalt dieser Hunde und so weichen sie nicht von der Seite ihrer Menschen.

Weil Felix aber in seiner Vergangenheit von Menschen schlimm gequält worden ist, ist an die Stelle von Menschenliebe eine riesengroße Angst getreten. Seine Pfleger im Bad Driburger Tierheim bemühen sich, ihm wieder Vertrauen zu geben, aber bei Fremden gelingt ihm das noch nicht. Deshalb braucht Felix sehr dringend und möglichst bald Menschen, die Verständnis für seine anfängliche Abwehr haben und die ihm mit Geduld helfen, die Angst zu verlieren. Ist das Eis erst einmal gebrochen, dann wird Felix sich mit großer Treue und Liebe an seine Menschenfamilie binden und ihr großer, sanfter Teddy-Bär werden.

´ Tierheim Bad Driburg, Tel. (05253) 18 11. Spendenkonto für die Tierheimtiere: Sparkasse Höxter, Kto 1 006 006.

www.tierheim-driburg.de



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Bad Driburg
Der Weg ist steinig und schwer
Bad Driburg. Zu sehen ist: nichts. Die Zäune sind weg, die kleinen Häuschen und Barraken existieren nicht mehr. Das Grundstück des Tierheims in Bad Driburg ist wie leer gefegt. 2... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Höxter
Modellflugtag in Hembsen
Modellflugtag in Hembsen
Familienfest der Feuerwehr
Familienfest der Feuerwehr
14. Weserschwimmen in Lüchtringen
14. Weserschwimmen in Lüchtringen
Rock-Festival in Fürstenberg
Rock-Festival in Fürstenberg
Zirkus Phantasia in Höxter
Zirkus Phantasia in Höxter
Auftakt "Pastoraler Raum Brakeler Land"
Auftakt "Pastoraler Raum Brakeler Land"


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Höxter
Josefine Marie Werner springt locker zum Sieg
Höxter (nw). Starke Leistungen erbrachten fünf Leichtathleten des HLC Höxter zum Ende der Saison beim Sommersportfest der LG Lippe-Süd in Blomberg.... mehr

Würgassen hält beim Favoriten lange mit
Kreis Höxter (nei). Zum Start der Damen-Bezirksliga kehrten die drei Kreisvertreter mit drei Schlappen im Gepäck von ihren Auswärtsreisen zurück. Am... mehr

Brakel kommt in der Landesliga an
Kreis Höxter. (tim). Die Junioren-Teams der Spvg. Brakel starten erfolgreich in die neue Saison auf überkreislicher Ebene. Die beiden Landesliga-Teams... mehr

Soethe-Elf spielt wie im Training
Von Christian Reisige Brenkhausen. Ohne große Probleme fertigte der SV Brenkhausen/Bosseborn eine überforderte zweite Mannschaft aus Borgentreich im A... mehr

FC Weser gewinnt mit Effizienz und Glück
Beverungen. Der FC Blau Weiß Weser bleibt auch nach dem dritten Spieltag weiter in der Erfolgsspur: im Kreisderby gewann das Team von Spielertrainer... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik