Schrift

24.11.2012
Beverungen
Bilderreise zum Paradies am Ende der Welt

Beverungen (nw). Christoph Rohleder, Professor für Wirtschaftswissenschaften aus Paderborn, präsentiert am Donnerstag, 29. November, zwei spannende Multivisionsshows in der Stadthalle Beverungen, Saal Bever, Kolpingstr. 5. Los geht es um 18 Uhr mit "Neuseeland - Das Paradies am Ende der Welt".

In mehreren Reisen hat Rohleder Neuseeland porträtiert. Entstanden sind traumhaft schöne Aufnahmen der Insel der Kontraste: Bizarre Gletscher, märchenhafte Regenwälder, menschenleere Steppen, hochalpine Landschaften, geothermale Wunderregionen, wildromantische Küstengebiete, in Nebelschwaden eingehüllte Weideplätze und exotisch verträumte Strände. Neben verrückten und sehr herzlichen"Kiwis" sowie traditionellen Maoris lernte er die einzigartige Kultur mit ihren faszinierenden Mythen kennen. Da in "Kiwi Wonderland" das Bungeespringen erfunden wurde, präsentiert der Abenteurer auch die Actionseite Neuseelands: Einen gefilmten Fallschirmsprung über Lake Taupo oder

einenBungeesprung von der Originalbrücke in Queenstown. Der Mix aus Fotografie und Film wird mit digitaler Technologie im 16:9-Format projiziert und live kommentiert. Um 20 Uhr folgt ein weitere Vortrag, diesmal zum Thema "Cornwall - Englands wilder Südwesten." Der Eintritt beträgt je zwölf Euro, die Veranstaltungsdauer beträgt pro Show 100 Minuten. FOTO: ROHLEDER



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Fürstenberg
Guter Sound, gute Stimmung
Fürstenberg. Das erste "Forest Jump"-Open-Air-Festival in Fürstenberg macht Lust auf mehr. Fünf Bands boten den rund 200 Besuchern am Samstag mit verschiedenen Musikrichtungen ein abwechslungsreiches... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Höxter
Modellflugtag in Hembsen
Modellflugtag in Hembsen
Familienfest der Feuerwehr
Familienfest der Feuerwehr
14. Weserschwimmen in Lüchtringen
14. Weserschwimmen in Lüchtringen
Rock-Festival in Fürstenberg
Rock-Festival in Fürstenberg
Zirkus Phantasia in Höxter
Zirkus Phantasia in Höxter
Auftakt "Pastoraler Raum Brakeler Land"
Auftakt "Pastoraler Raum Brakeler Land"


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Höxter
Josefine Marie Werner springt locker zum Sieg
Höxter (nw). Starke Leistungen erbrachten fünf Leichtathleten des HLC Höxter zum Ende der Saison beim Sommersportfest der LG Lippe-Süd in Blomberg.... mehr

Würgassen hält beim Favoriten lange mit
Kreis Höxter (nei). Zum Start der Damen-Bezirksliga kehrten die drei Kreisvertreter mit drei Schlappen im Gepäck von ihren Auswärtsreisen zurück. Am... mehr

Brakel kommt in der Landesliga an
Kreis Höxter. (tim). Die Junioren-Teams der Spvg. Brakel starten erfolgreich in die neue Saison auf überkreislicher Ebene. Die beiden Landesliga-Teams... mehr

Soethe-Elf spielt wie im Training
Von Christian Reisige Brenkhausen. Ohne große Probleme fertigte der SV Brenkhausen/Bosseborn eine überforderte zweite Mannschaft aus Borgentreich im A... mehr

FC Weser gewinnt mit Effizienz und Glück
Beverungen. Der FC Blau Weiß Weser bleibt auch nach dem dritten Spieltag weiter in der Erfolgsspur: im Kreisderby gewann das Team von Spielertrainer... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik