Schrift

24.11.2012
Beverungen
Bilderreise zum Paradies am Ende der Welt

Beverungen (nw). Christoph Rohleder, Professor für Wirtschaftswissenschaften aus Paderborn, präsentiert am Donnerstag, 29. November, zwei spannende Multivisionsshows in der Stadthalle Beverungen, Saal Bever, Kolpingstr. 5. Los geht es um 18 Uhr mit "Neuseeland - Das Paradies am Ende der Welt".

In mehreren Reisen hat Rohleder Neuseeland porträtiert. Entstanden sind traumhaft schöne Aufnahmen der Insel der Kontraste: Bizarre Gletscher, märchenhafte Regenwälder, menschenleere Steppen, hochalpine Landschaften, geothermale Wunderregionen, wildromantische Küstengebiete, in Nebelschwaden eingehüllte Weideplätze und exotisch verträumte Strände. Neben verrückten und sehr herzlichen"Kiwis" sowie traditionellen Maoris lernte er die einzigartige Kultur mit ihren faszinierenden Mythen kennen. Da in "Kiwi Wonderland" das Bungeespringen erfunden wurde, präsentiert der Abenteurer auch die Actionseite Neuseelands: Einen gefilmten Fallschirmsprung über Lake Taupo oder


einenBungeesprung von der Originalbrücke in Queenstown. Der Mix aus Fotografie und Film wird mit digitaler Technologie im 16:9-Format projiziert und live kommentiert. Um 20 Uhr folgt ein weitere Vortrag, diesmal zum Thema "Cornwall - Englands wilder Südwesten." Der Eintritt beträgt je zwölf Euro, die Veranstaltungsdauer beträgt pro Show 100 Minuten. FOTO: ROHLEDER



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Beverungen
Neue Ampel an Weserbrücke
Beverungen (nw/cap). Neues Licht für die große Kreuzung in Beverungen: Der Landesbetrieb Straßenbau NRW baut am kommenden Montag, 3. November, die Ampelanlage der Bundesstraße 241 an der Weserbrücke... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Höxter
125 Jahre Kolpingfamilie
125 Jahre Kolpingfamilie
Steinheimer Gewerbeschau in der Stadthalle
Steinheimer Gewerbeschau in der Stadthalle
Sommersell: Theaterstück der Gruppe Lampenfieber
Sommersell: Theaterstück der Gruppe Lampenfieber
Finke Baskets besuchen Grundschule in Vörden
Finke Baskets besuchen Grundschule in Vörden
Ballenernte
Ballenernte
Herbst-Cocktail auf Schloss Wehrden
Herbst-Cocktail auf Schloss Wehrden


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Höxter
Erkeln gibt in Halbzeit zwei das Spiel aus der Hand
Rischenau (tim). Der TuS Erkeln hat es im Nachholspiel der Bezirksliga am Donnerstagabend beim TSV Rischenau verpasst... mehr

TuS will die Mini-Krise beenden
Von Inge Stegnjajic Bad Driburg. Mit Spannung fiebert der TuS Bad Driburg dem kommenden Wochenende entgegen... mehr

Roland Klein wirft das Handtuch
Ottbergen (nw). Roland Klein, Trainer des Frauen-Landesligisten SV Ottbergen-Bruchhausen, ist am Donnerstag von seinem Traineramt zurückgetreten. Als... mehr

Kreismeisterschaften im Crosslauf
Brakel (dm). Der 45. Herbstwaldlauf der DJK Brakel startet am Sonntag, 2. November, auf der Strecke am Kaiserbrunnen. Dort werden auch gleichzeitig... mehr

Bundesligist spielt Samstag später
Bad Driburg (um). Das Tischtennis-Meisterschaftsspiel in der Frauen-Bundesliga zwischen dem TuS Bad Driburg und der TTG Bingen am Samstag, 1. November... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik