Schrift

28.11.2012
Höxter
Politiker kritisieren Bauarbeiten
Lärmschutz an der B 64 schreitet nur langsam voran

Höxter (bat). Massive Kritik an die Adresse der Landesbetriebes Straßen NRW richtete der Ortsausschuss Höxter-Stadtkern in seiner Sitzung am Montagabend. "Die Art und Weise, wie hier die Arbeiten verzögert werden, ist ein haltloser Zustand", sagte Ausschussvertreter Erich Lawynda (SPD) und stieß damit auf fraktionsübergreifende Zustimmung. "Ich kann mich noch gut daran erinnern, dass uns versprochen wurde, dass bis zur Kaufland-Eröffnung die neue Lärmschutzmauer steht, doch davon ist noch nichts zu sehen", ergänzte CDU-Vertreter Ulrich Weber. Bis Weihnachten soll die Lärmschutzwand der Entlastungsstraße zwischen Lüre und Brenkhäuser Straße fertig gestellt sein.

"Der neueste Stand ist, dass in zwei bis drei Wochen die Lärmschutzeinrichtung fertig gestellt sein soll. So ist es uns von der Projektleitung mitgeteilt worden", sagte die städtische Tiefbau-Sachgebietsleiterin Andrea von Heesen. Die Bauarbeiten an der Fahrbahn der B 64 sollen jedoch erst im nächsten Jahr fortgesetzt werden. Erich Lawynda: "Wie diese Baustelle gehandhabt wird, ist unzumutbar. Hier sollte eine förmliche Beschwerde ergehen."



Das könnte Sie auch interessieren
Stahle
Eltern fürchten um Sicherheit ihrer Kinder
Stahle. Der Stahler Ortsausschuss dringt auf ein Bushaltestellenkonzept für den Ort. "Nach fast einem Jahr Vorlauf erwarten wir, dass die Stadt ihre Planungen vorstellt und spätestens bis zum Beginn... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Höxter
Herbstzauber im Gräflichen Park
Herbstzauber im Gräflichen Park
Neue Modetrends bei Klingemann
Neue Modetrends bei Klingemann
ADAC-Slalom des AC Bad Driburg am Bilster Berg
ADAC-Slalom des AC Bad Driburg am Bilster Berg
Ausstellungen in der Burg Dringenberg
Ausstellungen in der Burg Dringenberg
20. Großer Öko- und Bauernmarkt in Ottenhausen
20. Großer Öko- und Bauernmarkt in Ottenhausen
Stadtpokal der Steinheimer Wehren in Sandebeck
Stadtpokal der Steinheimer Wehren in Sandebeck


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Höxter
Neue Regeln für die Hallenturniere
Kreis Höxter (FB). Jetzt ist es amtlich: Der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen (FLVW) hat seine Hallenspielordnung geändert. Damit wird... mehr

Mit Offensivkraft an die Spitze
Von Uwe Müller Brakel. 5:0, 6:0, 4:2, 5:0 - deutliche Siege, die die Spvg. Brakel in der noch jungen Bezirksligasaison eingefahren hat - und... mehr

Packende Spiele bei den Herren 50
Bad Driburg (man). Sehenswerte Doppelpaarungen gab es bei den Tennis-Kreismeisterschaften in Bad Driburg zu sehen. Insbesondere am Finaltag passte... mehr

Meister hat Probleme
Brakel (nw). Das Damenteam der Brakeler Blitze musste bei den Bulldogs aus Bockum antreten. Die Bulldogs hatten schon vor dem Spiel die Meisterschaft... mehr

Cedric Totz siegt am Bilster Berg
Von Bernd Paulus Nieheim. Das Geräusch des Fahr-Fehlers ist ein sattes Plop. Nicht sehr laut, jedoch auch nicht zu überhören auf der Dynamikfläche der... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik