Schrift

28.11.2012
Höxter
Politiker kritisieren Bauarbeiten
Lärmschutz an der B 64 schreitet nur langsam voran

Höxter (bat). Massive Kritik an die Adresse der Landesbetriebes Straßen NRW richtete der Ortsausschuss Höxter-Stadtkern in seiner Sitzung am Montagabend. "Die Art und Weise, wie hier die Arbeiten verzögert werden, ist ein haltloser Zustand", sagte Ausschussvertreter Erich Lawynda (SPD) und stieß damit auf fraktionsübergreifende Zustimmung. "Ich kann mich noch gut daran erinnern, dass uns versprochen wurde, dass bis zur Kaufland-Eröffnung die neue Lärmschutzmauer steht, doch davon ist noch nichts zu sehen", ergänzte CDU-Vertreter Ulrich Weber. Bis Weihnachten soll die Lärmschutzwand der Entlastungsstraße zwischen Lüre und Brenkhäuser Straße fertig gestellt sein.

"Der neueste Stand ist, dass in zwei bis drei Wochen die Lärmschutzeinrichtung fertig gestellt sein soll. So ist es uns von der Projektleitung mitgeteilt worden", sagte die städtische Tiefbau-Sachgebietsleiterin Andrea von Heesen. Die Bauarbeiten an der Fahrbahn der B 64 sollen jedoch erst im nächsten Jahr fortgesetzt werden. Erich Lawynda: "Wie diese Baustelle gehandhabt wird, ist unzumutbar. Hier sollte eine förmliche Beschwerde ergehen."



Das könnte Sie auch interessieren
Paderborn/Höxter
Polizei sucht sucht vermisste 17-Jährige auch in Paderborn und Höxter
Die Kriminalpolizei ermittelt aktuell im Fall einer vermissten Jugendlichen. Die 17-jährige Mariecelle G. wurde zuletzt in einer Marsberger Klinik gesehen, in der sie sich zur Behandlung befand. Ihre Ärzte können eine Lebensgefahr für das Mädchen nicht ausschließen. Das Suchgebiet erstreckt sich vom Hochsauerland bis nach Ostwestfalen-Lippe. mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Höxter
Modellflugtag in Hembsen
Modellflugtag in Hembsen
Familienfest der Feuerwehr
Familienfest der Feuerwehr
14. Weserschwimmen in Lüchtringen
14. Weserschwimmen in Lüchtringen
Rock-Festival in Fürstenberg
Rock-Festival in Fürstenberg
Zirkus Phantasia in Höxter
Zirkus Phantasia in Höxter
Auftakt "Pastoraler Raum Brakeler Land"
Auftakt "Pastoraler Raum Brakeler Land"


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Höxter
Josefine Marie Werner springt locker zum Sieg
Höxter (nw). Starke Leistungen erbrachten fünf Leichtathleten des HLC Höxter zum Ende der Saison beim Sommersportfest der LG Lippe-Süd in Blomberg.... mehr

Würgassen hält beim Favoriten lange mit
Kreis Höxter (nei). Zum Start der Damen-Bezirksliga kehrten die drei Kreisvertreter mit drei Schlappen im Gepäck von ihren Auswärtsreisen zurück. Am... mehr

Brakel kommt in der Landesliga an
Kreis Höxter. (tim). Die Junioren-Teams der Spvg. Brakel starten erfolgreich in die neue Saison auf überkreislicher Ebene. Die beiden Landesliga-Teams... mehr

Soethe-Elf spielt wie im Training
Von Christian Reisige Brenkhausen. Ohne große Probleme fertigte der SV Brenkhausen/Bosseborn eine überforderte zweite Mannschaft aus Borgentreich im A... mehr

FC Weser gewinnt mit Effizienz und Glück
Beverungen. Der FC Blau Weiß Weser bleibt auch nach dem dritten Spieltag weiter in der Erfolgsspur: im Kreisderby gewann das Team von Spielertrainer... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik