Schrift

25.05.2013
Fürstenau
Gegenwind für Windpläne in Fürstenau
Vorwurf: Vertragsunterschrift vor Infoabend

Fürstenau (nw). "Der Planungs- und Umweltausschuss der Stadt Höxter hat am 15. Mai dieses Jahres den Beschluss des Ortsausschusses Fürstenau vom 19. März missachtet", das sagen Hans-Jörg Hummel und Ferdinand Welling, für die SPD und UWG im Ortsausschuss Fürstenau. "Der Ortsausschuss wollte die Informationsveranstaltung der Stadt Höxter am 27. Mai über die Erweiterung der Windkraftzone im Bereich von Fürstenau abwarten, um das Meinungsbild der Ortsbewohner in ihr Entscheidungsbild mit einzubeziehen", heißt es in einer Stellungnahme.

Somit können bei der Veranstaltung am Montag nur noch eine reine Information über Standorte, Schall und Schattenwurf der neuen Windräder erfolgen. Die Verwaltung der Stadt habe den städtisch-baulichen Vertrag mit dem Investor MaKa schon unterschrieben. Jetzt sei es möglich, so die beiden Kommunalpolitiker, "dass 200 Meter hohe Windräder in unmittelbarer Nähe zur Wohnbebauung aufgestellt werden können". Das betreffe insbesondere die Straßen Meintestraße, Schwertestraße, Im Schalksfeld, Am Maiweg und den Teil der Straße Am Friedhof.

Die betroffenen Immobilien verlören laut Gutachten mindestens 30 Prozent an Wert, betonen die beiden Männer und betonen: "Um dieses zu verhindern, sind alle Anwohner aufgerufen, an der Informationsveranstaltung teilzunehmen."


Weitere Nachrichten aus Höxter
Kreis Höxter
Saison-Eröffnung in der Bikerregion
Kreis Höxter (nw). Was 2005 mit einer vergleichsweise kleinen Tour angefangen hat, ist inzwischen zum großen Ereignis und festen Termin im Kalender vieler Biker geworden: die Saisoneröffnung der... mehr

Höxter
Kulturfreunde begleiten Corvey auch online
Höxter (nw). Ab sofort präsentiert sich der Verein Kulturfreunde Corvey mit eigener Homepage im Internet. Die Seite erscheint unter dem Link www.kulturfreunde-corvey.de... mehr

Höxter
Die Allgemeinmediziner fehlen
Höxter. "Die medizinische Versorgung in Deutschland ist vorbildlich. Sie erfolgt unabhängig von Wohnort und Portemonnaie, was selbst innerhalb der EU eine Ausnahme ist"... mehr

Höxter
Schützengilde Höxter mit neuem Internet-Auftritt
Höxter (nw). Pünktlich zum Auftakt des Schützenfestjahres präsentiert die Schützengilde Höxter einen Internet-Auftritt im neuen Design. "Schnelle Ladezeiten und perfekter Service standen bei der... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus Kreis Höxter
Ostereiermarkt in Bödexen
Ostereiermarkt in Bödexen
TuS-Damen steigen auf
TuS-Damen steigen auf
Volksläufe in Bellersen und Kollerbeck
Volksläufe in Bellersen und Kollerbeck
Höxeraner Frühling
Höxeraner Frühling
Das Lustige Bördetheater
Das Lustige Bördetheater
Mittelalterspektakel
Mittelalterspektakel


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Höxter
Brakeler siegen zum Saisonauftakt
Brakel. Zum Saisonauftakt der Norddeutschen Inlinehockeyliga können die Herren des TV Brakel Blitze zwei Siege verbuchen. Gegen Neuling Engelbostel... mehr

SVD sieht noch Chancen
Dringenberg. Wahre Leidenschaft, das ist das Leitthema des SV Dringenberg. Mit Leidenschaft kämpften sich die Dringenberger Spieler am Sonntag im... mehr

TuS Bad Driburg verstärkt
Bad Driburg (jura). Franz-Josef Lingens, Manager des Tischtennis-Zweitligisten TuS Bad Driburg, gibt momentan richtig Gas. Seit fest steht... mehr

Schwaney siegt mit Sarpei
Altenbeken-Schwaney. Im Internet ist er längst Kult, in Schwaney ist er es seit Sonntag auch: Der ehemalige Profikicker und Facebook-Star Hans Sarpei.... mehr

164 Teams sind im Kreis Höxter aktiv
Kreis Höxter. Bedingt durch die gute Witterung sind schon einige Tennisplätze im Kreis bespielbar. Dennoch müssen noch viele Arbeitsstunden für... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik