Schrift

22.11.2012
Löwendorf
Blockierter Bürgersteig
Löwendorferin ärgert sich über parkende Autos

Breit gemacht | FOTO: JOSEF KÖHNE

Löwendorf (kö). "Warum parken die Leute immer wieder auf dem Bürgersteig? Ich stelle meine Schubkarre doch auch nicht mitten auf die Fahrbahn", sagt Marlene Spangenberg verärgert. Und ihr Ärger hat einen realen und gut nachvollziehbaren Grund. Jedes Mal, wenn die zupackende Dame aus Löwendorf um ihr Grundstück herumgehen will, ist sie gezwungen, den sicheren Bürgersteig zu verlassen und einige Meter über die Fahrbahn zu gehen. Die Fahrzeuge sind oft so dicht am Gartenzaun geparkt, dass sie selbst ohne Gartengeräte nicht zwischen Zaun und Pkw hindurchgehen kann. "Auf der Straße ist doch genügend Platz", sagt Marlene Spangenberg und wünscht sich für die Zukunft ein kleines bisschen Rücksichtnahme.



Schrift


Das könnte Sie auch interessieren
Marienmünster
Abschied der Passionisten
Marienmünster. Mit einem feierlichen Pontifikalamt, einer Bischofsmesse, zelebriert vom Paderborner Weihbischof Matthias König, ist gestern in der Abteikirche Marienmünster der Passionisten-orden... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Höxter
Modellflugtag in Hembsen
Modellflugtag in Hembsen
Familienfest der Feuerwehr
Familienfest der Feuerwehr
14. Weserschwimmen in Lüchtringen
14. Weserschwimmen in Lüchtringen
Rock-Festival in Fürstenberg
Rock-Festival in Fürstenberg
Zirkus Phantasia in Höxter
Zirkus Phantasia in Höxter
Auftakt "Pastoraler Raum Brakeler Land"
Auftakt "Pastoraler Raum Brakeler Land"


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Höxter
Soethe-Elf spielt wie im Training
Von Christian Reisige Brenkhausen. Ohne große Probleme fertigte der SV Brenkhausen/Bosseborn eine überforderte zweite Mannschaft aus Borgentreich im A... mehr

FC Weser gewinnt mit Effizienz und Glück
Beverungen. Der FC Blau Weiß Weser bleibt auch nach dem dritten Spieltag weiter in der Erfolgsspur: im Kreisderby gewann das Team von Spielertrainer... mehr

SV Höxter vergibt zu viele Chancen
Von Uwe Müller Höxter. Wer viele Chancen liegenlässt, wird am Ende dafür bestraft - diese alte Fußballweisheit bewahrheitete sich gestern Nachmittag... mehr

Bökendorf fühlt sich in der Westfalenliga wohl
Brochterbeck/Bökendorf (nei). Der SV Bökendorf hat einen perfekten Start in die Frauen-Westfalenliga hingelegt. Beim Mitaufsteiger BSV Brochterbeck... mehr

Trainer Koch sieht positiven Druck
Von Uwe Müller Höxter. Ein Punkt aus zwei Spielen - der Start in die neue Landesliga-Saison lief nicht ganz so wie gewünscht beim SV Höxter. Nun im... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik