Schrift

22.11.2012
Löwendorf
Blockierter Bürgersteig
Löwendorferin ärgert sich über parkende Autos

Breit gemacht | FOTO: JOSEF KÖHNE

Löwendorf (kö). "Warum parken die Leute immer wieder auf dem Bürgersteig? Ich stelle meine Schubkarre doch auch nicht mitten auf die Fahrbahn", sagt Marlene Spangenberg verärgert. Und ihr Ärger hat einen realen und gut nachvollziehbaren Grund. Jedes Mal, wenn die zupackende Dame aus Löwendorf um ihr Grundstück herumgehen will, ist sie gezwungen, den sicheren Bürgersteig zu verlassen und einige Meter über die Fahrbahn zu gehen. Die Fahrzeuge sind oft so dicht am Gartenzaun geparkt, dass sie selbst ohne Gartengeräte nicht zwischen Zaun und Pkw hindurchgehen kann. "Auf der Straße ist doch genügend Platz", sagt Marlene Spangenberg und wünscht sich für die Zukunft ein kleines bisschen Rücksichtnahme.



Schrift


Das könnte Sie auch interessieren
Marienmünster/Übach-Palenberg
Passionisten feierlich eingeführt
Marienmünster/Übach-Palenberg (nw). 51 Ostwestfalen aus dem Raum Marienmünster, Nieheim und Steinheim haben die Einführung der Passionisten-Patres an ihre neuen Wirkungsstätte im Kloster Marienberg... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Höxter
125 Jahre Kolpingfamilie
125 Jahre Kolpingfamilie
Steinheimer Gewerbeschau in der Stadthalle
Steinheimer Gewerbeschau in der Stadthalle
Sommersell: Theaterstück der Gruppe Lampenfieber
Sommersell: Theaterstück der Gruppe Lampenfieber
Finke Baskets besuchen Grundschule in Vörden
Finke Baskets besuchen Grundschule in Vörden
Ballenernte
Ballenernte
Herbst-Cocktail auf Schloss Wehrden
Herbst-Cocktail auf Schloss Wehrden


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Höxter
Kreismeisterschaften im Crosslauf
Brakel (dm). Der 45. Herbstwaldlauf der DJK Brakel startet am Sonntag, 2. November, auf der Strecke am Kaiserbrunnen. Dort werden auch gleichzeitig... mehr

Bundesligist spielt Samstag später
Bad Driburg (um). Das Tischtennis-Meisterschaftsspiel in der Frauen-Bundesliga zwischen dem TuS Bad Driburg und der TTG Bingen am Samstag, 1. November... mehr

TuS Erkeln kann sich absetzen
Erkeln (um). Wegen der Unbespielbarkeit des Rasenplatzes wurde die Bezirksliga-Partie zwischen dem TSV Rischenau und dem TuS Erkeln am vergangenen... mehr

Mit Kagerbauer läuft´s wieder
Von Uwe Müller Bad Driburg. Sepp Kagerbauer hat als Trainer viele Erfolge feiern können, aber auch er kann keine Fußballwunder vollbringen -... mehr

Torwart Held wird zum Helden
Von Tim Lüddecke Brakel. Bei den Fußball-Kreismeisterschaften der Schulen landeten in der Wettkampfklasse IV (Jahrgänge 2003 - 2005) im Brakeler... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik