Schrift

21.11.2012
Nieheim
Lkw blockiert Ostwestfalenstraße
Vier Stunden Vollsperrung / Fahrer leicht verletzt

Umgekippt | FOTO: JOSEF KÖHNE

Nieheim (nw). Weil ein Lkw-Fahrer auf der B252 in Schlingern geriet und sein Anhänger umkippte, ist die Ostwestfalenstraße bei Nieheim gestern Morgen vier Stunden lang gesperrt gewesen.

Der 46-jähriger Lkw-Fahrer war gegen 8.48 Uhr mit seinem Fahrzeug samt Anhänger im Anschluss an eine Gefällstrecke kurz vor der Abfahrt Steinheimer Straße ins Schlingern geraten. Der mit Holzplatten beladene Anhänger brach aus, schleuderte nach links und rechts, prallte gegen eine Leitplanke und kippte um. Der Lkw stellte sich quer und stieß gegen die Leitplanke. Nach ersten Feststellungen war der Lkw-Fahrer aus Warburg zu schnell unterwegs. Der Fahrer des 7,5-Tonners kam mit dem Rettungswagen leicht verletzt in das Brakeler Sankt-Vincenz-Hospital. Nach ambulanter Behandlung entließen ihn die Ärzte.

Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 17.000 Euro. Die Ladung wurde auf andere Fahrzeuge umgepackt und der Anhänger wieder auf die Räder gestellt.



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Nieheim
Nieheim
Spielfilm feiert am 24. Oktober Premiere
Nieheim. Qualität vor Quantität: Diesem Anspruch folgte der Nieheimer Filmemacher Daniel Winkler bei seinem aktuellen Filmprojekt. "Vergissmeinnicht", so der Titel... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Höxter
Musical in der Petrikirche
Musical in der Petrikirche
Schützenfest in Schmechten
Schützenfest in Schmechten
Reiten: Jubiläumsturnier des RV Brakel
Reiten: Jubiläumsturnier des RV Brakel
Treffen der Ultraleicht-Flieger in Höxter
Treffen der Ultraleicht-Flieger in Höxter
Hundetraining der Schüler des König-Wilhelm-Gymnasiums
Hundetraining der Schüler des König-Wilhelm-Gymnasiums
Schützenfest in Dössel
Schützenfest in Dössel


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Höxter
Claudia Breker feiert Heimsieg
Brakel: "Ist das schön", strahlte Claudia Breker bei ihrem M-Dressursieg. Sie gewinnt damit nach dem Erfolg in Höxter das zweite Mal in Folge eine M-... mehr

Brakel: Wiedersehen macht Freude
Brakel. Was für eine triumphale Rückkehr. Matthias Gering, gebürtiger Brakeler und nun für den rheinländischen RFV Hubertus Anrath-Neersen aktiv... mehr

Hembsen: Volkslauf trotz Hitze ein Erfolg
Hembsen. Nadja Koch und Frank Ewen siegten über zehn Kilometer, Simone Siepler und Mathias Nahen über 18 Kilometer. Der weitere große Sieger ist der... mehr

Regenguss beschert Einbußen
Warburg. "Konnte dieser Regenguss nicht ein paar Stunden später kommen", ärgerte sich Elmar Meßler, Vorsitzender des RV Warburger land am Sonntag... mehr

Zwei Titel für Kerstin Drewes-Czech
Höxter/Erfurt (dm). Kerstin Drewes-Czech vom HLC Höxter hat bei den Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften der Senioren im Erfurter... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik