Schrift

22.11.2012
Meister Frederic von Nieheim
Neuer Leiter im Familienbetrieb Kruschel

Nieheim (kö). Am 6. November 1988 wurde Frederic Kruschel geboren. Seit dem 7. November 2012 darf er sich Meister im Elektrohandwerk nennen. Die dreieinhalbjährige Lehre zum Informationselektroniker absolvierte er im elterlichen Familienbetrieb in der Marktstraße in Nieheim. Zur Meisterschule ging er bei der Handwerkskammer in Bielefeld, vor deren Meisterprüfungsausschuss er auch sein Wissen unter Beweis stellte.

"Man sagt, mir sei der Beruf in die Wiege gelegt worden, denn ich habe schon im Kindergartenalter in der Werkstatt gesessen und den Technikern auf die Finger geschaut", sagt Kuschel schmunzelnd und denkt dabei an seinen dreijährigen Sohn Nico, der ebenfalls gerne in die Werkstatt huscht.

Gründer der Firma Kruschel ist der langjährige Obermeister der Elektro-Innung des Kreises Höxter, August Gaentzsch. Er übergab das Geschäft seinem Schwiegersohn Egon Kruschel. Nach dessen Ausscheiden übernahm Tochter Iris das Geschäft.

Jungmeister Frederic Kruschel wird ab sofort die technische Betriebsleitung im Familienbetrieb übernehmen und sich intensiv um Industrieanlagen, Gebäudetechnik, IP Komponenten und Netzwerktechnik kümmern. Ein festes Standbein bleiben Fernseher und Haushaltsgeräte.



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Nieheim
Steinheim/Nieheim
Tierische Party im Freibad
Steinheim/Nieheim. Wenn sich große Dinos, wilde Haie und grüne Krokodile im Steinheimer Freibad tummeln, dann ist es kaum zu übersehen: Der Kinderferienspaß der Städte Steinheim und Nieheim hat wieder... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Höxter
Fest-Evil in Manrode
Fest-Evil in Manrode
Freibadparty in Steinheim
Freibadparty in Steinheim
Schützenfest in Albaxen
Schützenfest in Albaxen
Bezirkskönigschießen
Bezirkskönigschießen
Schützenfest der Bredenborner Altschützen
Schützenfest der Bredenborner Altschützen
Festzug der Schützen in Calenberg
Festzug der Schützen in Calenberg


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Höxter
Fußball und Volkslauf stehen im Mittelpunkt
Vinsebeck (um). Drei Tage lang lädt der TuS Vinsebeck zum Sportfest auf dem Sportplatz ein. Im Mittelpunkt stehen das Kreispokalspiel gegen den... mehr

Meldelisten der Vereine schicken
Kreis Höxter (nw). Die Neue Westfälische wird wieder eine ausführliche Sonderbeilage zum Start in die neue Fußballsaison 2014/2015 herausbringen... mehr

Wunschtrainer eines ganzen Vereins
Von Tim Lüddecke Erkeln. Er ist wieder da. Erdogan Acar kehrt zurück zum Bezirksligisten TuS Erkeln. Ein alter Bekannter. Zehneinhalb Jahre hat sich... mehr

Neuaufbau in der B-Liga
Von Nikolas Welling Sommersell. Frank Seltrecht, die Lebensversicherung der Spvg. Rolfzen-Sommersell-Entrup... mehr

Tim Holtbrügge läuft Kreisrekord
Minden/Sarstedt (dm). Einen Kreisrekord, einen Sturm an die Westfälische Spitze, zwei erste Plätze und eine persönliche Bestzeit: Drei Mittelstreckler... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik