Schrift

28.11.2012
Nieheim
Genähtes zum Bestaunen
Nieheimer Quilterinnen präsentieren Kreationen

Komm unter meine Decke | FOTO: KÖHNE

Nieheim (kö). "Aha, da gibt’s wieder was Neues", staunt man in Nieheim und schaut interessiert ins Offene AtelierHaus (AHA). Das Neue, das es dort ab Sonntag, 2. Dezember, zu bestaunen gilt, sind wunderschöne Quilts, die von neun Frauen im Verlauf des Jahres hergestellt worden sind.
Eröffnet wird die Ausstellung um 14 Uhr mit dem Öffnen des Adventsfensters. Danach sind alle Besucher von den Quilterinnen zu Kaffee, Kuchen und Glühwein eingeladen. Neben den Quilterinnen aus Nieheim stellen die sieben Stubenquilterinnen aus Uslar ihre Weihnachtsquilts aus.

"Es sind besonders schöne Stücke darunter", zeigte sich Mitorganisatorin Birgit Meier von den kunsthandwerklichen Kreationen der Damen begeistert.

Da der Quilt offensichtlich wieder an Attraktivität gewinnt, bietet das AHA-Team ab dem kommenden Jahr ein monatliches Quiltertreffen an. Dazu öffnet das AtelierHaus immer samstags von 10 bis 18 Uhr den eigens zur Verfügung gestellten Quilterraum. "Wer mitmachen möchte, bringt seine Nähmaschine mit und näht, solange er möchte", sagt Meier. Das heißt, dass jeder Interessierte während der Öffnungszeiten kommen und gehen kann, wie es ihm beliebt.



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Nieheim
Nieheim
Abschied mit Wehmut
Nieheim. "Mehr Kolping, als hier gelebt wurde, geht nicht", sagte der Diözesanpräses des Kolpingwerks Diözesanverband Paderborn, Ansgar Wiemers. Gestern Nachmittag verabschiedete er die mehr als 30... mehr

Himmighausen
Empfang in historischen Räumen
Himmighausen. Im August 2011 errichtete der Heimatschutzverein (HSV) Himmighausen ein Denkmal für russische Kriegsgefangene, die während des Zweiten Weltkriegs als Zwangsarbeiter der Deutschen... mehr

Holzhausen
Voices für alle Sinne
Holzhausen. Die Arie "Martern aller Arten" wird Leonore von Falkenhausen am Samstag, 28. Juni, singen, wenn sie bei Voices 2014 auf Gut Holzhausen im Bullenstall auf der Bühne steht und in Mozarts... mehr

Nieheim
Wehrführung ist wieder komplett
Nieheim. Die freiwilligen Helfer sind auf einem guten Weg. So lässt sich das Ergebnis der Jahresabschlussbesprechung 2013 der Freiwilligen Feuerwehr Nieheim zusammenfassen... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus Kreis Höxter
Ostereiermarkt in Bödexen
Ostereiermarkt in Bödexen
TuS-Damen steigen auf
TuS-Damen steigen auf
Volksläufe in Bellersen und Kollerbeck
Volksläufe in Bellersen und Kollerbeck
Höxeraner Frühling
Höxeraner Frühling
Das Lustige Bördetheater
Das Lustige Bördetheater
Mittelalterspektakel
Mittelalterspektakel


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Höxter
Brakeler siegen zum Saisonauftakt
Brakel. Zum Saisonauftakt der Norddeutschen Inlinehockeyliga können die Herren des TV Brakel Blitze zwei Siege verbuchen. Gegen Neuling Engelbostel... mehr

SVD sieht noch Chancen
Dringenberg. Wahre Leidenschaft, das ist das Leitthema des SV Dringenberg. Mit Leidenschaft kämpften sich die Dringenberger Spieler am Sonntag im... mehr

TuS Bad Driburg verstärkt
Bad Driburg (jura). Franz-Josef Lingens, Manager des Tischtennis-Zweitligisten TuS Bad Driburg, gibt momentan richtig Gas. Seit fest steht... mehr

Schwaney siegt mit Sarpei
Altenbeken-Schwaney. Im Internet ist er längst Kult, in Schwaney ist er es seit Sonntag auch: Der ehemalige Profikicker und Facebook-Star Hans Sarpei.... mehr

164 Teams sind im Kreis Höxter aktiv
Kreis Höxter. Bedingt durch die gute Witterung sind schon einige Tennisplätze im Kreis bespielbar. Dennoch müssen noch viele Arbeitsstunden für... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik