Schrift

28.11.2012
Nieheim
Genähtes zum Bestaunen
Nieheimer Quilterinnen präsentieren Kreationen

Komm unter meine Decke | FOTO: KÖHNE

Nieheim (kö). "Aha, da gibt’s wieder was Neues", staunt man in Nieheim und schaut interessiert ins Offene AtelierHaus (AHA). Das Neue, das es dort ab Sonntag, 2. Dezember, zu bestaunen gilt, sind wunderschöne Quilts, die von neun Frauen im Verlauf des Jahres hergestellt worden sind.
Eröffnet wird die Ausstellung um 14 Uhr mit dem Öffnen des Adventsfensters. Danach sind alle Besucher von den Quilterinnen zu Kaffee, Kuchen und Glühwein eingeladen. Neben den Quilterinnen aus Nieheim stellen die sieben Stubenquilterinnen aus Uslar ihre Weihnachtsquilts aus.

"Es sind besonders schöne Stücke darunter", zeigte sich Mitorganisatorin Birgit Meier von den kunsthandwerklichen Kreationen der Damen begeistert.


Da der Quilt offensichtlich wieder an Attraktivität gewinnt, bietet das AHA-Team ab dem kommenden Jahr ein monatliches Quiltertreffen an. Dazu öffnet das AtelierHaus immer samstags von 10 bis 18 Uhr den eigens zur Verfügung gestellten Quilterraum. "Wer mitmachen möchte, bringt seine Nähmaschine mit und näht, solange er möchte", sagt Meier. Das heißt, dass jeder Interessierte während der Öffnungszeiten kommen und gehen kann, wie es ihm beliebt.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Nieheim
Spielfilm "Vergissmeinnicht" feiert Premiere
Nieheim. "Es scheint so, als ob ein riesengroßes Geheimnis in der Luft liegt": Im neuen Spielfilm "Vergissmeinnicht" stört Protagonistin Anni (Annette Wiemeyer) das beständige Leben im kleinen Ort... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Höxter
Christian Haase ein Jahr Abgeordneter in Berlin
Christian Haase ein Jahr Abgeordneter in Berlin
Musikalisches Weinfest in der Stadthalle
Musikalisches Weinfest in der Stadthalle
Wein- und Oktoberfest in Bredenborn
Wein- und Oktoberfest in Bredenborn
Bezirksligaderby Dringenberg gegen den FC PEL
Bezirksligaderby Dringenberg gegen den FC PEL
Große Jazztanz-Party in Daseburg
Große Jazztanz-Party in Daseburg
Märchensonntag in der Innenstadt
Märchensonntag in der Innenstadt


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Höxter
Warburg reist mit einer Rumpfelf an
Brakel (tim). Das zweite Junioren-Kreispokalfinale steht am Mittwochabend in Brakel an. Bei den B-Junioren kommt es zu einer Neuauflage des Endspiels... mehr

Nach dem Regensturm folgt Brakels Offensivsturm
Brakel. (tim). Wie erwartet lief das Kreispokalfinale bei den C-Junioren zwischen dem Landesligisten Spvg. Brakel und Kreisligist FC Blau-Weiß Weser.... mehr

Die Defensive überzeugt
Kreis Höxter (nei/man). Ein verdienter Sieg und ein Debakel, dies war die Ausbeute von Phönix Höxter und dem SSV Würgassen in der Damen Bezirksliga.... mehr

Kraut unterschätzt FC Weser nicht
Kreis Höxter (tim). Heute Abend (18.30 Uhr) machen die C-Junioren in Brakel den Anfang der Finalwoche im Junioren-Kreispokal... mehr

Kreis geht bei der Medaillenvergabe leer aus
Bielefeld/Kreis Höxter (is). Die Beteiligung bei den Tischtennis-Bezirksmeisterschaften im Bielefelder Stadtteil Gadderbaum hätte besser sein können.... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik