Schrift

22.11.2012
Steinheim
Gymnasium öffnet die Türen
Grundschulkinder dürfen probeweise am Unterricht teilnehmen

Steinheim (nw). Das Städtische Gymnasium Steinheim lädt alle Schüler der vierten Grundschulklassen sowie deren Eltern zum Tag der offenen Tür ein. Am Samstag, 24. November, kann das Gymnasium ab 9 Uhr als Lernort und Lebensraum erkundet werden.

Die Grundschulkinder können von 9.30 Uhr bis 10.50 Uhr probeweise am Unterricht teilnehmen. Während die Grundschulkinder am Unterricht teilnehmen, stellt Schulleiter Hermann Brak den Eltern in der Mensa des Schulzentrums die Schule und ihre Aktivitäten vor. Natürlich stehen auch die Lehrerinnen und Lehrer des Gymnasiums für Fragen zur Verfügung.


Um 10.50 Uhr starten zahlreiche
Sonderveranstaltungen, die über die Arbeit in den einzelnen Fächern und weitere außerunterrichtliche Aktivitäten informieren.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Steinheim
Stimmungsvoller Ball der Könige
Steinheim. Mit einem stimmungsvollen ökumenischen Gottesdienst begann am Samstagabend der Ball der Könige der Stadt Steinheim. Gefeiert wurde im Dorfgemeinschaftshaus Sommersell, Ausrichter war die St... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Höxter
Impressionen vom "Bunter Nachmittag" der Warburger Oktoberwoche
Impressionen vom "Bunter Nachmittag" der Warburger Oktoberwoche
Quilten und Patchworken in Nieheim
Quilten und Patchworken in Nieheim
Tag des Schulsports
Tag des Schulsports
Warburger Oktoberwoche
Warburger Oktoberwoche
Impressionen von der Oktoberwocheneröffnung
Impressionen von der Oktoberwocheneröffnung
Oktoberwochenlauf des Warburger TV
Oktoberwochenlauf des Warburger TV


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Höxter
Fürstenberg feiert Kantersieg
Boffzen/Fürstenberg (cr). Der MTV Fürstenberg hat mit dem TSV Kirchbrak leichtes Spiel und siegt locker mit 6:0. Der Boffzener FC steht sich selbst im... mehr

Tyra Kukuk überzeugt beim L-Springen
Von Saskia Söhngen Beverungen. Tyra-Anastasia Kukuk vom RV Eggeland Alhausen dominierte die Stilspringprüfung der Klasse L beim Turnier des RV... mehr

Nieheim: Nieheim marschiert weiter
Nieheim. Mit einem starken Ego reiste eine junge Warburger Elf nach Nieheim, um es an der Tabellenspitze der Höxteraner A-Liga wieder spannend zu... mehr

Höxter: Drama in der Nachspielzeit
Höxter. Der SV Höxter steckt weiterhin im Niemandsland der Tabelle fest: im Heimspiel gegen die Spvg. Steinhagen setzte es ein 0:1 und damit die... mehr

Bad Driburg: Sener entscheidet hitziges Derby
VON TIM LÜDDECKE Bad Driburg. Spannend, umkämpft, emotional. Das Bezirksligaspiel zwischen dem TuS Bad Driburg und dem TuS Erkeln hatte alle Zutaten... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik