Schrift

22.11.2012
Paderborn
Revision gegen Totschlag-Urteil in Paderborn
Blomberger erstach im Streit Freundin

Paderborn (lnw/js). Die Staatsanwaltschaft Paderborn will das Totschlags-Urteil gegen einen 21-Jährigen nicht akzeptieren, der seiner Ex-Freundin die Kehle durchgeschnitten hatte. Gegen das Urteil des Landgerichts vom Vortag sei Revision eingelegt worden, teilte die Anklagebehörde am Donnerstag mit.

Das Gericht hatte den 21-Jährigen zu zwölf Jahren Haft wegen Totschlags verurteilt. Das Schwurgericht hatte die Tat als Totschlag eingeschätzt – allerdings sei eine Nähe zum Mord deutlich erkennbar. Die Richter mochten jedoch das Motiv von Benjamin R., nämlich ein Bündel aus Eifersucht, Wut und Hass auf die Frau, die ihn seiner Ansicht nach ausgenutzt hatte, nicht auf der "niedrigste Stufe" ansiedeln.


Die Anklage hatte eine lebenslange Haft wegen Mordes gefordert. Der Bundesgerichtshof muss nun mögliche Rechtsfehler des Verfahrens prüfen. Der 21-Jährige hatte in der Verhandlung zugegeben, die 24 Jahre alte Frau im Mai erst gewürgt und dann im Streit erstochen zu haben. Er habe rot gesehen.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Steinheim
Lernen in der Sprachwerkstatt
Steinheim (map). Spielerisch die Sprache erlernen: Das ist das Konzept der Sprachwerkstatt in der Städtischen Gemeinschaftsgrundschule Steinheim. Der Förderkurs... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Höxter
Tischtennis Kreismeisterschaften der Schulen
Tischtennis Kreismeisterschaften der Schulen
Schwerer Unfall auf Bundesstraße 64
Schwerer Unfall auf Bundesstraße 64
Bauminister Michael Groschek in Steinheim
Bauminister Michael Groschek in Steinheim
Purple Schulz in der Manifattura
Purple Schulz in der Manifattura
Spitzbuam begeistern Bad Driburg
Spitzbuam begeistern Bad Driburg
Elfter im Elften in Steinheim
Elfter im Elften in Steinheim


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Höxter
Weibert kehrt zurück
Boffzen. Seit sich der FC 08 Boffzen und sein Trainer Frank Versen Mitte Oktober getrennt hatten, war der FC 08 auf der Suche nach einem geeigneten... mehr

Schiedsrichter schwelgen in Erinnerungen
Wormeln (v.R.) . Zu einem gemütlichen Schiedsrichter-Seniorennachmittag Ü 60 aus dem Fußballaltkreis Warburg hatte der frühere... mehr

HLC Höxter verleiht 67 Sportabzeichen
Höxter. Die Mühe hat sich auch in diesem Jahr wieder gelohnt: 67 Teilnehmer haben das Deutsche Sportabzeichen errungen und vom HLC in den Bürgerstuben... mehr

Neue sportliche Mitstreiter gesucht
Höxter (NW). Die Erwachsenen stellen mittlerweile eine große Gruppe innerhalb der Leichtathletik-Abteilung des HLC dar.  Auch wenn sie sich längst... mehr

TuS Bad Driburg schafft eine Hürde
Bad Driburg (is). Der TuS Bad Driburg war für einige Teams Ausrichter der ersten beiden Runden um den TT-Verbandspokal – mit dabei auch die 1.... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik