Schrift

26.11.2012
Warburg
Traditionell in Rot und Grün

Mit modischen Accessoires: Marco Sauerland. | FOTO: CAROLIN HAGEMEIER

Warburg (cah). Der Trend im Advents- und Weihnachtsschmuck geht zurück zum Traditionellen - zumindest aus der Sicht von Marco Sauerland vom Gartencenter Sauerland am Großenederer Weg. Die Adventsausstellung wurde dominiert von den klassischen Farben Rot und Grün. "2011 war vor allem Lila noch sehr angesagt, das ist dieses Jahr stark zurückgegangen", so Renate Sauerland. Stattdessen seien vor allem weiße und silberne Deko im Kommen. "Beliebt sind auch Kränze und Gestecke mit LED-Beleuchtung", erklärt Sauerland. Diese Trends spiegelten sich auch in der Ausstellung wieder. Die Besucher konnten neben Adventskränzen und Windlichtern auch besonders viele Deko-Objekte aus Filz entdecken - von Weihnachtskugeln und Sternen bis zum Filz-Weihnachtsbaum.




Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Germete
Landhaus zeigt Charakter
Germete. So ruhig, trocken, erdenschwer und gelassen der Warburger Bördebürger auch wirke, "in ihm schlummert die heiße Glut des Desenbergvulkans", ließ Hedwig aus dem Sauerland in der Scheune des... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Höxter
Modellflugtag in Hembsen
Modellflugtag in Hembsen
Familienfest der Feuerwehr
Familienfest der Feuerwehr
14. Weserschwimmen in Lüchtringen
14. Weserschwimmen in Lüchtringen
Rock-Festival in Fürstenberg
Rock-Festival in Fürstenberg
Zirkus Phantasia in Höxter
Zirkus Phantasia in Höxter
Auftakt "Pastoraler Raum Brakeler Land"
Auftakt "Pastoraler Raum Brakeler Land"


Anzeige
Umfrage
Macht es auch bei schlechtem Wetter Spaß in den Biergarten zu gehen?




Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Warburg
Tournier trainiert SV Bonenburg
Bonenburg (man). Manfred Tournier, langjähriger Landesligaspieler des SV Borgholz, übernimmt das Traineramt beim A-Ligisten Bonenburg. Der SV hat sich... mehr

FC PEL zahlt in der Schlussphase Lehrgeld
Peckelsheim (man). Da musste sich sich FC-Trainer Bernward Rex nach dem Schlusspfiff erst einmal sammeln: Mit 1:5 (0:1) unterlag der FC Peckelsheim... mehr

Willebadessen siegt im Derby gegen PEL II
Warburger Land (caz). Am vierten Spieltag haben die Calenberger ihre schwarze Serie beendet und die ersten drei Punkte eingefahren. Auch Herlinghausen... mehr

Garvin Krug drückt aufs Tempo
Warburg. Das war eine knappe Familienentscheidung: So wie beim packenden Finish der Geschwister Leonie und Annika Risse ging es bei den... mehr

Nieheim verstärkt sich weiter
Nieheim (um). Elf neue Spieler waren noch nicht genug. Der FC Nieheim, riesengroßer Favorit auf den Titel in der Kreisliga A... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik