Schrift

27.11.2012
Borgentreich/Warburg
Abschied nach 42 Berufsjahren
Auf dem Weg in den Ruhestand: Firmenkundenberater Gerhard Lenz verlässt Vereinigte Volksbank

Abschied | FOTO: PRIVAT

Borgentreich/Warburg. Nach mehr als 42-jähriger Tätigkeit in der heutigen Vereinigten Volksbank wurde Gerhard Lenz aus Borgentreich in die passive Phase der Altersteilzeit verabschiedet. An diese Zeit wird sich nahtlos sein Ruhestand anschließen.

Lenz hatte seine Ausbildung am 1. August 1970 bei der damaligen Warburg-Daseburger Spar- und Darlehnskasse begonnen. 1975 übernahm er die Leitung der Filiale Daseburg, bis er nach erfolgreichem Studium an der Bankakademie 1979 als Kreditberater in die damalige Hauptstelle in Warburg wechselte. Nach kontinuierlicher Weiterbildung wechselte Lenz 2002 als Handlungsbevollmächtigter in die Firmenkundenbank. Dort war er seit 2007 für die ganzheitliche Betreuung und Beratung der Firmenkunden zuständig.


Für die engagierte und vertrauensvolle Zusammenarbeit sprach Vorstand Birger Kriwet dem langjährigen Mitarbeiter Dank aus und wünschte ihm alles Gute für die Zukunft. Zusammen mit seiner Ehefrau Mathilde und langjährigen Kollegen feierte Gerhard Lenz seinen Abschied. "Es waren schöne Jahre, in denen ich viele Kunden kennenlernen durfte", resümierte der zukünftige Ruheständler. Die persönliche Betreuung der Kunden werden ab sofort Andreas Kraut und Bernd Redeker übernehmen.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Warburg
Mit "Systemsprengern" umgehen lernen
Warburg (bat). 150 Mitarbeiter aus dem Kinder- und Jugendbereich des Warburger Heilpädagogischen St. Laurentius-Zentrums (HPZ) haben gestern an einer internen Fachtagung teilgenommen... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Höxter
Christian Haase ein Jahr Abgeordneter in Berlin
Christian Haase ein Jahr Abgeordneter in Berlin
Musikalisches Weinfest in der Stadthalle
Musikalisches Weinfest in der Stadthalle
Wein- und Oktoberfest in Bredenborn
Wein- und Oktoberfest in Bredenborn
Bezirksligaderby Dringenberg gegen den FC PEL
Bezirksligaderby Dringenberg gegen den FC PEL
Große Jazztanz-Party in Daseburg
Große Jazztanz-Party in Daseburg
Märchensonntag in der Innenstadt
Märchensonntag in der Innenstadt


Anzeige
Umfrage
Kennen Sie depressive Verstimmungen im Herbst?




Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Warburg
Hohenwepel will gegen Ottbergen überraschen
Borgentreich (tim). Bei den B-Juniorinnen treffen heute Abend (18.35 Uhr) der SV Ottbergen/Bruchhausen und die JSG Hohenwepel/Warburger Land im... mehr

Warburg reist mit einer Rumpfelf an
Brakel (tim). Das zweite Junioren-Kreispokalfinale steht heute Abend in Brakel an. Bei den B-Junioren kommt es zu einer Neuauflage des Endspiels aus... mehr

"Kleine Fehler werden hier bestraft"
Dringenberg (jupi). Sie sind eine kleine Überraschung in der Landesliga: Die Aufsteiger des SV Dringenberg. Nach dem vierten Spieltag stehen die... mehr

Entscheidung im Tiebreak
Dringenberg. Es gibt Spiele im Volleyball, die lassen sich einfach nicht lesen. Spiele, die bis zum Schluss kurz Tendenzen aufblitzen lassen... mehr

Die Defensive überzeugt
Kreis Höxter (nei/man). Ein verdienter Sieg und ein Debakel, dies war die Ausbeute von Phönix Höxter und dem SSV Würgassen in der Damen Bezirksliga.... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik