Schrift

04.11.2012
Willebadessen
Brezeln für die Feier

Willebadessen. Der Kindergarten St. Vitus in Willebadessen lädt zum Martinsumzug am Sonntag, 11. November, ein. Beginn ist um 17 Uhr mit einer Andacht in der Pfarrkirche St. Vitus in Willebadessen. Anschließend führt St. Martin auf seinem Pferd den Martinsumzug durch den Ort an. Unter Begleitung des Musikvereins und der Feuerwehr geht es durch den Ort zum Martinsfeuer im Pfarrgarten. Dort werden die Brezeln verteilt und warme Getränke angeboten. Brezelmarken sind in der Katholischen Grundschule, im Familienzentrum Zipfelmütze und in der Kindertagesstätte St. Vitus käuflich zu erwerben.




Anzeige
Weitere Nachrichten aus Willebadessen
Dortmund/Willebadessen
Echte Überraschungssieger
Dortmund/ Willebadessen (nw/bat). 188 Grundschüler mit 24 Teams aus ganz Nordrhein-Westfalen haben kürzlich am traditionellen Dortmunder-Grundschulschachturnier teilgenommen... mehr

Kreis Höxter
Bürger wählen Messstellen der Polizei
Kreis Höxter (nw). "Jeder erlebt immer wieder gefährliche Situationen im Straßenverkehr durch zu schnelles Fahren. Vielen sind rücksichtslose Raser im Gedächtnis... mehr

Borgentreich/Willebadessen/Bad Driburg/
Vollautomatische Leerung
Borgentreich/Willebadessen/Bad Driburg/ (nw). Bei der Müllabfuhr werden ab Montag, 31. März, in weiteren Ortschaften von Bad Driburg, Borgentreich und Willebadessen neue Abfallsammelfahrzeuge... mehr

Willebadessen
Wohnung in Willebadessen in Flammen, Bewohner vermisst
Im Obergeschoss eines Hauses in Willebadessen ist am Dienstagabend ein Feuer ausgebrochen. Der Bewohner, in dessen Wohnung die Flammen loderten, war nicht auffindbar. mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus Kreis Höxter
Tödlicher Unfall bei Überholversuch
Tödlicher Unfall bei Überholversuch
Ferkeltransporter kippt um
Ferkeltransporter kippt um
Go-Parc-on-Tour in der Stadthalle
Go-Parc-on-Tour in der Stadthalle
Ostereiermarkt in Bödexen
Ostereiermarkt in Bödexen
TuS-Damen steigen auf
TuS-Damen steigen auf
Volksläufe in Bellersen und Kollerbeck
Volksläufe in Bellersen und Kollerbeck


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Höxter
Höxter: Herford eine Nummer zu groß
Höxter. Eigentlich sollte dieses Mal alles anders laufen. Höxters Trainer Andreas Wegener war im Vorfeld des Duells mit dem SC Herford trotz einer 0:7... mehr

Stahle: FC PEL sammelt wichtige Punkte
Stahle. Einen ganz wichtigen Auswärtssieg landete der FC PEL beim Tabellenschlusslicht FC Stahle. In einer verkrampften Partie gewann PEL das... mehr

Der Etat steht erst im Sommer fest
VON JULIA RADTKE Bad Driburg. Am Sonntag gelang dem TuS Bad Driburg der größte Erfolg der Vereinsgeschichte: Das Tischtennis-Team um Spitzenspielerin... mehr

Brakeler siegen zum Saisonauftakt
Brakel. Zum Saisonauftakt der Norddeutschen Inlinehockeyliga können die Herren des TV Brakel Blitze zwei Siege verbuchen. Gegen Neuling Engelbostel... mehr

SVD sieht noch Chancen
Dringenberg. Wahre Leidenschaft, das ist das Leitthema des SV Dringenberg. Mit Leidenschaft kämpften sich die Dringenberger Spieler am Sonntag im... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik