Schrift

06.11.2012
Willebadessen-Peckelsheim.
Für trauernde Angehörige

Willebadessen-Peckelsheim. In diesem Monat mit den Gedenktagen nimmt sich das Pastoralteam im Pastoralverbund Willebadessen-Peckelsheim der trauernder Hinterbliebenen an. Wie von der Aktion "Anklopfen" bekannt, machen sie freitags nachmittags Hausbesuche. Im November werden trauernde Angehörige besucht, die in den Gemeinden des Pastoralverbundes wohnen und deren Angehörige dort seit Allerheiligen 2011 gestorben sind.

Falls niemand angetroffen wird, liegt ein schriftlicher Gruß mit Ansprechpartner-Adresse für den Fall, dass ein Gespräch zum anderen Zeitpunkt gewünscht wird, im Briefkasten. Das Pastoralteam besucht am 9. November das Kirchspiel Fölsen.




Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Willebadessen
Unterstützung für Menschen aus Peru
Willebadessen (nw). Familie Schlegel aus Lemgo lebte von 1976 bis 1982 in Lima. Dort lernte sie das Land Peru und seine Menschen kennen und lieben. Damals entstand der Gedanke... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Höxter
Auftakt "Pastoraler Raum Brakeler Land"
Auftakt "Pastoraler Raum Brakeler Land"
Sportfest in Vörden
Sportfest in Vörden
Tennis: Kreismeisterschaften in Warburg
Tennis: Kreismeisterschaften in Warburg
4. Traktorentreffen in Lütmarsen
4. Traktorentreffen in Lütmarsen
Holi-Festival am Godelheimer See
Holi-Festival am Godelheimer See
Dorffest in Dalhausen
Dorffest in Dalhausen


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Höxter
Landesligapremiere in Brakel
Kreis Höxter (um). Die Fußball-Junioren auf Landes- und Bezirksebene starten an diesem Wochenende in die Saison. Die A-Junioren der Spvg. Brakel... mehr

FC Bühne geht verstärkt in die neue Saison
Kreis Höxter (is). In der Bezirksliga wird der Kreis Höxter in der neuen Saison nur vom 1. FC Bühne vertreten sein... mehr

Struck sucht Alternativen für den Sturm
Von Tim Lüddecke Brakel. Eigentlich wäre vor dieser Saison endlich mal alles angerichtet gewesen, sodass Brakels A-Junioren Trainer Andreas Struck... mehr

Mittelstreckler laufen um die Titel
Warburg (als). Es geht auf die Bahn! Am kommenden Freitag, 29. August, eröffnet die Kreismeisterschaft über die Mittel- und Langstrecken die... mehr

Viel Applaus für den Nachwuchs
Vörden (is). Viele Tore wurden beim Sportfest des SV Blau-Weiß Vörden geschossen, und dementsprechend war der Jubel groß. Während die Minikicker 33... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik