Schrift

24.11.2012
Willebadessen
Frauen fahren nach Hannover

Willebadessen. Die katholische Frauengemeinschaft (kfd) Willebadessen veranstaltet am Montag, 3. Dezember, eine Fahrt zum Weihnachtsmarkt nach Hannover. Abfahrt ist um 9 Uhr an der Volksbank, die Rückfahrt ist für 17.30 Uhr geplant. Auch Nichtmitglieder und Frauen aus dem gesamten Pastoralverbund sind eingeladen. Der Kostenbeitrag beträgt 13 Euro. Bezahlung und Anmeldung bei Rita Niewels, Tel. (0 56 46) 12 78.





Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Kreis Höxter
Zu mystischen Stätten
Kreis Höxter (nw/sf). Diese Tour mit dem Titel "Zu mystischen Stätten" führt den Wanderer zu geschichtsträchtigen Orten, sagenumwobenen Felsen und zu einer der eindrucksvollsten vorgeschichtlichen... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Höxter
Der Dirndl-Abend der Warburger Oktoberwoche
Der Dirndl-Abend der Warburger Oktoberwoche
Brand in der Moltkestraße
Brand in der Moltkestraße
Impressionen vom "Bunter Nachmittag" der Warburger Oktoberwoche
Impressionen vom "Bunter Nachmittag" der Warburger Oktoberwoche
Quilten und Patchworken in Nieheim
Quilten und Patchworken in Nieheim
Tag des Schulsports
Tag des Schulsports
Warburger Oktoberwoche
Warburger Oktoberwoche


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Höxter
Fürstenberg feiert Kantersieg
Boffzen/Fürstenberg (cr). Der MTV Fürstenberg hat mit dem TSV Kirchbrak leichtes Spiel und siegt locker mit 6:0. Der Boffzener FC steht sich selbst im... mehr

Tyra Kukuk überzeugt beim L-Springen
Von Saskia Söhngen Beverungen. Tyra-Anastasia Kukuk vom RV Eggeland Alhausen dominierte die Stilspringprüfung der Klasse L beim Turnier des RV... mehr

Nieheim: Nieheim marschiert weiter
Nieheim. Mit einem starken Ego reiste eine junge Warburger Elf nach Nieheim, um es an der Tabellenspitze der Höxteraner A-Liga wieder spannend zu... mehr

Höxter: Drama in der Nachspielzeit
Höxter. Der SV Höxter steckt weiterhin im Niemandsland der Tabelle fest: im Heimspiel gegen die Spvg. Steinhagen setzte es ein 0:1 und damit die... mehr

Bad Driburg: Sener entscheidet hitziges Derby
VON TIM LÜDDECKE Bad Driburg. Spannend, umkämpft, emotional. Das Bezirksligaspiel zwischen dem TuS Bad Driburg und dem TuS Erkeln hatte alle Zutaten... mehr


Anzeige
Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik