Schrift

28.11.2012
Willebadessen
Adventskonzert für den guten Zweck
Benefizkonzert vom Musikverein Willebadessen

Willebadessen. Der Musikverein Willebadessen veranstaltet am ersten Adventssonntag ein Benefizkonzert in der Pfarrkirche St. Vitus in Willebadessen. Das einstündige Programm beginnt am 2. Dezember um 17 Uhr und ist wie in den Vorjahren als kirchenmusikalische Andacht konzipiert mit dem Ziel, mit Melodien und Texten auf die bevorstehende Adventszeit einzustimmen. Neben klassischen Werken wie dem "Hallelujah" aus "Der Messias", dem "Abendsegen" aus "Hänsel und Gretel" oder "Drei Nüsse für Aschenbrödel" darf sich der Zuhörer auch auf modernere Werke wie "Rudolph the red-nosed Reindeer" oder das "Bye Bye Spiritual" freuen.

Zudem stehen traditionelle Adventslieder auf dem Programm, die zum Mitsingen einladen. Anstelle eines Eintrittsgeldes wird im Anschluss des Konzertes um eine Spende gebeten, deren Reinerlös für einen guten Zweck bestimmt ist. Aufgrund der positiven Resonanz im vergangenen Jahr haben sich die Musiker dazu entschieden, die Spenden wieder dem
ambulanten Kinderhospizdienst Paderborn-Höxter zur Verfügung zu stellen.




Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Eissen/Borgentreich
17-Jähriger bei Motorradunfall bei Willebadessen getötet
Eissen/Borgentreich (zim). Bei einem Motorradunfall auf der Landstraße 763 ist am Freitagnachmittag ein 17-Jähriger aus Schweckhausen getötet worden. Der Jugendliche war aus Richtung Borgentreich auf... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Höxter
Modellflugtag in Hembsen
Modellflugtag in Hembsen
Familienfest der Feuerwehr
Familienfest der Feuerwehr
14. Weserschwimmen in Lüchtringen
14. Weserschwimmen in Lüchtringen
Rock-Festival in Fürstenberg
Rock-Festival in Fürstenberg
Zirkus Phantasia in Höxter
Zirkus Phantasia in Höxter
Auftakt "Pastoraler Raum Brakeler Land"
Auftakt "Pastoraler Raum Brakeler Land"


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Höxter
Soethe-Elf spielt wie im Training
Von Christian Reisige Brenkhausen. Ohne große Probleme fertigte der SV Brenkhausen/Bosseborn eine überforderte zweite Mannschaft aus Borgentreich im A... mehr

FC Weser gewinnt mit Effizienz und Glück
Beverungen. Der FC Blau Weiß Weser bleibt auch nach dem dritten Spieltag weiter in der Erfolgsspur: im Kreisderby gewann das Team von Spielertrainer... mehr

SV Höxter vergibt zu viele Chancen
Von Uwe Müller Höxter. Wer viele Chancen liegenlässt, wird am Ende dafür bestraft - diese alte Fußballweisheit bewahrheitete sich gestern Nachmittag... mehr

Bökendorf fühlt sich in der Westfalenliga wohl
Brochterbeck/Bökendorf (nei). Der SV Bökendorf hat einen perfekten Start in die Frauen-Westfalenliga hingelegt. Beim Mitaufsteiger BSV Brochterbeck... mehr

Trainer Koch sieht positiven Druck
Von Uwe Müller Höxter. Ein Punkt aus zwei Spielen - der Start in die neue Landesliga-Saison lief nicht ganz so wie gewünscht beim SV Höxter. Nun im... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik