Schrift

28.11.2012
Heinade/Augustdorf
Soldat (20) bei Verkehrsunfall getötet
Auf dem Weg in die Augustdorfer Kaserne

Frontal | Foto: Polizeikommissariat Holzminden

Heinade/Augustdorf (nw). Auf dem Weg zum Dienst in Augustdorf (Kreis Lippe) ist am frühen Mittwochmorgen ein Bundeswehrsoldat getötet worden. Der 20-Jährige war auf der L 580 zwischen den Ortschaften Heinade und Deensen (Landkreis Holzminden) mit seinem Auto gegen einen Baum geprallt.

Zusammen mit einem Kameraden war der aus dem Landkreis Northeim stammende Soldat gegen 5 Uhr mit seinem VW Golf in Richtung Eschershausen unterwegs. In einer leichten Rechtskurve kam der Wagen links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Straßenbaum.

Nach dem Aufprall geriet der Golf in Brand. Während Ersthelfer den 22-jährigen Beifahrer noch schwer verletzt aus dem Fahrzeug befreien konnten, gelang das für den auf dem Fahrersitz eingeklemmten Fahrer nicht. Er starb in seinem Wagen.

Als die sofort alarmierten Rettungskräfte vor Ort eintrafen, stand das Auto bereits in Flammen und brannte vollständig aus. Der Beifahrer, der nach Erstversorgung durch den Notarzt zunächst mit dem Rettungswagen in das Holzmindener Krankenhaus transportiert worden war, wurde zwischenzeitlich in eine Spezialklinik nach Hannover zur weiteren Behandlung verlegt. Für die Dauer des Einsatzes und der Unfallaufnahme musste die Landesstraße voll gesperrt werden.



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Augustdorf
Augustdorf
Militär stoppt Hermannsläufer in Augustdorf
Nur noch vier Wochen bis zum Hermannslauf. Da ist es bei dem frühlingshaften Wetter logisch, dass es im Wald zwischen Detmold und Bielefeld vor fleißigen Läufern nur so wimmelt. Viele trainieren auf dem Hermannsweg, um schon einmal Teile der Originalstrecke zu erkunden. Doch am Truppenübungsplatzes in Augustdorf war plötzlich Schluss. mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus Kreis Lippe
Living History im Archäologischen Freilichtmuseum
Living History im Archäologischen Freilichtmuseum
Osterfeuer
Osterfeuer
Markt der Möglichkeiten im evangelischen Altenzentrum
Markt der Möglichkeiten im evangelischen Altenzentrum
Sielmänner on stage
Sielmänner on stage
Ensemble-Wettbewerb des Musikvereins
Ensemble-Wettbewerb des Musikvereins
Apres-Ski-Party
Apres-Ski-Party


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Lippe
Doppeltes Schnitzel und quirliges Energiepaket
Oerlinghausen (mav). Nach zwei Jahren wurde der Betriebsunfall namens Abstieg repariert: Die TuS Helpup II steigt als Meister der Tischtennis... mehr

Wer jetzt schwächelt, steigt ab
Bielefeld. Wem Ostern zu langweilig war, der bekommt nun im Saisonfinale eine Extraportion Spannung. Die Relegationsspiele der Verbandsliga-Frauen des... mehr

Die Serie ist gerissen
Schloß Holte-Stukenbrock (apl). Der Gütersloher Fußball-B-Ligist SW Sende II hat 2014 zum ersten Mal verloren. Nach fünf Spielen ohne Niederlage... mehr

FC Kastrioti ist die Mannschaft der Stunde
Schloß Holte-Stukenbrock (apl). Der Trainerwechsel hat’s gebracht: Seitdem Naim Pajaziti den Paderborner Fußball-B-Ligist FC Kastrioti Stukenbrock... mehr

Elisabeth Rodenbeck ist im Vorstand neu dabei
Schloß Holte-Stukenbrock (mav). Anlässlich der Generalversammlung des Zucht-, Reit- und Fahrvereins (ZRFV) Schloß Holte hat der Vereinsvorsitzende... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik