Schrift

24.11.2012
Bad Salzuflen
Sieben Verletzte bei Unfall in Bad Salzuflen
Fahrzeug prallte gegen einen Baum

Großeinsatz | FOTO: HOBEIN

Bad Salzuflen. Bei einem Verkehrsunfall am Freitagabend sind sieben junge Frauen verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Die Verunglückten sind laut Polizei zwischen 18 und 20 Jahre alt.

Sie saßen in einem VW-Transporter, der gegen 19.00 Uhr gegen einen Baum prallte. Durch die enorme Wucht rutschte das Fahrzeug weiter und blieb nach etwa 20 Metern auf der Seite liegen. Warum die Fahrerin, die in Richtung Hollenstein unterwegs war, von der Straße abkam, war zunächst unklar.

Zahlreiche Rettungswagen aus Bad Salzuflen und umliegenden Orten rückten an, um die Verletzten zu versorgen. Die enge Straße an der Stelle und parkende Autos machten den Einsatzkräften zu schaffen.





Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Bad Salzuflen
Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall bei Bad Salzuflen
Bei einem schweren Verkehrsunfall sind am Sonntagabend zwei Menschen auf der Ostwestfalenstraße zwischen Bad Salzuflen-Schötmar (Kreis Lippe) und Wülfer-Bexten verletzt worden. mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Lippe
Verkehrsunfall auf der Ostwestfalenstraße
Verkehrsunfall auf der Ostwestfalenstraße
Wein- und Wildfest mit verkaufsoffenem Sonntag
Wein- und Wildfest mit verkaufsoffenem Sonntag
ADAC-Fahrradturnier OWL-Endausscheidung
ADAC-Fahrradturnier OWL-Endausscheidung
Saunabrand in der Langenbergstraße
Saunabrand in der Langenbergstraße
Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr
Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr
40 Jahre Jugendfeuerwehr
40 Jahre Jugendfeuerwehr


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Lippe
Helpup feiert seinen ersten Landesligasieg
Schloß Holte-Stukenbrock/ Oerlinghausen/Leopoldshöhe (apl). Der Start ist geglückt: Die Landesliga-Tischtennisspieler des TuS Bexterhagen und TTSV... mehr

Bergzicken kämpfen sich zurück
Oerlinghausen. Zweiter Sieg im zweiten Auswärtsspiel: Die Oberliga-Handballerinnen des TSV Oerlinghausen kehrten Samstag um kurz vor Mitternacht mit... mehr

Nils Kühnel behält einen kühlen Kopf
Schloß Holte-Stukenbrock (apl). Schlecht gespielt, aber trotzdem gewonnen: Der Gütersloher Fußball-B-Ligist SW Sende II steckte beim FC Sürenheide... mehr

Schiedsrichter ruft Polizei – Spielabbruch bei Kastrioti
Schloß Holte-Stukenbrock (apl). Die Partie zwischen dem FC Kastrioti Stukenbrock und dem SC Espeln II wurde am siebten Spieltag der Fußball-Kreisliga... mehr

Aufsteiger erhält eine Lehrstunde
Schloß Holte-Stukenbrock (apl). Herbe Klatsche kassiert: Die Tischtennisspielerinnen des TTSV Schloß Holte-Sende verloren ihr Regionalligamatch gegen... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik